Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 152

Thema: Bezahlung: Banküberweisung oder Bar bei Abholung? Was ist Eure Meinung?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.02.2013
    Ort
    Grevenbroich
    Erhielt 4 Danke für 1 Beitrag

    Frage Bezahlung: Banküberweisung oder Bar bei Abholung? Was ist Eure Meinung?


    Jetzt, wo die Auslieferung meines Neuen immer näher rückt, möchte ich die bereits glücklichen Besitzer mal fragen, wie habt Ihr es mit der Bezahlung gehalten?

    Klar, einen Gebrauchtwagen würde ich immer bar bezahlen wollen. Aber bei einem neuen CX-5 bin ich noch unsicher.

    Wie habt Ihr abgewickelt: Mit dem dicken Geldbündel ins Autohaus oder Vorabüberweisung?

    Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass ich über einen Vermittler bestellt hatte und das dahinterstehende Autohaus bisher nur durch seine Internetseite und einige Mails kennengelernt habe.

    Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen...

  2. #2
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.683 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich habe mit der EC Karte + PIN bezahlt Fand ich besser als Vorüberweisung oder Bar bei der Summe...

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigi1983 folgende User:


  4. #3
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.822 Danke

    Spritmonitor.de
    Das Autohaus hat ´ne Rechnung geschickt, online überwiesen. 2 Tage später war der Kfz-Brief bei mir - Kennzeichen beim Amt geholt und ab zum (entfernten) Händler und den CX-5 übernommen.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan folgende User:


  6. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2013
    Erhielt 9 Danke
    Hab ihm das Geld bar auf den Tisch gelegt, er war zwar nicht begeistert, aber was solls. Im Falle eines Mangels(Kratzer, Delle,Beule) hätte ich halt Geld für die Nachbesserung einbehalten können.

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei boeri folgende User:


  8. #5
    Benutzer Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 2.939 Danke
    Bezahlt wurde per Überweisungsträger drei Tage vor Übergabe, da ich mein Tageslimit für solche Geschäfte am Terminal mal aufs Notwendige gedrosselt hatte.

    Gesendet von meinem Samsung S2 mit Tapatalk 2

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Fraenk folgende User:


  10. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich habe auch überwiesen.
    Hatte mit meinem Händler darüber gesprochen und ihm war es auch sicherer, wenn das geld direkt auf der bank ist, als bei denen im autohaus. ^^

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dj-Bierbauch folgende User:


  12. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 167 Danke
    Zitat Zitat von AmiVanFan Beitrag anzeigen
    Das Autohaus hat ´ne Rechnung geschickt, online überwiesen. 2 Tage später war der Kfz-Brief bei mir - Kennzeichen beim Amt geholt und ab zum (entfernten) Händler und den CX-5 übernommen.
    Genauso lief das bei mir auch ab. Interessanterweise kam der "Brief"
    (also Zulassungsbescheinigung I (oder II?) inkl. COC-Gedöhns) per
    DHL-Express-Zustellung von der Santanderbank (der Händler hatte
    das Fahrzeug also wohl zwischenfinanziert)).

    Ein gewisses Restrisiko, dass der Händler in den 2 Tagen pleite geht, bleibt
    natürlich erhalten. Aber mit zig tausend Euros durch die Welt zu reisen, empfinde
    ich als deutlich risikanter.

    Das mögliche Einbehalten von Bargeld im Fall eines Mangels halte ich übrigens
    für ein Ammenmärchen.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei shyce folgende User:


  14. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2013
    Erhielt 90 Danke

    Spritmonitor.de
    Bei der Übergabe habe ich eine Rechnung bekommen,
    die ich am nächsten Tag überwiesen habe.

    Zwei Tage später hat man mir den Brief gebracht.

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sauerland100 folgende User:


  16. #9
    Benutzer Avatar von fireman
    Registriert seit
    26.02.2013
    Ort
    Saarland
    Erhielt 55 Danke
    Ich werde unseren heute Vorab bezahlen und ihn am Freitag abholen.
    Das ist halt Vertrauenssache.
    Gestern hab ich mir den Wagen schon mal angeschaut nachdam abgeladen wurde und keinen äusserlichen Mangel feststellen können.

  17. Für diesen Beitrag bedanken sich bei fireman folgende User:


  18. #10
    Benutzer Avatar von Dagama
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Uckermark
    Erhielt 191 Danke

    Ich muss wohl einiges falsch machen oder auf einen fernen Planeten leben. Ich habe 10.000,00 € angezahlt und den Rest finanziert. Die Anzahlung war in bar.

  19. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dagama die folgenden 2 User:


Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •