Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Scheibenstempel bei Mazda Herstellungsdatum nicht ersichtlich

  1. #1
    Benutzer Avatar von Schnetty
    Registriert seit
    05.03.2020
    Erhielt 16 Danke

    Spritmonitor.de

    Scheibenstempel bei Mazda Herstellungsdatum nicht ersichtlich


    Hi,

    meine "CX-5 Fahrer Karriere" fängt leider unschön an. Es gibt berechtigte Zweifel an der Unfallfreiheit meiner Neuerwerbung und als Tipp ob meine beiden rechten Türen nur zerkratzt und darum das magmarot mit "ganze Seite neu lackieren" repariert wurde oder ob der möglicherweise einen Unfallschaden hatte, den der Vorbesitzer meinem Händler oder der Händler mir ev. verschwiegen hat, versuche ich grad mal anhand der Scheibenstempel herauszufinden, ob da nur lackiert oder durch Unfall neue Türen/Scheiben dran geschraubt wurden.

    Ich hab zu den Scheibenstempeln zwar einige Angaben gefunden (Punkte und ne Zahl die Monat und Jahr angeben sollen) aber bei den Mazda Scheiben exisiteren diese Punkte und das Jahr garnicht.

    Weiß jemand von euch, wie man bei den Nippon-Gläsern das Datum herausfindet. Ich würd gern soviele Indizien wie möglich sammeln, bevor ich nächste Woche zum Händler fahre um ihn damit zu konfrontieren.



    Gruß
    Schnetty

  2. #2
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.647 Danke
    Kannst du nicht mal beim Vorbesitzer nachfragen ob da mal was war, und wie er ihn verkauft hat?

  3. #3
    Benutzer Avatar von Schnetty
    Registriert seit
    05.03.2020
    Erhielt 16 Danke

    Spritmonitor.de
    Das mit dem Vorbesitzer ist genauso ne kuriose Geschichte wie das mit dem Auto. An der Adresse war bis 2018 ne Baufirma. Bei Google Streetview als einziges Gebäude der Straße ausgepixelt. In der Rechnung der 2. Inspektion ist der Name, ehem. Kennzeichen und Email. Hab den schon angeschrieben, aber bisher keine Antwort. Sein Name taucht in und um den Ort herum nirgendwo auf außer nem Arzt aber der wird kaum in ner Baufirma wohnen und ob ein Doc nen Cx5 fährt? Und "mal eben hinfahren" um mal zu sehen was an der Adresse aktuell los ist, wärs ziemlich weit.

    Mit der Fin und dem alten Kennzeichen wäre es zwar theoretisch möglich mehr rauszufinden (wo war der versichert, gab's dort ne Schadensregulierung usw), aber nicht so ohne weiteres.

    Gruß
    Schnetty

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Schnetty folgende User:


  5. #4
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.647 Danke
    Da könnte ich mir doch vorstellen das da dein jetziger Versicherungsvertreter über die "kleine Spende Kaffeekasse" eventuell etwas von sich gibt?

  6. #5
    Benutzer Avatar von Schnetty
    Registriert seit
    05.03.2020
    Erhielt 16 Danke

    Spritmonitor.de
    Wenn ich nicht einen Direktversicherer mit "nur telefonisch erreichbar" hätte, wo man eh nie denselben ans Tele bekäme, wärs ne Idee

  7. #6
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.647 Danke
    Ich kann dir ja mal meine Scheiben-Daten der Heckscheibe zum vergleichen zur Verfügung stellen, unfallfrei, Daten in der Signatur.
    20200501_175042-1.jpg
    LG
    Roland

  8. #7
    Benutzer Avatar von Schnetty
    Registriert seit
    05.03.2020
    Erhielt 16 Danke

    Spritmonitor.de
    Sieht bei meinem KF ähnlich aus. Ob jetzt aber meine Scheiben alle gleichen Datums sind oder auf der betroffenen Seite neuere drin sind, ist trotzdem nicht ersichtlich. Diese normalen Codierungen mit den Punkten und der Jahreszahl sind bei Mazda wohl nicht Standard.

    (ich kann falls nötig mal ein Beispiel einer Securit Scheibe verlinken.)

  9. #8
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.647 Danke
    Ich denke wenn an allen Scheiben ausser der Frontscheibe (Verbund-Sicherheitsglas) ähnliche oder identische Nummern oder Buchstaben vorhanden sind, würde ich einen Scheibentausch ausschließen, das sagt aber auch nicht unbedingt etwas über die Unfallfreiheit aus, da hilft eventuell nur ein Gutachter oder TÜV-Prüfer weiter.
    LG
    Roland

  10. #9
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.701 Danke
    Hast du mal den Aufdruck der Seitenscheiben der betroffenen Seite mit der anderen Seite verglichen?
    Vielleicht zeigen sich hier Unterschiede.

    Welche Indizien hast du den, die vermuten, dass er einen Unfall hatte?

  11. #10
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 1.701 Danke

    Hab hier ein interessantes Video gefunden.
    Mal prüfen, ob das für unsere Scheiben anwendbar ist.

    https://www.autoglaser.de/ratgeber/v...enstempel.html

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mazda Webseite funktioniert nicht
    Von formel111 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2018, 18:16
  2. Mazda CX-5 neu MZD Connect Audiogerät TYP B Verkehrsfunk funktioniert nicht
    Von Bayuma im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2018, 18:42
  3. Apple führt CarPlay ein - Warum nicht für Mazda?
    Von OlliMausF im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.07.2016, 15:37
  4. Neuwagen-Navi+Mazda Tool geht nicht :-((
    Von Elliot im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 20:15
  5. Will, kann oder darf Mazda-Deutschland nicht???
    Von Ramses im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 08:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •