Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Grüße aus Südfrankreich

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Grasse, Frankreich
    Erhielt 3 Danke

    Grüße aus Südfrankreich


    Hallo, habe vor 4 Wochen meinen neuen CX5 2.5l Automatik bekommen. Bin begeistert nach BMW X3 mit sehr schlechten Erfahrungen. Bisher hab ich nur einen Kritikpunkt, da sich die Fenster nicht mit der Fernbedienung öffnen und schließen lassen. Ich hoffe, dass CarPlay auch bald funktioniert. Bin an Weihnachten von Cannes nach München gefahren - der CX5 ist ein sehr komfortables Auto!
    Hoffe hier im Forum auf nette CX5-Kollegen zu treffen

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Klauswu folgende User:


  3. #2
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.833 Danke
    Willkommen hier und viel Spaß mit Forum und Auto.
    Kannst Du über die negativen Erfahrungen mit dem X3 was berichten?
    Danke im Voraus
    Armin

  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Grasse, Frankreich
    Erhielt 3 Danke

    BMW etc


    Zitat Zitat von arminCX5 Beitrag anzeigen
    Kannst Du über die negativen Erfahrungen mit dem X3 was berichten?
    Danke im Voraus
    Armin
    Hallo Armin,
    Generell habe ich (geborener Münchner) schlechte Erfahrungen mit BMW gemacht.
    Motorrad: Liegengeblieben wegen defekter Benzinzufuhr (nach 1000km)
    BMW 3 325 TDS. Totalschaden der Elektronik auf der Autobahn. Motor lief auf Vollgas. Es war extrem schwer und gefährlich das Auto abzubremsen. Danach 5 Wochen Werkstatt (30'km)

    Habe trotzdem einen X3 gekauft:
    Hintere Fensterheber. Kunststoffteile gebrochen > Fenster in Tür verschwunden. Fenster permanent offen! 330 Euro ohne Kulanz.
    Allmählicher permanenter Lenkereinschlag bei geradeaus Fahrt. Hintere rechte Achsenaufhängung "ausserhalb der Toleranz" nicht mehr einstellbar = musste ausgewechselt werden. Keine Kulanz (1800 Euro) (35' km)
    Generell war die Innenraumverarbeitung mangelhaft: bei den Schaltern für Fensterheber hat sich der Kunstoff abgelöst, Anzeigeeinheit lose...etc.

    Haben direkt vor dem CX5 einen Ford Grand C-MAX für 2 Jahre gefahren mit dem wir sehr zufrieden waren. Haben diesen jedoch wegen zu wenig Bodenfreiheit verkauft. In unserer Gegend gibt es sehr viele tolle "schlechte" Strassen in den Bergen und an der Küste.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Klauswu die folgenden 2 User:


Ähnliche Themen

  1. Grüße aus dem Urlaub
    Von Lancelot im Forum Forum-Talk
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 21.10.2018, 20:04
  2. Grüße aus der Oberlausitz
    Von Buhli im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2017, 18:36
  3. Grüße aus dem Norden
    Von Ilja im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2017, 18:47
  4. Grüße aus Schwaben
    Von Matrix im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2017, 10:20
  5. Grüße aus dem Frankenland
    Von CX5Treiber im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2017, 13:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •