Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Blinkende ASF Leuchte

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    23.05.2016
    Erhielt 60 Danke

    Blinkende ASF Leuchte


    Hallo Gemeinde,

    ich habe seit gestern nachmittag eine blinkende ASF off Leuchte.
    Kann ich da was selber dran machen oder muss ich Werkstatt?

    Morgens war noch alles i.O und Nachmittags ins Auto gesetzt und über Blinkende ASF off Leuchte gewundert.

    Auto ist ein 2,2 D AWD Bj. 2013 Sportsline

    Mfg

    MikeVanDeike

    Technisches Verständnis und logisches Denken vorhanden :-) und 2 Linke Hände habe ich auch nicht :-)

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.116 Danke
    Kannst mit Forscan mal den Fehlerspeicher auslesen und posten, was da drin steht.
    Kann wahrscheinlich mehrere Sachen bedeuten.

  3. #3
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.669 Danke
    ASF=???
    Danke im Voraus
    Armin

  4. #4
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.669 Danke
    Schon gefunden-ziehe Frage zurück.
    Danke kwb!
    Gruß
    Armin

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei arminCX5 folgende User:


  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    23.05.2016
    Erhielt 60 Danke
    Hier mal Auszug von Forscan
    Mir ist aufgefallen das mehrere Fehler da sind

    Im Anhang sind alle im txt-format

    hier der für den ASF-Fehler
    ===TCM DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Getriebesteuergerät

    ===END TCM DTC Nichts===

    ===PCM DTC P117A:00-28===
    Code: P117A - Motoröl-Übertemperatur - systembedingte Leistungsbegrenzung

    Status:
    - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC

    Modul: Motorregelungs-Modul

    Standbild :
    -DTC: --- - DTC der zum Speichern der erforderlichen Fehlerumgebungsdaten geführt hat
    -LOAD: 83.14 % - Berechneter Lastwert
    -ECT: 102 °C - Kühlmitteltemperatur
    -RPM: 1977 U/min - Kurbelwellenumdrehungen pro Minute
    -VSS: 87.0 km/h - Fahrgeschwindigkeit
    -IAT: 29 °C - Ansauglufttemperatur
    -MAF: 23.10 g/sek - Luftmasse
    -TP: 80.00 % - Drosselklappenstellung
    -ISV_POS: 80.00 % - Position - Einlass-Schließventil
    -RUNTM: 1509 Sek - Zeit seit Motorstart
    -FRP: 134270.0 kPa - Druck - Kraftstoffverteilerrohr
    -FLI: 54.12 % - Kraftstoffstand
    -CLR_DIST: 9630.0 km - Wegstrecke seit Löschung der Diagnose-Fehlercodes
    -BARO: 100.0 kPa - Luftdruck
    -VPWR: 13.53 Volt - Modul-Spannung
    -TP_REL: 80.39 % - Relative Drosselklappenstellung
    -AAT: 29 °C - Außentemperatur
    -IAT: 29 °C - Ansauglufttemperatur
    -APP_D: 0.00 % - Fahrpedalstellung D
    -APP_E: 0.00 % - Fahrpedalstellung E
    -TAC_PCT: 80.39 % - Angeforderte Drosselklappen-Stellmotor-Regelung
    -ISV_DSD: 80.39 % - Angeforderte Steuerung - Einlass-Schließventil
    -FRP_ABS: 134270.0 kPa - Druck im Kraftstoffverteilerrohr (Absolut)
    -APP_REL: 0.00 % - Fahrpedalstellung - relativer Wert
    -EOT: 112 °C - Motoröltemperatur
    -ECT2_SUP: Ja - Motorkühlmitteltemperatur-Sensor 1 unterstützt
    -ECT2: 135 °C - Kühlmitteltemperatur 2 - Spannung
    -ECT1: 102 °C - Motorkühlmittel Temperatursensor 1
    -ECT1_SUP: Ja - Motorkühlmitteltemperatur-Sensor 1 unterstützt
    ===END PCM DTC P117A:00-28===

    ===OBDII DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: On Board Diagnose II

    ===END OBDII DTC Nichts===

    ===ICA DTC U0420:68-28===
    Code: U0420 - Ungültige Daten vom Servolenkungs-Steuergerät empfangen.

    Weitere Fehlersymptome:
    - Informationen zum Ereignis

    Status:
    - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC

    Modul: Intelligente Bremsunterstützung

    Standbild :
    -TOTAL_TIME: 115051544 Sek - Gesamtzeit
    -TOTAL_DIST: 106910.0 km - Abstand insgesamt
    ===END ICA DTC U0420:68-28===

    ===4X4M DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Allradantriebsteuermodul

    ===END 4X4M DTC Nichts===

    ===ABS DTC C0051:67-60===
    Code: C0051 - Lenkradstellungs-Sensor.

    Weitere Fehlersymptome:
    - Signal nach Ereignis nicht korrekt

    Status:
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC
    - Test nicht abgeschlossen

    Modul: Modul - Antiblockier-Bremssystem / Antriebsschlupf-Regelung

    Diagnose Fehler Code Details

    Lenkradstellungs-Sensor.

    *Hinweis**

    Dieser DTC kann gesetzt werden, wenn eine oder mehrere der folgenden Arbeiten mit einem Diagnosegerät ausgeführt wurden.

    Gleichzeitig werden Warnleuchten wie die DSC-Kontrollleuchte, die Leuchte DSC Aus oder AFS Aus möglicherweise eingeschaltet oder blinken.

    Neuprogrammierung.

    Wird dieser DTC festgestellt, folgende Schritte ausführen:


    1. Zündung einschalten.

    2. Lenkrad bis zum Anschlag nach rechts und dann bis zum Anschlag nach links drehen.

    3. Zündschlüssel von Ein nach Aus drehen.

    4. Zündschlüssel von Aus nach Ein drehen.

    5. Mit 'Alle CMDTCs' sicherstellen, dass keine DTCs vorliegen.

    6. Ende

    Standbild :
    -TOTAL_TIME: 136248704 Sek - Gesamtzeit
    -TOTAL_DIST: 123026.0 km - Abstand insgesamt
    -IC_VPWR: 14.50 Volt - Spannungsversorgung für Kombiinstrument
    -AAT: 3 °C - Außentemperatur
    -PWR_MODE_KEY: Running (Position 2) - Einschaltmodus - Schlüsselzustand
    -APP_STATUS: Over 20% - Fahrpedalstellung: Status
    -CFG_STATUS: Config Complete - Konfigurationsstatus
    -ECT_STATUS: 0 - Under 80 degrees C - Status - Kühlmitteltemperatur-Sensor - Motor
    -RPM_STATUS: Over 1500 rpm - Motordrehzahlstatus
    -SHIFT_STATUS: D - Schaltstatus
    -VSPD_STATUS: Over 10 km/h - Status - Fahrzeuggeschwindigkeits-Sensor
    -IG-ON_TIMER: 42 Sek - Anzahl seit Zündschalter ON
    ===END ABS DTC C0051:67-60===

    ===RCM DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Modul - Sicherheits-Rückhalte-System

    ===END RCM DTC Nichts===

    ===AFS DTC B1041:54-8A===
    Code: B1041 - Leuchtweitenregulierung - Steuerung

    Weitere Fehlersymptome:
    - Kalibrierung fehlt

    Status:
    - DTC vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AN für diesen DTC

    Modul: Adaptive Vorderachslenkung

    Standbild :
    -TOTAL_TIME: 13004 Sek - Gesamtzeit
    -TOTAL_DIST: 133380.0 km - Abstand insgesamt
    -IC_VPWR: 12.50 Volt - Spannungsversorgung für Kombiinstrument
    -AAT: 32 °C - Außentemperatur
    -PWR_MODE_KEY: Running (Position 2) - Einschaltmodus - Schlüsselzustand
    ===END AFS DTC B1041:54-8A===

    ===SSU DTC B13D3:16-0A===
    Code: B13D3 - PATS Sender

    Weitere Fehlersymptome:
    - Spannung im Stromkreis unter Grenzwert

    Status:
    - DTC vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage
    - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTC

    Modul: Start-Stopp-Einheit

    ===END SSU DTC B13D3:16-0A===

    ===EPS DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Elektronische Servolenkung

    ===END EPS DTC Nichts===

    ===F_BCM DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Steuermodul - Vordere Karosserie

    ===END F_BCM DTC Nichts===

    ===IC DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Instrumententafel

    ===END IC DTC Nichts===

    ===FSC DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Frontkamera

    ===END FSC DTC Nichts===

    ===RVM DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Fahrzeughecküberwachung

    ===END RVM DTC Nichts===

    ===R_BCM DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Steuermodul - Hintere Karosserie

    ===END R_BCM DTC Nichts===

    ===EATC DTC Nichts===
    Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefunden

    Modul: Elektronische Automatische Temperatur-Regelung

    ===END EATC DTC Nichts===



    Über Hilfe würde ich mich freuen, sonst muss ich zum Freundlichen.

    Danke Euch

    Mfg

    MikeVanDeike

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    23.05.2016
    Erhielt 60 Danke

    so war mal beim freundlichen und laut bericht haben se die Scheinwerfer neu kalibriert und Fehlerspeicher gelöscht.

    Die Frage ist nun hätte man das auch selber machen können mit FORScan???

    Mfg

    MikeVanDeike

Ähnliche Themen

  1. 2. Gen. Zweite LED-Leuchte in Kofferraum beim KF einbauen
    Von berga im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 15:43
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.06.2017, 21:08
  3. Leuchte der Dual-Funktion (Klimaanlage)
    Von Mortifyer im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.01.2015, 16:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •