Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Der schwarze Mazda aus dem Landkreis Hi

  1. #1
    Benutzer Avatar von Cexy
    Registriert seit
    12.03.2014
    Erhielt 26 Danke

    Spritmonitor.de

    Der schwarze Mazda aus dem Landkreis Hi


    Hi

    Eigentlich wollte ich mich hier nicht vorstellen, von wegen Datenschutz und Internet vergisst nichts und so. Aber habe nun schon 13 Beiträge hinter mir und mein Dicker kommt am Dienstag und ich finde den Umgangston hier im Forum sehr erfrischend nett ;-)

    Bin gute Mitte 40 und habe den CX-5 eigentlich für meine bessere Hälfte bestellt, aber ich gebe ihn nicht mehr her. Habe mir den Diesel Automatik mal fürs Wochenende ausgeliehen und war begeistert. Aufgrund der Kurzstrecke habe ich zwar einen Benziner bestellt und meine Frau wollte keinen Automatik, aber was soll es. Hatte das letzte Wochenende die Gelegenheit einen Cayenne zu fahren und muss sagen ich würde den Mazda nicht tauschen wollen, viel zu groß und zu durstig.
    Ich freue mich auf Dienstag.

    Cexy

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Cexy die folgenden 2 User:


  3. #2
    Moderator Avatar von Kodo der III.
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 3.376 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo Cexy!

    Herzlich Willkommen im CX5-Forum im Namen der Moderatoren.

    Ein paar Tipps und Hinweise:
    • Hier kannst Du Dich in die Mitgliederkarte eintragen
    • Hier kannst Du Dich bei Interesse in regionalen Gruppen anmelden
    • Hier kommst Du zu den "Spielregeln" im Forum
    • Hier wird gut beschrieben, wie Du Bilder und Dateien veröffentlichen kannst

    Eigene Beiträge sind jederzeit erwünscht, bei Fragen solltest Du aber immer erst die Suchfunktion benutzen. Vieles ist bereits ausführlich beschrieben.

    Über "Aktionen > Profil bearbeiten > Signatur bearbeiten" kannst Du einen Text festlegen, der dann unter jedem Deiner Beiträge steht. Hier trägst Du am besten die Daten Deines CX-5 ein, bitte aber max. 4 Zeilen.

    Wenn Du Beiträge anderer Mitglieder zitierst, übernehme bitte nicht immer den ganzen Text. Ein "Fullquote" ist oft unnötig und steigert nicht gerade die Übersichtlichkeit und Lesbarkeit im Forum.

    Ansonsten viel Spaß beim Ideen sammeln und umsetzen!

  4. #3
    Benutzer Avatar von TheCrow13
    Registriert seit
    15.05.2013
    Ort
    Mittelfranken
    Erhielt 3.893 Danke
    Ein herzliches Willkommen im Forum und liebe Grüße Crow!

  5. #4
    Benutzer Avatar von Cexy
    Registriert seit
    12.03.2014
    Erhielt 26 Danke

    Spritmonitor.de

    Daumen hoch Erste Erfahrungen

    Habe den Wagen nun eine Woche und hier meine ersten Eindrücke:

    Ein ganz tolles Auto

    Und nun das Unvermeidliche:
    Alle drei Spiegel zittern bei mir, wobei der Innenspiegel nur leicht aber schon bei geringen Geschwindigkeiten, allerdings je nach Verstellung des Spiegels mal weniger mal mehr und manchmal (im Moment) auch gar nicht, scheint, dass je nach Verstellung der Sitz fester oder ein wenig lockerer ist. Werde es beobachten vielleicht renkt es sich ein und falls nicht, versuche ich die Schraube nachzuziehen.
    Der Außenspiegel rechts zittert auch ein wenig und der linke ein wenig mehr - alles aber kein Drama.
    Ich hatte einen 2 Monate älteren CX-5 ausgeliehen, da zitterte der Innenspiegel und der rechte Außenspiegel gar nicht, dafür zitterte dort der linke Außenspiegel stärker.

    USB merkt sich auch bei mir den letzten track nicht, höre aber kaum USB, werde die Entwicklung mit dem Tausch des Bluetooth Moduls abwarten.

    Radioempfang empfinde ich als normal, also keinesfalls schlechter als bei anderen Fahrzeugen, die ich gefahren bin.

    Habe mir diese Gummiwanne bestellt, riecht nicht und passt gut zum Fahrzeug.

    Direkt nach der Abholung - Kilometerstand war 8km, hatte ich das Gefühl, dass der Wagen wenig Leitung hat, aber entweder ich traue mich jetzt mehr Gas zu geben oder das ist besser geworden.

    Mein Navi ist schon mal abgestürzt als ich gewagt habe von der kalkulierten Strecke abzuweichen. Dauerte ca. 5km bis das Navi sich fing, neu startete und weiter navigierte - fand ich ziemlich lang das ganze, die TomTom Live Dienste waren an und Vodafone ist bei mir schlecht empfangbar - ist aber eigentlich kein Grund 5 km die Navigation auszusetzen. Hatte das neueste Navi update aber kein Kartenupdate drauf. Nach dem Neustart kamen die Ansagen auf deutsch in Yards statt Metern, also Anzeige in 300m Abbiegen, Ansage in 300 Yards abbiegen. Nach dem Neustart des Fahrzeugs / Navis war alles wieder i.O. und keine weiteren Abstürze mehr. Werde mal versuchen die selbe Strecke noch mal zu fahren und schaue ob der Fehler wieder kommt.

    Der Wagen ist leise und die Federung komfortabel, aber Kopfsteinpflaster ist nicht sein Lieblingsterrain, da Schüttelt es mich doch sehr durch, vielleicht liegt es auch an der geringen Flankenhöhe der 19 Zoll Reifen.

    Ich bedauere leicht, dass ich bei dem Benziner kein Automatik-Getriebe genommen habe, der Wagen verleitet zum cruisen. Habe mich vom Aufpreis, Mehrverbrauch und meiner Frau leiten lassen.

    Die negativen Anmerkungen sind für mich allesamt nicht bedeutend und ich bin mit dem Wagen sehr, sehr zufrieden und würde jederzeit neu kaufen, dann aber vermutlich Automatik

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Cexy die folgenden 4 User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von Burgtiger
    Registriert seit
    23.01.2013
    Ort
    Burg / Dithmarschen
    Erhielt 541 Danke

    Glückwunsch zum neuen Wagen und willkommen hier im Forum.

    Gruß aus Dithmarschen
    Burgtiger

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •