Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 67

Thema: Zusätzliche Wischwasserpumpe, mehr Druck, mehr Wasser, schneller mehr Sicht...

  1. #31
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.301 Danke

    Danke. Stimmt. Könnte man machen. Habe nur daran gedacht die Sicherung so nah wie möglich an der Stromquelle anzubringen (in dem Fall am Kabelverbinder statt sonst nah an der Batterie).

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  3. #32
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 830 Danke
    @Tristan,

    Bild @Tristan.jpg

    LG
    Roland

  4. #33
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.301 Danke
    Danke, habe ich verstanden. Aber ich meine irgendwo mal gelernt zu haben, dass man Sicherungen nicht erst nah am Verbraucher platziert, sondern dort, wo der Strom herkommt, also in dem Fall nah beim blauen 3er Kabelverbinder aus Bild 1. Daher hatte ich sie dort platziert. Aber es wäre wohl aus praktischen Gründen schon besser gewesen, die Sicherung einfacher erreichbar am von Dir vorgeschlagenen Platz zu platzieren.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  6. #34
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 830 Danke
    @Tristan,
    im Prinzip gebe ich die Recht, mit der Platzierung da wo der Strom herkommt, aber dieser Platz ist halt im Notfall (Sicherung Defekt) schwer erreichbar.
    Es gibt aber eine Lösung für dich ohne großen Aufwand, Platziere eine zweite Sicherung an der vorgeschlagenen Stelle die etwas schwächer ist wie die schon verbaute, dann löst diese schwächere Sicherung zuerst aus und du kannst sie bequem wechseln.
    Nur so als Tipp.
    LG
    Roland

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  8. #35
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.301 Danke
    Heute früh habe ich die Schläuche der zusätzliche Pumpe abgeklemmt & wieder original verbunden:
    01.jpg

    Im Stadtverkehr und auch auf der Autobahn bei 140-160 km/h habe ich kaum einen Unterschied im Spritzverhalten zum Zustand mit verbundener Pumpe festgestellt. Von daher werde ich die zusätzliche Pumpe wieder demontieren.

    Es freut mich, dass karlipe und Lancelot damit zufrieden sind. Jeder hat andere Erwartungen und Wahrnehmungen. Meine Erwartung, dass die zusätzliche Pumpe gerade bei hohen Geschwindigkeiten einen aufgefächerten Sprühnebel auf der Frontscheibe verteilt, ist bei meinen Versuchen nicht erfüllt worden (wurde ja auch nie versprochen). Eine andere noch stärkere Pumpe mit gleichen Anschlüssen und kleinen Gehäusemaßen habe ich leider online nicht gefunden. Zusätzlich wurde trotz niedrigster Düsen-Einstellung immer das Dach ordentlich mit besprüht, statt nur die Scheibe zu besprühen (mir zu viel Wischwasser-Verlust).

    Dies soll kein genereller Appell gegen den Einbau der zusätzlichen Wischwasser-Pumpe sein, sondern nur meine Erfahrung widerspiegeln und die Gründe aufzeigen. Die Teile sind ja nicht teuer - probiert es am besten selbst aus & bildet Euch selbst eine Meinung.
    Geändert von Tristan (19.06.2018 um 14:07 Uhr)

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 3 User:


  10. #36
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 830 Danke
    @Tristan,
    Hallo Steffen, vieleicht hast du zu voreilig die zusätzliche Pumpe demontiert, die Zusatzpumpe kann eigentlich nur das verstärken was von unten kommt, bringt die zu wenig mischt sich in der oberen Pumpe Luft dazu (noch stärkere Pumpe ist meiner Meinung nach komplett der falsche Weg), vieleicht wäre es möglich ich kenne die Benzintanks aus dem Modellbau dort oben nahe bei der Pumpe einen einzubauen, sozusagen als Puffer für die Zusatzpumpe.
    Nur mal so eine Idee ins Blaue.
    Alternativ Spritzdüsen tauschen.
    LG
    Roland

  11. #37
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2017
    Ort
    Erfurt
    Erhielt 46 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo miteinander,
    ich habe die Idee von Zebolon aufgegriffen und mir Wischblätter mit Spritzdüsen gekauft.
    Etwas Schlauch und ein paar Verteiler dazu und die Sache war perfekt.

    Das Wasser wird jetzt direkt auf die Scheibe UND durch die vorhandenen Spritzdüsen gespritzt.
    Die ersten ein/zwei Wischbewegungen sind zwar noch wasserlos, aber danach ist volles Wasser auf der ganzen Scheibe - egal wie schnell gefahren wird.

    Verwendet habe ich Aerotwin-Scheibenwischer AR 652 S für den Renault Espace III von Bosch (650 / 450 mm).
    Auf den Fotos sind die vorhandenen Düsen noch stillgelegt. Zudem habe ich die Düsen neu in der Höhe eingestellt.

    IMG_20180714_175100.jpgIMG_20180714_175117.jpgIMG_20180714_175133.jpgIMG_20180714_175133_1.jpg

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Escarbot_Karl die folgenden 4 User:


  13. #38
    Benutzer Avatar von Guss
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 448 Danke
    Sehr cool!!! Auch wenn mir die Schlauchführung nicht ganz so gefällt aber vllt kannst du die links zu den Produkten Posten, kosten etc

    Danke Dir


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  14. #39
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2017
    Ort
    Erfurt
    Erhielt 46 Danke

    Spritmonitor.de
    Den Schlauch will ich noch unter die Verkleidung legen - vielleicht auch noch in schwarz.
    Die Original-Düsen habe ich wieder mit einem Y-Verbinder angeschlossen.
    Die Original-Pumpe bringt genug Druck, um Wasser über die vorhandenen und neuen Düsen zu fördern.

    Die Teile habe ich hauptsächlich in der Bucht gefischt

    AR652S: https://www.ebay.de/itm/2-Bosch-Aero...YAAOSwjlBaTRDf

    Hier habe ich zwei Händler, die den 4mm-Schlauch und passende Verbinder (Y- und/oder T-Verbinder) anbieten.

    https://www.ebay.de/itm/Waschwassers...EsBbxpdsn5RLFw

    https://www.ebay.de/itm/T-St%C3%BCck...72.m2749.l2649

    Im Ersatzteilhandel (ATU) gibt es ein Wischwasser-Schlauchset mit 5m Schlauch und 4(?) Verbindern - Preis unter 10€.

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Escarbot_Karl die folgenden 4 User:


  16. #40
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 3.301 Danke

    @Escarbot_Karl: Beim neuen Mazda 3 2019 hat Mazda Deine Umsetzung kopiert ;-) Da gibts die Düsen direkt am Arm inklusive. Habe mal beim fMH nach Teilepreisen gefragt (inkl. Wischerarm, ohne zu wissen, ob die bei uns an den CX-5 passen würden; laut fMH passen sie nicht). Kostenpunkt ca. 500 EUR war die Aussage, nachdem er im EPC nachgeschaut hatte. Da lobe ich mir doch Deine passende und kostengünstige Umsetzung!

    Fotos vom Mazda 3 2019:
    20190322_155213.jpg 20190322_153749.jpg 20190322_153741.jpg 20190322_153804.jpg 20190322_160434.jpg 20190322_160449.jpg

    Maße Wischer Mazda 3 (der fMH hatte mir einen Meterstab/Zollstock ausgeliehen):
    - Fahrerseite Wischerblattlänge 65 cm (CX-5 KE ca. 60 cm)
    - Fahrerseite Wischerarmlänge bis Gelenk 60 cm (CX-5 KE ca. 63 cm)
    - Beifahrerseite Wischerblattlänge 42 cm (CX-5 KE ca. 44 cm)
    - Beifahrerseite Wischerarmlänge bis Gelenk 75 cm (CX-5 KE ca. 75cm)
    Geändert von Tristan (23.03.2019 um 10:30 Uhr) Grund: Edit: CX-5 KE Abmessungen hinzugefügt

  17. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 5 User:


Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mehr Druck
    Von KAMIKAZE-W-I-L-I im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.08.2015, 18:53
  2. Wohl ein CX-5 mehr in Osteuropa
    Von rg1072 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 11:43
  3. Keine Blitzerwarnung mehr
    Von donald68 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 11:49
  4. Mehr Power?!
    Von Roadrunner im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 10:56
  5. einer mehr
    Von dellminator im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2014, 07:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •