Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Innenraum wird nicht richtig warm

  1. #1
    Benutzer Avatar von thorx
    Registriert seit
    12.04.2013
    Ort
    Raum Pinneberg
    Erhielt 46 Danke

    Innenraum wird nicht richtig warm


    Ich habe im Herbst, wo es noch ca. 7C warm war, eine Veränderung bei meinem CX5 (Benziner, BJ 04/2013) es wurde nicht mehr richtig wam im Wagen. SH und lange Fahrt hat nichts geändert. Klima auf 29C und es kam zwar warme Luft raus aber es reichte nicht es so zu erwärmen wie es einmal war. 24C eingestellt und die Klimaautomatik (Autostellung) hat sich tot gelüftet (komischerweise immer nur in den Fussraum, versteh ich nicht die Logik). Wurde mir im Winter dann doch zu doof, besonders weil es früher anders war. Meine Werkstatt hat 2 Tage getestet konnte aber keine Ursache finden, außer der Festellung dass auf der Fahrerseite die Luft kälter ist.
    Nach Absprache mit Mazda sollte jetzt der Wärmetauscher gewechselt werden und das wars ! (nochmal 3 Tage Werkstatt)
    Komisch eigentlich kennt man das nur von alten Autos, wo Sumpf im WT ist, und kein Wasser mehr durchgeht. Der Händler sollte Proben der Kühlflüssigkeit ziehen und hat festgestellt dass da Flocken drin sind. Die war Original von Mazda, hatte erst eine Insp. und da wurde nicht gewechselt. (Bild) kühl.jpg
    Was unschön ist das Schwebeteilchen/Flocken reichen um die Heizung lahmzulegen. Hoffentlich passiert das in 2 Jahren nicht wieder.
    Ansonsten sehr zufrieden mit ihm, obwohl es nur der Benziner ist.

    Gruß
    Thorx

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei thorx die folgenden 3 User:


  3. #2
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.880 Danke

    Spritmonitor.de

    Von mangelhafter Heizleistung habe ich im andern mazda-Forum auch schon gelesen und konnte mir nicht recht vorstellen, dass ein Wärmetauscher nach knapp 2 Jahren nicht mehr richtig funktionieren will. Was hat Mazda da nur wieder entwickelt? Ist schon eigenartig, dass da etwas ausflockt...

    Wenn der WT bei deinem CX-5 erneuert wird, frag´ mal deinen fMH, ob es vielleicht schon ein Service Bulletin dazu gibt oder ob es möglich ist, den WT ggf. durch Spülen zu reinigen.

    Das Spülen der WT haben die früher im Voyager-Forum bei den alten Fahrzeugen gemacht, teilweise mit Hilfsmitteln wie Essig- oder Zitronenzusatz; manche sogar mit Kukident . Da kam dann aber auch ´ne ordentliche Brühe raus...
    Geändert von AmiVanFan (23.02.2015 um 22:18 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Allrad funktioniert nicht richtig
    Von 180 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.12.2014, 18:38
  2. Bei Naviansage wird die Musik nicht leiser
    Von evahuber im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 22:25
  3. Es ist bzw. wird ein CX-5 ...
    Von AllonsoHH im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 08:55
  4. richtig Strom abnehmen
    Von Ramses im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 19:30
  5. Benutzerbild wird nicht angezeigt
    Von Antihero im Forum Hilfe & Feedback
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 19:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •