Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Merkwürdiges Geräusch beim Rückwärtsfahren auf Schotter und Aphalt.

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    08.11.2013
    Ort
    Leverkusen - Lützenkirchen
    Erhielt 8 Danke

    Merkwürdiges Geräusch beim Rückwärtsfahren auf Schotter und Aphalt.


    Hallo,
    Ich fahre einen CX-5 Facelift 2.5 G-192 AWD. Wenn ich mit dem Hund zum Spaziergang fahre, parke ich auf einen mit Split ausgelegten Parkplatz. Ich parke vorwärts ein. Beim Rückwärtsausparken fahre ich auf den asphaltierten Teil des Weges und dann mit den Hinterrädern wieder auf den Split bis kurz bis vor die Hecke (mit eingeschlagener Lenkung nach Rechts) und Bremse. Beim Bremsen (ich fahre ja sehr langsam - Rangiergeschwindigkeit) höre ich ein metallenes, echt schlimmes Geräusch. Hört sich an wie vom Antriebsstrang aus dem Wagenboden. Die Vorderräder stehen hierbei auf Asphalt und die Hinterräder auf dem Schotter. Kann das jemand erklären ? Beim Rangieren nur auf Schotter ist alles ok.
    Geändert von svens (26.05.2017 um 01:02 Uhr)

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei svens folgende User:


  3. #2
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.246 Danke

    Spritmonitor.de
    Diktiergerät/Video starten, Handy unter das Auto legen und dann die Sounddatei hochladen......das wäre was

  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    08.11.2013
    Ort
    Leverkusen - Lützenkirchen
    Erhielt 8 Danke
    Hallo,
    heute war der besagte Parkplatz leider belegt so das ich auf dem reinen Schotterteil parken musste. Aber ich bleibe dran.
    Mir ist das dort schon zwei Mal so gegangen mit dem merkwürdigen Geräusch. Das hörte sich so krank an.

  5. #4
    Epo
    Epo ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    19.01.2016
    Erhielt 97 Danke
    Zitat Zitat von svens Beitrag anzeigen
    Hallo,
    heute war der besagte Parkplatz leider belegt so das ich auf dem reinen Schotterteil parken musste. Aber ich bleibe dran.
    Mir ist das dort schon zwei Mal so gegangen mit dem merkwürdigen Geräusch. Das hörte sich so krank an.
    Würde vorschlagen du fährst einfach nicht mehr direkt da hin, dann sollte das Problem ja gelöst sein

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    08.11.2013
    Ort
    Leverkusen - Lützenkirchen
    Erhielt 8 Danke
    Hallo,
    Ich konnte das Problem noch nicht nachvollziehen, es ist nicht wieder aufgetreten. Vielleicht hat sich nur irgendwo ein Schottersteinchen verklemmt, was dieses Geräusch verursacht hat. Sorry das ich euch mit so etwas belästigt habe.
    Gruß Sven

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    08.11.2013
    Ort
    Leverkusen - Lützenkirchen
    Erhielt 8 Danke
    Hallo,

    Ich glaube das war dieser Rückwärtsfahrbremsassistent oder wie das Dingens heißt. Der aufpasst das man nichts rammt beim Rückwärtsfahren. Hatte das letztens auch auf dem Parkstreifen beim Zurücksetzen.

  8. #7
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.246 Danke

    Spritmonitor.de

    ...jetzt wo du es sagst, ich kenne es nur vom "vorschärfen" bei potentieller Frontkollision, aber das hört sich echt so an...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.05.2019, 22:05
  2. Geräusch beim Beschleunigen
    Von taurustron im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.09.2017, 11:39
  3. klingendes Geräusch beim Anfahren nach Bremsvorgang hinten rechts
    Von moors im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2017, 16:26
  4. Automatik_Parkstellung nach rückwärtsfahren
    Von DerPrivilegierte im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.08.2016, 10:06

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •