i-stop-Störung

segler001

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
In den letzten Wochen ist mehrmals das i-stop Symbol während der Fahrt aufgeleuchtet und hat geblinkt. Zu dem Zeitpunkt war es immer nass oder hat geregnet. Bei der Mazda App erfolge immer eine Meldung "i-stop Störung, lassen Sie das Fahrzeug von einer Fachwerkstatt überprüfen". Nach Neustart war der Fehler immer wieder weg. Ich vermute da ist ein Kontaktproblem bei Feutigkeit. Werde demnächst (beim Räderwechsel) den Fehler beim fMH überprüfen lassen. Ich berichte.
 

eisingen

Mitglied
Hatte/habe ich auch. ca. 5 mal in zwei Monaten von ca. 10 Monaten. ( Takumi G-194 EZ: 05/2023 ) Hab mir keinen Kopf gemacht, da Fehler immer nach Neustarten weg war. Bei der Inspektion mal schauen lassen. Fehler muß ja im Fehlerspeicher stehen. Berichte ebenfalls, wenn´s was wichtiges ist.
 

Hendrik7

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G AWD
Das ist normal und muss so. Meiner hat das immer, wenn er über eine Stunde Autobahn fährt. Totales Schwachsinnsystem.
 
Oben