Parklicht??

Mattis

Mitglied
Moin moin in die Runde,

jetzt hat auch bei mir die (vergleichsweise) kurze Wartezeit ein Ende. Am letzten Mittwoch habe meinen neuen Begleiter übernommen und seither "unglaubliche" 64 Km zurück gelegt. Für mehr war noch keine Zeit und außerdem kommt er ja nur noch bei Sonnenschein aus der Garage....:eek:
Wenn ich auch noch nicht viel gefahren bin, so habe ich doch schon einige Zeit im Auto gesessen und die "Betriebsbibel" studiert. Was ich bisher nicht gefunden habe, ist, wie man das Parklicht einschaltet .... oder gibt´s das nicht mehr??

Euch eine gute Nacht

Gruß
Mattis

Fotostrecke Schiff und Hafen
 

Andy65

Mitglied
Hallo Mattis,

mit dem Parklicht ist es bei allen Japanern so, das es eigentlich keines giebt.:confused:
Aber als Parklicht macht mann einfach das Standlicht an, zum Glück sind es ja beim Facelift LED's und somit ist es nicht so schlimm, das es 4 Leuchten sind die immer an sind.

Gruß Andreas

PS. schöne Fotos die du da machst
 

Mattis

Mitglied
Danke für die Blumen und deine Antwort, Andreas !

Wenn es so "normal" ist bei Japanern....o.k. Habe noch keine Erfahrung mit "nicht-deutschen" Autos. Bleiben halt alle Leuchten an. Bei LED "batterietechnisch" sicher kein Thema, aber gewundert hat´s mich doch...

Gruß
Mattis
Fotostrecke Schiff und Hafen
 

Ivocel

Mitglied
Nicht nur bei den Japanern.
Parklicht ist so eine deutsche Erfindung, die haben die meisten Hersteller nicht, die nicht aus Deutschland kommen.
 

Leo 67

Mitglied
Ja, das habe ich auch schon "vermisst" und nach einer Internetrecherche rausgefunden das Japanische Autos das nicht haben. Nun gut, wird also bei Bedarf halt das Standlicht angemacht.
Muss aber doch mal schauen ob unser Kia das auch nicht hat.

Gruß....Andi
 

asterixhot

Mitglied
Parklicht

Wäre ja auch zu einfach gewesen ein Parklicht mit zu programieren. Gut die LED`s tun es ja energiesparend auch. Ich habe es übrigens auch schon gesucht:(
 

rg1072

Mitglied
Wie schon gesagt wurde. Dies scheint in Japan keiner zu brauchen und sie kennen das wohl nicht[emoji6][emoji12] hatte vorher einen Honda und da gab es sowas auch nicht..
Denke aber, das es schlimmeres gibt und darüber zu meckern ist schon eher übertrieben.
Und mal ehrlich..wie oft würde man dies benutzten. Ist zwar bei jedem anders, aber ich hätte es die letzten Jahre nicht einmal gebraucht und daher vermisse ich es nicht[emoji14]
Standlicht tut es zur Not auch wie Leo es schon geschrieben hat[emoji2] oder man programmiert es sich allein.. Hier gibt's genug Experten, da sollte doch was gehen[emoji41]
 

Rainer dre

Mitglied
Ich habe die letzten 10 Jahre duetsche Autos gefahren (Opel, Mercedes). Die haben Parklicht?

Spaß beiseite. Das ist ein Feature, dass ich nun mal überhaupt nicht vermisse.

Bei meinem SLK nervt mich das, dass wenn man nicht aufpasst, das Licht nicht ausgeschaltet sondern auf Parklicht steht. Da ist die Batterie schwupps leer, wenn mal kein Cabriowetter ist und das Auto wurde mit aus versehen eingeschalteten Parklicht agestellt.

Auch mein Roller Burgmann 650 hat Parklicht. Da ist die Batterie schon nach einer Nacht leer.
 

Ivocel

Mitglied
Bei meinem SLK nervt mich das, dass wenn man nicht aufpasst, das Licht nicht ausgeschaltet sondern auf Parklicht steht. Da ist die Batterie schwupps leer, wenn mal kein Cabriowetter ist und das Auto wurde mit aus versehen eingeschalteten Parklicht agestellt.

Das wäre aber Standlicht, das hat der Mazda auch ;)
Parklicht stellt man nämlich bei den Deutschen Fahrzeugen über den Blinkerhebel ein. Blinker auf rechts = rechtes Parklicht an
Blinker auf links = linkes Parklicht an

Beide Seiten an = Lichtschalter auf Standlicht drehen :p ;) :D
 

Chris1969

Mitglied
Das wäre aber Standlicht, das hat der Mazda auch ;)
Parklicht stellt man nämlich bei den Deutschen Fahrzeugen über den Blinkerhebel ein. Blinker auf rechts = rechtes Parklicht an
Blinker auf links = linkes Parklicht an

Beide Seiten an = Lichtschalter auf Standlicht drehen :p ;) :D

Nicht bei Mercedes.
Dort wird das Parklicht mit dem gleichen (Dreh)Schalter wie fürs Stand- und Abblendlicht eingeschaltet.:cool:
 

Frankeggerling

Mitglied
Vor dem CX 5 habe ich ca. 25 Jahre Mercedes E-Klasse gefahren. Ich kann mich aber beim besten Willen nicht erinnern, wann ich da mal eine Parkleuchte eingeschaltet habe.
 
Oben