Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Bosch Aero Twin

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 78 Danke

    Bosch Aero Twin


    Hallo zusammen

    Nach einem Jahr habe ich jetzt die Scheibenwischer gewechselt, weil ich im Sichtfeld einen 4-5 cm großes Schmierfeld hatte und mir wieder die Bosch Aero Twin drauf gemacht. Mit entsetzten hat ich dieses Problem dann auch wieder.
    Dann hab ich mir wieder ein neue Satz besorgt auch dieser war so schlecht.
    Ich jetzt auch gedacht das die Scheibe irgendwie was hat , da ist auch nichts zusehen sehr sauber ist sie. Muss also wohl an den Wischern liegen.
    Welche Alternativen gibt es zu den Bosch Wischern die auch Aero habe.

    Kennt jemand das Problem oder noch besser wer eine Lösung !

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    14.01.2016
    Erhielt 29 Danke
    Ich hatte mit meinem FL exakt das gleiche Phänomen/Problem.
    Es blieb beim linken Wischer bei Rückkehr in die Ausgangsstellung immer ein bogenförmiger Streifen Regenwasser genau in meinem Sichtfeld auf der Scheibe, welcher sich dann großflächig nach oben hin ausgebreitet hat.
    Trat vor allem bei Geschwindigkeiten über 70 kn/h auf und zeigte sich unabhängig von Kratzern auf der Windschutzscheibe (kein Unterschied bei neuer Scheibe).

    Hab dann viele verschiedene Sachen probiert (andere Wischerblätter, Gelenke und Federn gesäubert, ...), jedoch ohne erwähnenswerten Erfolg und mich irgendwann damit abgefunden.
    Besonders im Winter bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt war das Problem aber teilweise schon extrem störend, wenn das „Restwasser“ immer großflächig auf der Scheibe gefroren ist und ich dreimal in der Woche die Scheibenwischerflüssigkeit auffüllen musste.

    Bist also nicht der einzige, der dieses Problem hat.
    Vg, Toby

  3. #3
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 889 Danke
    Ein Tip der bei mir allerdings andere Wischermarke geholfen hat, lasst mal den Scheibenwischer laufen, und stoppt ihn mit Zündung aus wenn er ungefähr ein Drittel nach oben gefahren ist.
    Zündung aus lassen der Wischerarm steht ungefähr im unteren Drittel der Windschutzscheibe.
    Dann entfernt ihr mal das Wischerblatt, setzt den Wischerarm ohne Wischerblatt VORSICHTIG auf die Scheibe, und schaut mal ob der Plan aufliegt.
    Beispielbild: 20190511_114318.jpg
    wenn es Passt ist alles soweit es den Wischerarm Betrifft in Ordnung.
    Bei mir war das nicht der Fall, ich habe dann mit geeignetem Werkzeug nachgebogen bis er plan auflag mein Problem war dann verschwunden.
    LG
    Roland

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 die folgenden 12 User:


  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 78 Danke
    Dies scheint ein Problem von Bosch zu sein. In verschiedene Foren wird exakt das gleiche Problem geschildert wie ich es haben.
    Nur es gibt wohl keine Lösung dafür außer Neukauf.
    Das hab ich noch nie gehabt, seid dem ich Auto fahre kommen bei mir nur Bosch Wischer vorne an den Armen dran.
    Jetzt da ich schon zweimal eine Fehlkauf hatte werde ich auf SWF umsatteln.

  6. #5
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 889 Danke
    Ich besorge mir meistens Wischerblätter nach meiner Liste die ich im Handy gespeichert habe beim Discounter oder sonstigen Sonderangeboten.
    20141014_160245-1.jpg
    LG
    Roland

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 die folgenden 2 User:


  8. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 44 Danke
    Ich habe bei mein voriger CX-5 (KE) Bosch Aerotwin benutzt (und bin damit 3 Jahre gefahren) und jetzt in mein Neuer (KF) auch wieder Bosch Aerotwin montiert. Gefällt super..... Probleme kenne ich nicht.
    Übrigens benutzte ich immer einen RainX Schicht, womit ich die Scheibenwischer über 60 a 80 Km/St eigentlich nicht mehr brauche. Die Tropfen "perlen" und werden vom Fahrwind vertrieben.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei lionman die folgenden 2 User:


  10. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Hier findste sicher was passendes https://www.teile.de liegt aber denke ich nicht an den Wischern, Entfette mal deine Scheibe!

  11. #8
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.289 Danke
    Habe die AR604S jetzt ohne Probleme seit 2,5 Jahren drauf und zeigen noch keinen Verschleiß.

    Ich benutze auch Regenabweiser, bin aber vom Rain-X nicht überzeugt.
    Ich bin schon vor Jahren auf Route 66 umgestiegen, finde ich viel besser, besserer Effekt und längere Standzeit.

    https://www.amazon.de/Route-66-Regen...f=sr_1_fkmr0_1
    Geändert von Mazda23 (16.05.2019 um 17:57 Uhr)

  12. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 78 Danke
    So, ich hab mir jetzt neue Wischer im Fachhandel gekauft. Ich sprach das Problem an da meinte er, daß VW dieses Problem auch mal hatte. Das würde am Wischarm liegen der Anpressdruck würde nicht mehr optimal sein. Es müsse dafür aber auch spezielles Werkzeug geben. Gehört hab ich sowas noch nicht.
    Gibt es denn sowas bei Mazda überhaupt.

  13. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 622 Danke

    Schränken der Wischerarme


    Hallo,

    entsprechendes Werkzeug sollte eine (gute) Werkstatt eigentlich haben:

    Klick

    Gruss
    Desaster

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Desaster folgende User:


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosch Aerotwin Scheibenwischer
    Von lionman im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.12.2018, 14:35
  2. Biete Biete beheizbare Scheibenwischer für KE wie BOSCH AR604S
    Von Bernhard78 im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2018, 07:46
  3. Nachrüstscheibenwischer Bosch
    Von tonibutcheroni im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.12.2014, 23:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •