2. Generation seit 2017 Motorgeräusche beim Mazda CX 5, Benziner

thomas.58

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Hallo zusammen,



ich habe folgendes Problem:

Der Motor meines Mazda CX-5 Skyactiv-G 194PS , AWD, 2017, 50TKM

macht im Stand bei laufendem Motor manchmal lautere Geräusche, zu vergleichen mit einem Dieselmotor. Dies tritt nicht jedes Mal auf.

Hatte jemand schon mal dieses Problem und wenn ja, welche Ursache hatte dies?



Danke vorab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zebolon cx 5

Mitglied
Hört sich an wie ein defekter Hydrostößel.
...würde ich auch vermuten!
Danke euch, das war auch mein erster Gedanke.

Ein häufiges Merkmal ist das Klappern, das aus dem Motorraum dringt. Dieses Klappern kann zwei Ursachen haben: Entweder hält der Hydrostössel den Öldruck nicht mehr stand, weil der Verschleiss zu gross ist. Oder die Zulaufbohrung liefert nicht mehr genügend Öl zum Stössel, was darauf hinweist, dass die Zulaufbohrung verstopft ist. Das Klappern hörst du dann vor allem beim Anspringen des Motors. Es sollte leiser werden, wenn er seine Betriebstemperatur erreicht hat. Sollte er danach noch immer klappern, dann sind wahrscheinlich noch weitere Bauteile defekt.
Link zum Text:

wenn nicht schon geschehen würde ich mal auf's dickere Motoröl wechseln 🤔
 

Anhänge

  • Screenshot_20220619-165831.png
    Screenshot_20220619-165831.png
    567,3 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:

hjg48

Mitglied
Der Motor meines Mazda CX-5 Skyactiv-G 194PS , AWD, 2017, 50TKM

macht im Stand bei laufendem Motor manchmal lautere Geräusche, zu vergleichen mit einem Dieselmotor. Dies tritt nicht jedes Mal auf.


Moin thomas,
bitte guckste mal unter
 
Oben