Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 140

Thema: Ledersitz im KF, Falten und Erhebung auf Sitzfläche Fahrersitz

  1. #1
    Benutzer Avatar von TÖL-CX5
    Registriert seit
    24.07.2017
    Ort
    Kochelsee
    Erhielt 59 Danke für 33 Beiträge

    Ledersitz im KF, Falten und Erhebung auf Sitzfläche Fahrersitz


    Ich habe seit genau 6 Tagen den KF und gerade mal 300km drauf. Heute ist mir am Fahrersitz schon eine erste „Gebrauchsspur“ an der Sitzfläche (Leder weiß) aufgefallen. Die Sitzfläche ist quer mit zwei Nähten abgesteppt, im Bereich der hinteren Absteppung (Richtung Rückenlehne) hebt sich das Sitzpolster, also das Leder etwas ab. Es bildet sich eine leichte Beule. Weiterhin zeigen sich schon zwei ca 5 cm lange Falten auf dem Polster. Nach einer Woche und 4 Fahrten finde ich das schon etwas erschreckend. Fotos stelle ich noch rein.
    Wie sieht es denn bei euch mit den Ledersitzen aus?

    Danke, Gruß Robert
    CX-5 Sportsline 175PS Diesel, Technikpaket, Leder weiß, Schiebedach, Magmarot
    Bestellt: 27.07.2017 Produktion: 24.10.2017 Anlieferng fMH: 18.12.2017 Auslieferung 21.12.2017

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von jmutter2
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    79780 Stühlingen
    Erhielt 691 Danke für 229 Beiträge
    Wir haben zwei FL aber da ist bei beiden nach knapp einem Jahr nichts.
    Ich würde das einfach mal dem fMH zeigen

    Gruß Jens
    SKY-G160 AWD Sports-Line Rubinrot

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei jmutter2 folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Richy
    Registriert seit
    03.08.2017
    Ort
    Nähe Trier
    Erhielt 69 Danke für 37 Beiträge
    Zitat Zitat von TÖL-CX5 Beitrag anzeigen
    Ich habe seit genau 6 Tagen den KF und gerade mal 300km drauf. Heute ist mir am Fahrersitz schon eine erste „Gebrauchsspur“ an der Sitzfläche (Leder weiß) aufgefallen. Die Sitzfläche ist quer mit zwei Nähten abgesteppt, im Bereich der hinteren Absteppung (Richtung Rückenlehne) hebt sich das Sitzpolster, also das Leder etwas ab. Es bildet sich eine leichte Beule. Weiterhin zeigen sich schon zwei ca 5 cm lange Falten auf dem Polster. Nach einer Woche und 4 Fahrten finde ich das schon etwas erschreckend. Fotos stelle ich noch rein.
    Wie sieht es denn bei euch mit den Ledersitzen aus?

    Danke, Gruß Robert
    Bin mal auf Deine Fotos gespannt. Hab das Gleiche mit den Falten auch schon festgestellt. Aber auch beim Beifahrersitz. Hab, wie Du weißt ja die gleichen weißen Lederpolster (zur Zeit ca. 350 km gefahren).
    Gruß Richy

    CX-5 KF D175 AT AWD Sportsline,Technikpaket,weißes Leder,magmarot
    bestellt 27.07.2017, Produktion 27.10.2017, Auslieferung 19.12.17

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Richy folgende User:


  6. #4
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 182 Danke für 91 Beiträge
    Ich hab auch die weißen Ledersitze , Auto 1 Jahr alt , aber Sitze sehen noch aus wie neu , keine Probleme !
    NAKAMA INTENSE G- 192 AWD , AUTOMATIK , Schwarz - Metallic - Weiße Leder-Innenausstattung mit elektrisch verstellbaren Sitzen , elektrisches Glasschiebedach , beleuchtete Einstiegskanten , ALU - Pedalerie , Ladekantenschutz , Ohrenanlegemodul , Dachreling - mal sehen , was noch so kommt ??? Jetzt sind auch Seitenschweller (Trittbretter dran )

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Barni folgende User:


  8. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2017
    Erhielt 116 Danke für 30 Beiträge
    Hallo,

    bei unserem KF mit schwarzen Leder das gleiche Phänomen. Beulen beim Fahrer und Beifahrersitz nach 1000km. Allerdings dachte ich mir da Leder ein Naturprodukt ist, kann man da eh nichts machen?

    LG

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei slngr folgende User:


  10. #6
    Benutzer Avatar von TÖL-CX5
    Registriert seit
    24.07.2017
    Ort
    Kochelsee
    Erhielt 59 Danke für 33 Beiträge
    In meinen bisherigen Fahrzeugen hatte ich immer nur Teilleder, da war das alles nicht so sichtbar. Mir ist schon bewusst das Leder ein Naturprodukt ist, nach so kurzer Zeit finde ich es allerdings schon bedenklich. Evtl. könnt ihr auch Fotos einstellen, dann haben wir mal einen Überblick von was wir so reden.
    Danke, Gruß Robert
    CX-5 Sportsline 175PS Diesel, Technikpaket, Leder weiß, Schiebedach, Magmarot
    Bestellt: 27.07.2017 Produktion: 24.10.2017 Anlieferng fMH: 18.12.2017 Auslieferung 21.12.2017

  11. #7
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 182 Danke für 91 Beiträge
    Es ist schon richtig , das Leder ein Naturprodukt ist , und da sind wohl auch Beulen manchmal nicht vermeidbar . Das hab ich bei meinem sündhaft teuren Fernsehen / beheizbaren Massagesessel erfahren müssen , wo ich auch nicht gegen ankam mit einer Reklamation . Aber wie gesagt , nach einem Jahr und ca. 15000 Km haben wir noch keine Beulen fest gestellt , ich wiege knapp 100 Kilo und war auch skeptisch , auch keine Verschmutzungen erkennbar , wir sind ( noch ) zufrieden , und hoffen , das es so bleibt . Ob jetzt Unterschiede in den Sitzen bestehen , zwischen meinem ( DEZ. 2016 )und dem 2017 , kann ich nicht sagen . Mein Sondermodell wurde ja nur 6 Monate so gebaut , und da wurden ja schon die verbesserten Sitze angepriesen . Wenn solche Beulen allerdings schon nach ganz kurzer Zeit auftreten , tippe ich auf einen Herstellungsfehler . Ich denke , die wird MAZDA nachpolstern müssen . Ich fürchte , sonst wird es auch sehr bald Ärger mit der Sitzheizung geben . Das kann nicht sein .Es scheinen ja auch nur einige wenige (bis jetzt ) betroffen zu sein .Einfach zum Händler !!!

    Ach ja , unsere Ledersitze sind auch nur aus Teilleder ( Sitz / und Rückenteil ) , alles andere ist Kunstleder . Das steht leider auch nur irgendwo im ganz klein gedruckten ! ( Jedenfalls ist das bei meinem so , hab ich auch nur durch Zufall gesehen , mein Händler hat mir auch anfangs etwas anderes erzählt ), und ob unser Lenkrad LEDER ist , möchte ich auch bezweifeln ! Aber sonst macht das Auto mächtig viel Spaß !!!

    ICH WÜNSCHE ALLEN EINEN GUTEN RUTSCH INS 2018 !!! Gruß aus Kiel Barni
    NAKAMA INTENSE G- 192 AWD , AUTOMATIK , Schwarz - Metallic - Weiße Leder-Innenausstattung mit elektrisch verstellbaren Sitzen , elektrisches Glasschiebedach , beleuchtete Einstiegskanten , ALU - Pedalerie , Ladekantenschutz , Ohrenanlegemodul , Dachreling - mal sehen , was noch so kommt ??? Jetzt sind auch Seitenschweller (Trittbretter dran )

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Barni folgende User:


  13. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2017
    Erhielt 116 Danke für 30 Beiträge
    E0DFEB51-D28A-4FDF-AC56-D823F6451443.jpgE0DFEB51-D28A-4FDF-AC56-D823F6451443.jpg5E658509-12DF-4701-8665-87FA2294F317.jpg5E658509-12DF-4701-8665-87FA2294F317.jpg

    Hier mal 2 Bilder. Ich habe heute mal bei den Nachbarn ins Auto geschaut. Die fahren einen 1er BMW Vollleder und einen Audi SQ5 Vollleder. Beide wiesen ähnliche Merkmale auf und der SQ5 ist ja nun eine ganz andere Preisklasse. Ich habe am 2 Janur eh einen Termin beim Händler, aber ich denke der wird auch sagen, dass es ein Naturprodukt ist.

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei slngr die folgenden 2 User:


  15. #9
    Plus Mitglied Avatar von McHoehn
    Registriert seit
    30.08.2017
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 18 Danke für 15 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich habe die Beule am Fahrersitz auch (weißes Leder, ~1000km). Ist mir aber erst aufgefallen nachdem ich es hier gelesen habe. Ich sitze ja meist darauf😳.
    Wie Pferd und Reiter – wir nennen das „Jinba Ittai“ ----- Ich kann doch garnicht reiten
    (G194, Leder, TP, kein Schiebedach)

  16. Für diesen Beitrag bedanken sich bei McHoehn folgende User:


  17. #10
    Benutzer Avatar von Richy
    Registriert seit
    03.08.2017
    Ort
    Nähe Trier
    Erhielt 69 Danke für 37 Beiträge

    Hab jetzt mal 2 Schnappschüsse von der Sitzfläche des Fahrersitzes gemacht. Also Beulen sind da definitv noch keine. Ich hab nur relativ geringe Falten, wie man sieht. Das Fahrzeug hat jetzt ca. 350 km. Beulen sind nichts besonderes, die habe ich bei meinem BMW 325d GT auch und der ist jetzt 1 Jahr alt, allerdings schon 38.000 km. Auch bei unserem MX-5, der im Februar 2 Jahre alt wird und 9.000 km drauf hat sind leichte Beulen.

    Was das weiße Leder betrifft, habe ich das Gefühl, dass es von der Haptik hochwertiger ist als das schwarze Leder. Es fühlt sich auch viel geschmeidiger an. Das ist mir sofort aufgefallen.

    Robert, bin mal gespannt, wie das bei Dir aussieht.

    IMG_2320.jpg
    IMG_2321.jpg
    Gruß Richy

    CX-5 KF D175 AT AWD Sportsline,Technikpaket,weißes Leder,magmarot
    bestellt 27.07.2017, Produktion 27.10.2017, Auslieferung 19.12.17

  18. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Richy die folgenden 2 User:


Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sitzfläche zu kurz
    Von Festus im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.11.2018, 20:27
  2. Fahrersitz knarzt
    Von Kauft_2013_einen_CX5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.09.2017, 14:34
  3. Ledersitz - Sitzfläche (Wangen) weißt nach 2 Wochen starke Gebrauchsspuren auf
    Von Spesking im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 06:25
  4. Sicherheitsgurtführung am Fahrersitz
    Von Hannes88 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2016, 09:50
  5. Ledersitz beginnt zu reißen
    Von DerPrivilegierte im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.05.2014, 11:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •