MZD connect FW Versionen

FrankenCX5

Mitglied
Hallo zusammen

Eigentlich wollte ich ja schon längst ein par AOI tweaks auf meinen CX-5 aufgespielt haben - klappt aber leider nicht.
Ich habe hier die FW (siehe Bild)
56.00.513 EU N
im Auto, dies scheint keine "tweak-fähige" Version zu sein?
Weiß jemand, was der Unterschied zur geläufigen 56.00.513B ist?



Viele Grüße
Jörg
 

Anhänge

  • Image.jpg
    Image.jpg
    90,4 KB · Aufrufe: 190

Kladower

Mitglied
Hallo Jörg,

release notes gibt es von Mazda leider nicht. Deine Version verwenden hier viele (ich auch) und haben Tweaks installiert. Es gibt ein paar Einschränkungen z.B. beim GPS-Speedometer. Du kannst alles in diesem Strang nachlesen.
 

FrankenCX5

Mitglied
Hallo Jörg,

release notes gibt es von Mazda leider nicht. Deine Version verwenden hier viele (ich auch) und haben Tweaks installiert. Es gibt ein paar Einschränkungen z.B. beim GPS-Speedometer. Du kannst alles in diesem Strang nachlesen.

Hi Gerhard,

vielen Dank für den Link... Führt zum Schluß ja alles auf die AIO Homepage, oder... :)
Ich habe natürlich schon versucht die Tweaks aufzuspielen, leider wird der Installationsprozess nicht gestartet. Oder gibt es irgendeinen "Affengriff", den ich noch zum Start brauche?
Mein Verständnis war: USB mit FAT32 erstellen, Tweaks auswählen und auf den USB-Stick kopieren. USB-Stick reinstecken, 30 sec - 2 min warten und dann sollte es beginnen. Macht's bei mir leider nicht.
Hab schon verschiedene Varianten durchprobiert (USB direkt beim Start drin, USB später reinstecken, ...)
Klappt nicht.... :(

Viele Grüße
Jörg
 

Kladower

Mitglied
Das heißt, die Zusammenstellung auf dem Windows-PC über choose.cmd und das Kopieren auf den Stick funktioniert, im Auto tut sich dann aber nichts? Dann würde ich das MZD-Connect neu starten (Zurück + Nav+ Mute) und es danach noch mal probieren. Wann es dann auch nicht geht bin ich ratlos.
 

FrankenCX5

Mitglied
Ja, ich hab's zuerst mit Siutsch's 1.51 von Github versucht und danach nochmal mit der 2.2 von Trevelopment.
Ich glaube, den Reset hab ich auch schon durch, aber ich versuch das jetzt nochmal....
Danke dir! :D

Jörg
 

holli1

Mitglied
Also ich habe im Moment das selbe Problem!
Ich teste heute Nachmittag noch einmal, wenn es dann klappt, dann melde ich mich.

VG
Tom
 

Thalmann

Mitglied
Nach dem Erkennen des USB-Stick einfach lange genug warten. Geht zeitweise eine gefühlte Ewigkeit bis die Installation startet.
 

holli1

Mitglied
Nach dem Erkennen des USB-Stick einfach lange genug warten. Geht zeitweise eine gefühlte Ewigkeit bis die Installation startet.

mööööp... Nein...
Ich wartete sage und schreibe 15 Minuten und nichts tat sich... (aus vorherigen Installationen wusste ich, dass man unter Umständen lange warten muss)
Ich glaube und hoffe zu wissen woran das liegt, schreibe aber ausführlich erst am Nachmittag/Abend, wenn ich genaueres weiß...
Gruß
Tom
 

626PREMACYCX5

Mitglied
Mal 'ne Frage, FrankenCX5

hast Du die ZIP-Datei 1,51 extraiert und dann auf dem schwarzen Auswahlmenü die Tweaks ausgewählt? Also jeden Tweak einzeln auswählen und jeweils mit der Eingabetaste bestätigen. Vor jedem auserwählten Tweak muß ein Kreuz erscheinen und zum Schluß wird dann der USB-Stick erstellt, den Du dann zum Übertragen mit dem MZD verbindest. Ich habe den USB-Stick eingeschoben, nach dem das System hochgefahren ist. Ich vermute, Du hast den USB-Stick nicht richtig erstellt. Das ist mir anfangs auch passiert.
Mit Gruß
Wolfram, auch aus Franken
 

FrankenCX5

Mitglied
hast Du die ZIP-Datei 1,51 extraiert und dann auf dem schwarzen Auswahlmenü die Tweaks ausgewählt? Also jeden Tweak einzeln auswählen und jeweils mit der Eingabetaste bestätigen. Vor jedem auserwählten Tweak muß ein Kreuz erscheinen und zum Schluß wird dann der USB-Stick erstellt, den Du dann zum Übertragen mit dem MZD verbindest. Ich habe den USB-Stick eingeschoben, nach dem das System hochgefahren ist. Ich vermute, Du hast den USB-Stick nicht richtig erstellt. Das ist mir anfangs auch passiert.
Mit Gruß
Wolfram, auch aus Franken


Hi Wolfram

Ich denke schon, dass ich alles richtig vorbereitet hab... :eek:
Auf dem USB Stick sind ja auch die passenden files, von der tweak.sh über die einzelnen Komponenten (speedometer, ...). Selbst das ausgewählte Background.png ist drauf.
Er hat ja auch alles automatisch gemacht, ist ja eigentlich Doofen-sicher... ;-)

VG
Jörg
 

Tobi-HN

Mitglied
In der Vergangenheit gab's mal ein Problem mit dem eigentlichen Installationsaufruf, der die Tweak.sh startet.
Linux hatte hier bei manchen MZD's Probleme mit dem Mount-Befehl. Evtl. hilft das weiter. Kann heute Abend in meinen Unterlagen mal Nachsehen...
 

626PREMACYCX5

Mitglied
Hallo Jörg,

erstelle doch den USB-Stick nach dem Formatieren (FAT32) noch mal neu, um Erstellungsfehler auszuschließen. Laß erst mal das Speedometer weg, das kannst Du dann immer noch nachinstallieren. Ich habe die gleiche FW-Version und bei mir hat's funktioniert. Habe allerdings kein Speedometer drauf.
Solltest Du Erfolg haben, wäre nett, wenn Du es uns mitteilen würdest.
Mit Gruß
Wolfram
 

Autumn2016

Mitglied
War die 1.51 nicht ein Update und man musste vorher die 1.50 auf den Stick spielen und danach dann zusätzlich die 1.51 drüber?
 

626PREMACYCX5

Mitglied
War die 1.51 nicht ein Update und man musste vorher die 1.50 auf den Stick spielen und danach dann zusätzlich die 1.51 drüber?

Hallo Autumn2016
die 1.51 kam anfangs als "1.51 Test" heraus und wurde, wie Du richtig bemerkt hast, auf die 1.50 ergänzt. Danach hat Siutsch dann daraus die jetzige und letzte 1.51 - Version gemacht. Die "1.51 Test" würde allein wohl gar nicht funktionieren.
Mit Gruß
Wolfram
 
Oben