Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Worst Case - Vergessen ID7_recovery scripts zu installieren

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    30.06.2017
    Ort
    Hemmingen
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Spritmonitor.de

    Daumen runter Worst Case - Vergessen ID7_recovery scripts zu installieren


    Leute, mir ist das schlimmste passiert, was ich in Bezug auf die CarPlay-Nachrüstung in Betracht gezogen habe.

    Ich habe einen KE BJ 2017 (FL).
    Darauf war die FW der Erstausrüstung 59.XX, bei der ich mit den AIO einige Dinge "nachgerüstet" habe.

    Nun hatte ich heute den lang ersehnten Termin zur Nachrüstung.
    Da ich die letzten zwei Wochen krank war habe ich total vergessen, dass ich das recovery noch installieren muss vor dem Einbau.

    Dann war ich nun auf Dienstreise und meine fantastische Frau hat wie besprochen meine Auto zum FMH gebracht und heute abgeholt.

    Nun hat sie berichtet wie toll alles funktioniert und dabei traf mich fast der Blitz, als es um den Touchscreen ging, welcher während der Fahrt natürlich nicht mehr ging (sie sagte nur das mein Hintergrundbild weg ist).

    Lässt sich diese komplette Katastrophe nur durch den seriellen Zugang beheben (den ich mir absolut nicht zutraue)?

    Ich habe mich zu Beginn derartig darüber geärgert, dass der Touch während der Fahrt nicht geht, das ich das Auto nicht genommen hätte, ohne diese "Flash-Option".

    Also man kann diskutieren wie man seine Prioritäten setzt, meine liegen eben hier und daher ist es für mich wirklich ein Desaster.


    Ohne die Recovery-Installation hab ich echt Trauer jetzt, oder?


    Gibts, wenn ihr keinen Trick auf Lager habt, vielleicht jemanden unter euch (im Umfeld von Hannover oder wenigstens Niedersachsen), der das wieder hinbiegen könnte?

    Ich kratze tatsächlich etwas an der völligen Verzweiflung gerade :-(



    LG
    Tiga / Basti

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.606 Danke
    Mach Dir keinen Kopf, dass Du was vergessen hast... alles was Du gemacht hättest, hätte nichts gebracht. Denn wenn der fMH AA/CP installiert, updated er auf die neuste Firmware (FW) - aktuell 70.00.352. Und bereits ab dem Update auf 70.00.335 werden alle Tweaks und ID7 aus AIO beim FW Update gelöscht. Insofern hätte es nichts gebracht, wenn Du vorher was gemacht hättest.

    Um wieder AIO Tweaks via USB installieren zu können:
    Mit bereits installierter 70.00.335 oder 70.00.352 muss die gleiche FW entweder nochmal installiert werden (ja, das geht) oder auf .352 upgedatet werden und direkt am Ende der Prozedur muss per seriellem Zugriff der neue ID7v2 gemacht werden: www.mazdatweaks.com/id7 - da geht kein Weg dran vorbei.

    Und ohne diese Prozedur gibts keine Möglichkeit mehr für Tweaks - auch nicht den Touch-while-driving-Tweak. Übrigens ist auch nach dessen Installation bei originalem AA kein Touch möglich - weder im Stand, noch während der Fahrt. Da gibts auch keine Möglichkeit den wieder für AA zu aktivieren. Bei CP funktioniert der Tweak.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 4 User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    30.06.2017
    Ort
    Hemmingen
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Spritmonitor.de
    Ach krass o.O

    Erstmal vielen Dank für deine ausgiebige, liebe Antwort, die mich wirklich beruhigt!

    Aber das ist ja insgesamt blöd. Ich verstehe einfach nicht, wieso ich einen Touchscreen einbaue, den ich hinterher nur noch mit Knöpfen bedienen kann.

    Vor allem muss ich ja so ununterbrochen auf das Display gucken und schauen wo ich da gerade "hin und her scrolle". Das ist doch auch ein riesen Sicherheitsrisiko, finde ich.


    An diese serielle Geschichte traue ich mich leider wirklich nicht ran

    Gibts hier im Forum wohl Fachmänner und -frauen, die sich damit so auskennen, dass sie sowas bei Besuch und ggf. natürlich gegen finanzielle Wiedergutmachung fixen können?

    Oder meinst du es kommt in absehbarer Zeit eine Version, die das wieder tweaken kann?


    Touchscreen ohne touch ist so uncool
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man das mit dem Commander da sinnvoll bedienen können soll. Gerade weil ich viel telefonieren muss im Auto und navigieren. Das hin und her navigieren während des telefonierens fand ich vorher schon katastrophal ohne den touch while driving tweak -.-


    LG

  5. #4
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.606 Danke
    Mazda`s Richtlinien sehen vor, dass man den Touchscreen nur im Stand des Autos bedienen können soll. Mit CarPlay geht das auch. Aber Android Auto lässt wohl nur Touch oder Nicht-Touch zu - und eben keine Unterscheidung in Auto steht/Auto fährt... daher wurde Touch für Android Auto von Mazda in der Firmware deaktiviert. Bisher gibts leider niemanden, der es hinbekommen hat Touch wieder zu aktivieren - auch international nicht - und das haben sich fähige Leute angeschaut. Habe selbst einige Einstellungen getestet (nicht entwickelt) - hat aber alles nichts gebracht.

    Statt zu scrollen, kann man ja auch die Spracheingabe nutzen. Lenkt weit weniger vom Fahren ab - finde ich.

    Mir sind nur sehr wenige hier im Forum bekannt, die den seriellen Zugriff überhaupt durchführen können. Aber ich kenne bestimmt nicht alle. Professionell/gegen Geld ist mir keiner bekannt. Du könntest z.B. Ausschau nach den nächsten Schraubertreffen halten (Link) & dort in den Threads mal fragen.

    Eine zukünftige Firmware Version, die wieder ohne seriellen Zugriff zu tweaken sein wird, wird es zu 100% nicht geben. Mazda hat es mit der vorletzten Version (70.00.335) noch schwerer gemacht den seriellen Zugriff zu nutzen - nun geht er nur, wenn man ihn am Ende des FW-Updates durchführt. Früher (zwischen 59.00.502 und 70.00.100) war das FW-Update nicht nötig, um den seriellen Zugriff durchzuführen. Mazda will halt nicht, dass man Tweaks aufspielt.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    30.06.2017
    Ort
    Hemmingen
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
    ...daher wurde Touch für Android Auto von Mazda in der Firmware deaktiviert...
    Das ist ja noch bescheidener. Sehr zeitgemäß -.-

    Zitat Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
    ...Statt zu scrollen, kann man ja auch die Spracheingabe nutzen. Lenkt weit weniger vom Fahren ab - finde ich...
    Klingt an sich gut. Aber das geht doch sicher nicht während man telefoniert oder? Das stelle ich mir befremdlich vor, mitten im Gespräch ^^

    Zitat Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
    ...Mir sind nur sehr wenige hier im Forum bekannt, die den seriellen Zugriff überhaupt durchführen können. Aber ich kenne bestimmt nicht alle. Professionell/gegen Geld ist mir keiner bekannt. Du könntest z.B. Ausschau nach den nächsten Schraubertreffen halten (Link) & dort in den Threads mal fragen...
    Ok, danke. Damit kann ich das ja etwas einschätzen und mich von dem Gedanken lösen. Aber so ein Treffen trotzdem mal anpeilen

  8. #6
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.379 Danke

    Wenn du mal nach Berlin kommst, dann lässt sich bestimmt was machen

Ähnliche Themen

  1. Anleitung Mazda Connect Hack - bzw. Tweaks per AIO Software installieren
    Von Tristan im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2020, 20:44
  2. Anleitung: E-Satz 13polig installieren
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 15:27
  3. ICE = In Case of > Emergency
    Von kwb-handy im Forum Forum-Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 19:17
  4. Telefon wird vergessen nach reboot
    Von anonymous01 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 14:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •