Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CX 5 in Bad Nauheim

  1. #1
    Benutzer Avatar von Japanzer
    Registriert seit
    07.07.2019
    Ort
    Bad Nauheim
    Erhielt 141 Danke

    Spritmonitor.de

    CX 5 in Bad Nauheim


    Hi

    Mein Name ist Robert, ich lebe in Bad Nauheim/Hessen und bin 60 J alt. Seit 21 Jahren leistet mir mein treuer Toyota Carina gute Dienste, aber jetzt "ist seine Zeit gekommen" - er geht an meinen Sohn und ich - habe einen CX 5 gekauft

    Warum ? Ganz einfach - ich mag kein Downsizing, tue mich mittlerweile mit "niedrigen" Sitzen und Dachrelings schwer bzw es nervt mich - und finde den CX 5 das mit Abstand schönste SUV auf dem Markt.

    Toyota, kam für mich nicht mehr in Frage, weil es da eigtl. nur noch die Wahl zw. Downsizing und Hybrid gibt, auch bei nahezu allen anderen Herstellern ist das Elektro/Hybrid/Downsizing Fieber ausgebrochen - also wurde es (nach Probefahrt) ein CX 5 mit 2 Ltr. Hubraum

    Der kommt nächste Woche an, gekauft habe ich ihn allerdings in der wohl seltensten Variante "Prime Line" (viele Features die ich in den "Paketen" mitbezahlen müßte, brauche/will ich schlicht nicht - einzig ein Paar LM Felgen mit Winterreifen zum Wechsel habe ich dazu geordert).

    Ich freue mich auf ein nettes Forum und stelle in einem extra Thread auch gleich mal die erste Frage - ansonsten freue ich mich dann schon mal auf meinen neuen CX 5
    Geändert von Japanzer (07.07.2019 um 19:15 Uhr)

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Japanzer die folgenden 4 User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2018
    Erhielt 62 Danke
    Willkommen im Forum.

    Gab es den Prime Line irgendwo auf Lager oder kommt der aus Japan nur auf Bestellung? Mein Händler sagte er verkauft max. 1 im Jahr.

    Das tolle am CX-5 ist ja, dass er auch in Prime-Line schon richtig luxuriös daher kommt.

  4. #3
    Benutzer Avatar von Japanzer
    Registriert seit
    07.07.2019
    Ort
    Bad Nauheim
    Erhielt 141 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von hazzzard Beitrag anzeigen
    Willkommen im Forum.
    Danke dir/euch

    Zitat Zitat von hazzzard Beitrag anzeigen
    Gab es den Prime Line irgendwo auf Lager oder kommt der aus Japan nur auf Bestellung? Mein Händler sagte er verkauft max. 1 im Jahr.
    Nahezu wortgleich mit meinem Händler - und daher - Nein, den gab es nicht auf Lager. Der wurde tatsächlich extra bestellt, hat mit Anreise aus Japan daher etwas über 3 Monate gedauert und ist gestern beim Händler eingetroffen. Wird wohl tats. so gut wie nie gewünscht (angeblich fallen nur ca 1-2 % der CX 5 Verkäufe in D auf die Prime Line) aber ....

    Zitat Zitat von hazzzard Beitrag anzeigen
    Das tolle am CX-5 ist ja, dass er auch in Prime-Line schon richtig luxuriös daher kommt.
    ..genau so habe ich es auch gesehen, ich bin von der Prime Line aufwärts gegangen und habe mich gefragt, was ich von den teureren Linien eigentlich wirklich will/brauche - und da blieben zur nächst höheren Ausstattung eigentlich nur getönte Rückscheiben und LM Felgen.Der Rest war für mich "nice to have", aber nichts wofür ich extra bezahlen wollte...

    Auf die getönte Scheibe habe ich verzichtet (gab es nicht als Einzelposten), die LM Felgen dagegen, habe ich mit Winterreifen zusätzlich bestellt (die jetzt auf Stahlfelgen gelieferten Sommerreifen, kommen dann auf die LM Felgen - und die extra bestellten Winterreifen wechseln im Winter auf die Stahlfelge), das kostet mich alles in allem ca 1.150 Eu Aufpreis zur Prime Line - aber somit bin ich immer noch fast 2.000 Eu (!) unter der nächst höheren Ausstattungsvariante - ohne das mir etwas fehlt

    Denn wie du schon so richtig schreibst, eigentlich ist die Prime Line schon wirklich gut ausgestattet....

    Ich glaube fast, Mazda liefert die Prime Line absichtlich nur mit den (wirklich nicht hübschen, aber mit im Zubehör käuflicher Radkappe läßt sich das ändern...) Stahlfelgen aus - um so die Leute auf die deutlich profitableren Linien zu locken - und das scheint ja zu funktionieren. Zumindest bei ca 98 % der Käufer...

    Abzüglich Sonderrabatt habe ich jetzt also 23.600 Eu bezahlt (für Modell in Sonderlackierung "Matrix Grau Metallic - soviel Luxus muss sein) , dazu kommen dann noch mal ca 1.150 Eu für LM Felgen plus Winterreifen und somit lande ich bei ca 24.600 Eu für einen CX 5 mit je einem Satz Metallfelgen/LM Felgen und Sommer+Winterreifen , Sonderlackierung/Überführungskosten und (für mich) toller Ausstattung.

    Für so ein tolles Auto, ein wie ich finde durchaus akzeptabler Preis
    Geändert von Japanzer (08.07.2019 um 15:46 Uhr)

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2019
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 92 Danke
    ... und so wie ich das lese gehört er Dir und nicht der Bank. ;-)

    Herzlichen Glückwunsch!

  6. #5
    Benutzer Avatar von Japanzer
    Registriert seit
    07.07.2019
    Ort
    Bad Nauheim
    Erhielt 141 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von hoerbe Beitrag anzeigen
    ... und so wie ich das lese gehört er Dir und nicht der Bank. ;-)
    Jep - zu 100 % - "klein" (kleine Ausstattung) aber mein"

    Zitat Zitat von hoerbe Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch!
    Danke, freue mich schon sehr auf meinen "Japanzer" (Wortkreation meines Sohnes - "was musst du dir in deinem Alter noch so einen Panzer kaufen" - aus "Japan" und "Panzer" wurde dann der zukünftige hausinterne Name meines CX 5
    Geändert von Japanzer (09.07.2019 um 19:29 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •