Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Anleitung: Coming Home Modul

  1. #1
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.688 Danke

    Spritmonitor.de

    Anleitung: Coming Home Modul


    Hallo,

    wie angekündigt, poste ich die Einbauanleitung für das Coming Home/Leaving Home Modul. Ich habe das Modul vor dem Einbau modifiziert (mehr dazu hier). Was wichtig ist, dass ihr die richtige Kabelfarben für Zündung AN, Blinker, NSW und Rücklichter auf CX5 Seite habt.

    Immer die Kabel messen bevor ihr so ein Modul einbaut. Kann sein, dass es Unterschiede gibt bei Autos mit/ohne Xenon oder spätere CX5 Modelle (Facelift).


    Der Einbau kann die Mazda Neuwagen Garantie beeinflussen!


    Mazda CX5 - Coming Home Leaving Home.pdf


    Grüße,
    BIGI

    P.S - @Antihero - In der Anleitung habe ich auch die Möglichkeit beschrieben wie man das Modul mit dem Fernlichtschalter verbinden kann. Jetzt bist du dran auszuprobieren ob es so wirklich geht und mir Feedback geben
    Geändert von bigi1983 (23.04.2013 um 15:12 Uhr)

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigi1983 die folgenden 7 User:


  3. #2
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.858 Danke
    schöne Arbeit und viel Mühe. Danke!

    Häßliches Isolierband , sieht nach gebastelt aus

  4. #3
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.688 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von andreas9996 Beitrag anzeigen
    Häßliches Isolierband , sieht nach gebastelt aus
    Ich weiß. Schwarz war leider alle Werde irgendwann nachbessern

  5. #4
    anonymous01
    Gast
    Hallo!

    Ist es eigentlich möglich Coming - / Leaving - Home auch beim fMH zu bekommen? Sind euch die Kosten dafür bekannt?

    Danke bigi für Deine tollen Basteleien!

    Viele Grüße!

  6. #5
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.688 Danke

    Spritmonitor.de
    Ein User aus dem Mazda Forum hat das Spiegelanklappmodul nach meiner Anleitung von seinem fMH einbauen lassen. Müsste die 75 Min Arbeit bezahlen. (link) Deswegen denke ich, dass es möglich ist auch das Coming - / Leaving - Home beim fMH zu bekommen.

  7. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.04.2013
    Erhielt 3 Danke
    @bigi1983,

    Das Modul verfügt auch über einen Lichtsensor.
    Der Sensor habst du nicht gebraucht. Kannst du erklären warum nicht?

    Danke
    ragag

  8. #7
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.688 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich kann den Lichtsensor nicht benutzen weil das Modul den Lichtsensor gar nicht prüft wenn er zum ersten mal Strom bekommt. Mein Anschluss ist aber so, dass das Modul immer "zum ersten mal" Strom bekommt wenn das CH/LH angeht. Eigentlich ist das Modul bei mir nichts anderes als ein Zeitrelais. Ich könnte ohne irgendwelche Modifikationen genau so gut das >>>hier<<< nehmen...

  9. #8
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Zitat Zitat von bigi1983 Beitrag anzeigen
    ...
    Was wichtig ist, dass ihr die richtige Kabelfarben für Zündung AN, Blinker, NSW und Rücklichter auf CX5 Seite habt.
    ...
    Hallo Bigi

    Habe mir Deine Anleitung nochmals als Vorbereitung zu meinem Einbau angeschaut (Danke auch von meiner Seite für die tollen Bemühungen). Dabei habe ich gesehen, dass Du das Kabel für die Rücklichter mit dem Relay im Sicherungskasten verbindest. Mir ist aufgefallen, dass das Relay einfach nur eingesteckt wird. Hast Du das Kabel also nur mit den entsprechenden Kontakt eingeklemmt? Oder gibt es da eine elegantere Lösung, mal abgesehen davon den Sicherungskasten auszubauen und von unten dranzugehen?

  10. #9
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.688 Danke

    Spritmonitor.de
    Elegenat ist was anderes Habe das Kabel einfach eingeklemmt...




    Zum Gluck sieht man nichts mehr wenn der Deckel drauf ist.

    Gruß,
    BIGI

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigi1983 folgende User:


  12. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.12.2014
    Ort
    Kempen/ Niederrhein
    Erhielt 10 Danke

    Hallo Bigi,

    nachdem ich mit Hilfe Eurer tollen Anleitungen erfolgreich meine Rückfahrkamera nachgerüstet habe (habe dazu auch was im entsprechenden Beitrag geschrieben) würde ich gerne noch das Projekt "Coming-Home-Modul" angehen. Da ich aber kein Elektriker bin, traue ich mich an Deine Methode nicht so recht dran. Den Einbau des Moduls und die Verbindung zu den entsprechenden Leitungen im Auto kriege ich sicher hin (schwieriger als die RK-Anschlüsse wird´s wohl auch nicht sein). Aber der von Dir beschriebene Umbau des gekauften Coming-Home-Moduls macht mir Sorgen. Du hat erwähnt, dass es auch Module auf dem Markt gibt, die die von Dir festgestellten Fehler nicht haben, aber teurer sind. Hast Du da evtl. einen Link o.ä. für mich? Oder gibt es da inzwischen was von Mazda? Lt. meinem fmh ist das sehr schwierig (aber für den war auch der Einbau einer RK ohne original Stecker und Leitungen schwierig).

    Ich hoffe, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin. Falls das nicht in diese HowTo Rubrik gehört, sagt mir bitte, wo ich solche fragen stellen kann.

    Auf alle Fälle Danke für Eure Arbeit, die Ihr in diese Forum steckt. Es ist doch erstaunlich, was alles möglich ist, obwohl es laut Mazda nicht geht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Coming Home Module Modifikation
    Von bigi1983 im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2015, 15:27
  2. Anleitung: Kühlerschutzgitter
    Von bigi1983 im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.11.2014, 08:14
  3. CX-5 LED Begrüßungsbeleuchtung / Innenraumbeleuchtung mit Anleitung
    Von mazdafahrer im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 17:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •