Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Abstandspiep

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Skipper
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Rain am Lech
    Erhielt 0 Danke

    Abstandspiep


    Liebe Forummitglieder und Freunde des CX 5
    ich fuhr vor meinem CX 5 einen 6er Kombi, der nicht nur beim Rückwärts an ein Hinderniss piepte, sondern auch beim normalen Vorwärtsfahren, bei zu geringem Abstand im Stau, auf den Vordermann piepte. Beim CX 5 wird der Piep, nur nach dem Rückwärtsfahren kurzzeitig aktiviert. Ich jedoch hätte den am liebsten dauerhaft, auch beim normalen Vorwärtsfahren, als Dauerzustand. Fahre gerne etwas zu knapp auf.
    Läßt sich die Sache aktivieren? weiß da jeman Bescheid?
    Euch allen gute Fahrt und weiterhin viel Freude mit dem CX 5

    skip

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ulli
    Registriert seit
    27.01.2013
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 144 Danke
    Der CX-5 in der Ausführung Sportsline hat die Einparkhilfe auch für vorwärts. Dann piept es, wenn du vorne zu dicht auffährst.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Großraum Köln/Bonn
    Erhielt 21 Danke
    Das Touringpaket beim Centerline hat auch vorne und hinten die Abstandssensoren

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke

    Spritmonitor.de
    Nein, die Parktronik piept nur wenn sie aktiviert wurde. Entweder durch einlegen des Rückwärtsganges und dann bis maximal 6km/h oder nach drücken der Parktroniktaste in der Mittelkonsole, dort aber auch nur im ersten Gang und bis max 6km/h.

    über ein permanentes Aktivieren habe ich noch nirgendwo was gelesen. Das einzige wo es geht wäre den CX-5 ohne Touringpaket bestellen und nachrüst Parktronik nehmen, oder halt mit Touringpaket bestellen und die Parktronik rauswerfen und ersetzen xD

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    Kamen
    Erhielt 16 Danke
    Würde mich auch höllisch nerven wenn im Stau ständig die Parktronic geräusche machen würde.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei aidean folgende User:


  7. #6
    Benutzer Avatar von Antihero
    Registriert seit
    21.05.2012
    Erhielt 333 Danke
    Das ständige piepen würde mich auch nerven.
    Aber um Auf die Frage des TS zurück zu kommen:

    Zu dicht auffahren bis es "knallt" verhindert eh der City-Notbremsassistent.
    https://www.youtube.com/watch?v=BQkeQcozlNk

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    Worblingen
    Erhielt 112 Danke
    Im Scenic von Frauchen aktivieren sich die Sensoren selbstständig bei Langsamfahrt. Nervt eher, als dass es Sinn macht. Ausserdem heisst das Fiepen für mich, dass ich selbst im kriechenden Stadtverkehr zuwenig Abstand zum Vordermann hab...nur mal so als kleiner Hinweis am Rande *Moralapostelmodus aus*

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Villenbach
    Erhielt 372 Danke

    Spritmonitor.de

    abstandspiep

    Hallo Skipper ,

    also ich hoffe Du bist mir jetzt nicht böse,aber Abstand halten ist doch die beste Hilfe .
    Da hilft auch kein Abstandswarner wenn Du icht mehr bremsen kannst .

    MFG
    autoscout 2013

  10. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    Haan
    Erhielt 0 Danke
    Also ich währe da auch an einer "Dauer-an-Lösung" interessiert.
    Nervig hin oder her, ich finde es nerviger jedesmal den Knopf drücken zu müssen.
    In meiner Tiefgarage ist es ziemlich eng, da haben mir bei meinem alten Auto die Sensoren schon oft manchen Kratzer erspart.
    Hatte diesbezüglich schon mal beim Händler nachgefragt, aber die hatten auch keine Idee wie man das machen könnte.

  11. #10
    Benutzer Avatar von Antihero
    Registriert seit
    21.05.2012
    Erhielt 333 Danke

    Ich kann zwar den Sinn nicht erkennen die Rückfahrsensoren per Hand einzuschalten.

    Aber man könnte testen ob ein Schalter parallel zum Rückwärtsganschalter ein solches "Einschaltsignal" erzeugen könnte.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •