Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: Dachträger CX-5

  1. #1
    Benutzer Avatar von michaonline
    Registriert seit
    26.11.2016
    Erhielt 5 Danke

    Dachträger CX-5


    Ich hätte gern für meine CX-5 einen geeigneten Dachträger, um darauf eine Dachbox zu befestigen. Für meinen alten Mazda 5 hatte ich dabei den original Mazda-Träger und war damit eigentlich sehr zufrieden (IMO wird der von Thule gebaut).

    Jetzt dachte ich, ok, bestellst einfach das Modell für den CX-5 von Mazda (der sieht dem vom 5'er zum verwechseln ähnlich, vermutlich haben nur die Stangen eine andere Länge).

    Dabei ist mir jedoch aufgefallen, dass das Modell des CX-5 offenbar nur eine max. Zuladung von 45 kg unterstützt.

    Siehe z.B. hier...

    https://www.ebay.de/itm/262805043990

    während bei Trägern anderer Hersteller (z.B.auch die von Thule direkt) die üblichen 75 kg angegeben sind. Auch die Mazda-Träger des 5'er waren mit 75 kg angegeben).

    Z.B. diese hier

    https://www.ebay.de/itm/301373581453

    Gibt es dafür eine sinnvolle Erklärung?

  2. #2
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.858 Danke
    Du musst immer gucken, welche Angabe angegeben wird. Traglast des Daches, die von Mazda vorhegeben wird ist hier ausschlaggebend. Und es gibt noch die der Träger. Bei den Trägern muss die mögliche Last einfach über der max. erlaubten vom Autohersteller sein.

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2016
    Erhielt 796 Danke
    Beim CX-5 beträgt die max. Dachlast 50 kg. Es wurden auch mal 100 kg angegeben, das war aber anscheinend ein Druckfehler in den Broschüren.
    Ich schaue auch gerade nach einem Träger für den Dicken und werde wahrscheinlich den hier nehmen:
    https://de.allyouneed.com/de/dachtra...laFriend=false

    Ich brauche ihn nur wenige Male im Jahr, und auch nur für kurze Strecken. Macht einen gut verarbeiteten Eindruck. Es gibt ja auch von Menabo noch Träger, die sehen aber von der Verarbeitung nicht so doll aus (Trägerfuß scheint an der Innenseite offen zu sein).

    LurchiBW

  4. #4
    Benutzer Avatar von michaonline
    Registriert seit
    26.11.2016
    Erhielt 5 Danke
    Wo findet man denn solche Angaben über die max Dachlast? Habe im Betriebsanleitungs-PDF geblättert, aber im Bereich "Technische Daten" dazu keine Angsben finden können.

    Die Begrenzung auf 50 kg würde die Angabe des Trägers mit 45 kg ja erklären. Verstehe dann nicht, warum anderer Hersteller angeblich aber mit 75 kg getestet haben wollen.

  5. #5
    Benutzer Avatar von michaonline
    Registriert seit
    26.11.2016
    Erhielt 5 Danke
    ...und bei Amazon steht bei dem Aurilles-Träger die Angabe 75 kg entsprechend max. Dachlast:

    IMG_5767.jpg

  6. #6
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.858 Danke
    sind 50 kg

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    86989 Allgäu
    Erhielt 160 Danke
    Warum meinst du das es beim CX5 keine Reling gibt- damit niemand bei der mickrigen zuladung in Versuchung kommt da was drauf zupacken.
    Nicht mal beim neuen 5ver ist die verbaut ganz in Gegensatz zur Konkurrenz. Deshalb wird der neue auch nie meiner werden.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2016
    Erhielt 796 Danke
    Zitat Zitat von michaonline Beitrag anzeigen
    Wo findet man denn solche Angaben über die max Dachlast? Habe im Betriebsanleitungs-PDF geblättert, aber im Bereich "Technische Daten" dazu keine Angsben finden können.

    Die Begrenzung auf 50 kg würde die Angabe des Trägers mit 45 kg ja erklären. Verstehe dann nicht, warum anderer Hersteller angeblich aber mit 75 kg getestet haben wollen.
    Die Angabe der Träger-Hersteller ergibt sich aus deren werkseigenen Test -/ Zulassungsprozeduren. Sie sagt aus, dass der Träger und seine Befestigungsteile eine Belastung von z. B. 75 kg ohne Beschädigung aushalten. Das ist aber völlig unabhängig von der Angabe des Autoherstellers selbst. Die Träger werden auf passenden Testschlitten beim Zubehörhersteller getestet, nicht an den Originalbefestigungen am Auto. Auf den Autos selbst findet vielleicht noch ein Test auf Passgenauigkeit statt. Theoretisch könnte der Anbieter 200 kg angeben, wenn der Träger das bei seinen Tests aushält. Maßgeblich ist aber alleine die Angabe des Autoherstellers, und die liegt beim CX-5 bei 50 kg.

    LurchiBW

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    86989 Allgäu
    Erhielt 160 Danke
    Selbst der kleine VW Polo hat 75 Kg zuladung.

  10. #10
    Benutzer Avatar von michaonline
    Registriert seit
    26.11.2016
    Erhielt 5 Danke

    Zitat Zitat von LurchiBW Beitrag anzeigen
    Maßgeblich ist aber alleine die Angabe des Autoherstellers, und die liegt beim CX-5 bei 50 kg.
    Soweit versteh ich das und ist auch für mich nachvollziehbar. DANN darf ein Anbieter aber auch nicht (wie da bei Amazon zu sehen) "75 kg entsprechend der maximalen Dachbelastung" drauf schreiben. Daraus liest jeder, dass die max. Dachlast bei diesem Fahrzeug (denn dafür wird der Träger ja verkauft) eben genau dieser üblichen 75 kg entspricht.

    Darüber hinaus kommt noch, dass ich die Angabe von 50 kg nicht wirklich irgendwo offiziell finden kann, im Gegenteil: Bei diesem Datenblatt werden hier sogar 100 kg angegeben.

    Das sorgte (zumindest bei mir) für Verwirrung.
    Und: Es muss ja in der Tat einen Grund für die Reduzierung bei diesem Modell geben, weil bei anderen Fahrzeugen üblicher Weise die 75 kg angegeben werden - was ja offenbar auch die Trägerhersteller zu eben genau dieser Angabe verleitet.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Montage original Dachträger
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.03.2019, 16:35
  2. Dachträger
    Von Kurt1 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 18:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •