Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Alternative zu den originalen Bremsbelägen?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    29.06.2014
    Erhielt 99 Danke

    Spritmonitor.de

    Alternative zu den originalen Bremsbelägen?


    Die vorderen Bremsbeläge meines CX-5 nähern sich bei jetzt 50.000 KM der Verschleissgrenze und ich suche eine Alternative zu dem Mazda Bremsbelägen. In der Vergangenheit hebe ich immer gute Erfahrungen mit ATE gemacht, leider bieten die nichts für den CX-5 an. Hat jemand hier Vorschläge oder sogar gute Erfahrungen mit anderen Herstellern? Würde mich freuen, wenn hier jemand einen guten Tip für mich hat.


    H.P.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.242 Danke
    Die EBC Black Stuff sollen gut sein, gibt auch einige hier im Forum, die die schon fahren.

    Werde auch gegen EBC wechseln, wenn meine Bremsen dran sind, vielleicht haben dann die Green Stuff auch endlich eine Zulassung dann

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  4. #3
    Runner
    Gast
    Jup... EBC black stuff.... Die green stuff haben immer noch kein Tüv.. Auskunft von heute früh..Soll aber Ende diesen Jahres Anfang nächstes dann mit Tüv lieferbar sein.


    Gruss

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Runner folgende User:


  6. #4
    Benutzer Avatar von michsy
    Registriert seit
    15.07.2015
    Ort
    Guben
    Erhielt 931 Danke
    Für Bremsbeläge braucht man eine Zulassung ?


    Gruß Micha

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    Winsen/Luhe
    Erhielt 230 Danke
    ABE, schon wegen der Versicherung im Unfall-Fall.

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei MacSteven folgende User:


  9. #6
    Benutzer Avatar von michsy
    Registriert seit
    15.07.2015
    Ort
    Guben
    Erhielt 931 Danke
    Danke für die schnelle Antwort.
    Also die Schwarzen haben eine ABE aber die Grünen nicht wenn ich es richtig verstanden habe?!


    Gruß Micha

  10. #7
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.242 Danke
    Korrekt, die Schwarzen sind schon TÜV geprüft mit ABE.
    Die grünen noch nicht.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  12. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    29.06.2014
    Erhielt 99 Danke

    Spritmonitor.de
    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Schade, dass die Greenstuff noch keine ABE haben. Ich werde dann wohl auch die Blackstuff ausprobieren.

  13. #9
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 704 Danke
    Ich hätte lieber welche aus Keramik. Da gibt es nicht so viel Bremsstaub und die Felgen bleiben sauber

    Gruß

  14. #10
    Benutzer Avatar von michsy
    Registriert seit
    15.07.2015
    Ort
    Guben
    Erhielt 931 Danke

    Aber die Teile gibts dann noch nich oder?


    Gruß Micha

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachrüsten des originalen Navi TomTom NB1
    Von andreas9996 im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.12.2018, 13:00
  2. Alternative gesucht
    Von Pistensau im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 15:47
  3. Alternative zum Kühlergrill
    Von Brackenmeute im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 29.09.2014, 06:08
  4. Ist Leasing eine Alternative?
    Von Andinelli im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 09:42
  5. Nachrüsten des originalen Navi TomTom NB1
    Von andreas9996 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 08:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •