Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: RVM Fehlsignale

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2014
    Erhielt 3 Danke

    RVM Fehlsignale


    Hey Folks,

    mir ist seit einigen Tagen ein zunehmendes Problem mit dem RVM auf der Fahrerseite aufgefallen. Und zwar gibt dieser hin und wieder diesen Warnpiepton von sich sobald ich den Blinker nach links setze ( egal wo ich fahre). Dies kommt häufig in der Stadt vor, wo ich oft zum abbiegen den Blinker setzen muss. Dann kommt halt dieser Warnton und im Spiegel leuchtet das gelbe Signal. Als ich daraufhin den Spiegel während der Fahrt mal genauer beobachtet habe ist mir aufgefallen, dass manchmal einfach das gelbe Warnlicht im Spiegel einfach so leuchtet (ohne Signal). Selbst auf gerader Strecke. Jetzt frag ich mich natürlich woran das liegen konnte? Bzw. Wie ich das Problem lösen kann?wo sitzt denn der Sensor für das RVM? Jemand mir vll einen Rat?

    Gruß ACvido

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei ACVido1981 folgende User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    26.09.2014
    Ort
    LOSHEIM am See
    Erhielt 410 Danke
    Da schwirrt war auf der rechten Seite rum,mmmm muß es nicht immer so sein? Also ganz Normal, ist der Spiegel richtig eingestellt? Oder wo ist das Radar - Auge? Jochy65

  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2014
    Erhielt 3 Danke
    Rechts? Damit meinst du die Fahrerseite?/Spiegel ist korrekt eingestellt. Auf die Idee mit der Fehlinterpretation bin ich auch gekommen... Nur wo ist das Radarauge versteckt? Jmd ne Idee?

  5. #4
    Benutzer Avatar von Chriz
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Rheinland
    Erhielt 400 Danke
    Rechts und links in der Heckschürze. Anleitung lesen hilft!

  6. #5
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 604 Danke
    Dreck davor?

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2015
    Ort
    Koblenz
    Erhielt 27 Danke
    Das ist ein bekanntes Problem, wird durch ein Update gehoben. Ist mir auch nach dem Reifenwechsel (auf Winterraeder) passiert. Sprich dein fMH an. Und lass dir keine solche Sachen wie "Radkasten mit Lack spruehen" verkaufen, das ist nicht die Loesung. Gruss!

  8. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2017
    Erhielt 0 Danke
    Moin moin, ich habe Problem mit rvm gelöst, und zwar mit Schmutzfängern hinten, original von Mazda. Selbst verbaut. Hat 50€ gekostet, sieht gut aus und Problem ist behoben. Hab Mazda cx5 2014 vor drei Wochen gekauft und festgestellt das rvm spinnt. Es kamm im linken Spiegel ab und zu Warnung, wobei keiner überholte mich. Seit dem die Dinger verbaut sind, keine Probleme mehr, die rvm Sensoren merken die eigenen Reifen nicht. Alles getestet, Autobahn, Kreuzungen und so weiter.

  9. #8
    Benutzer Avatar von simon
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Lkr. FFB
    Erhielt 140 Danke

    Zitat Zitat von Jan67 Beitrag anzeigen
    [...] mit Schmutzfängern hinten, original von Mazda. Selbst verbaut. Hat 50€ gekostet, sieht gut aus[...]
    Des beißt sich aber

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •