Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Super statt Diesel getankt

  1. #1
    Benutzer Avatar von Ede321
    Registriert seit
    19.02.2017
    Ort
    Lage
    Erhielt 44 Danke

    Spritmonitor.de

    Super statt Diesel getankt


    Nun ist es mir tatsächlich passiert. Ich habe 36 Liter Super in meinen Diesel getankt und stehe jetzt am der Tankstelle und warte auf den Abschlepper. Der bringt den CX-5 dann zum fmh. Natürlich habe ich auch das Schiebedach auf. Diesesgeht nur mit Zündung an zu.

    Kam mir jemand auf die schnelle sagen, wo die Sicherung für die Kraftstoff-Pumpe ist. Wenn ich die Zündung anmache, wird ja schon gepumpt. Und das möchte ich vermeiden.

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von TeamGJ
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    MR
    Erhielt 135 Danke

    Spritmonitor.de
    Beim KF Benziner ist "Fuel Pump" Sicherung 46 und 49 - Ob es beim Deinem Diesel auch so ist
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei TeamGJ folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2017
    Ort
    Middle Franconia
    Erhielt 204 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Ede321 Beitrag anzeigen
    Nun ist es mir tatsächlich passiert. Ich habe 36 Liter Super in meinen Diesel getankt und stehe jetzt am der Tankstelle und warte auf den Abschlepper. Der bringt den CX-5 dann zum fmh. Natürlich habe ich auch das Schiebedach auf. Diesesgeht nur mit Zündung an zu.

    Kam mir jemand auf die schnelle sagen, wo die Sicherung für die Kraftstoff-Pumpe ist. Wenn ich die Zündung anmache, wird ja schon gepumpt. Und das möchte ich vermeiden.
    Laut Handbuch beim KF
    Sicherung 46 --> Fuel Pump
    Sicherung 49 --> Fuel Pump 2 / SCR2 (Adblue???)

    Kasten ist im Motorraum rechts oben.

    PS: Wenn Du das Handbuch im Auto hast Seite 6-65
    PPS: TeamGJ war schneller ;-)

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CurtisNewton folgende User:


  6. #4
    Benutzer Avatar von Ede321
    Registriert seit
    19.02.2017
    Ort
    Lage
    Erhielt 44 Danke

    Spritmonitor.de
    Auto ist von einem sehr guten Fahrer eines Abschleppers in die Werkstatt gebracht worden. Hat das so aufgeladen. Mit Lenkradsperre. Und so abgeladen, dass der cx-5 direkt vor dem Tor steht. Echt top.
    Die Werkstatt hat dann auch noch jemanden gefunden, der den Wagen dann direkt noch in die Halle geschoben hat. Um 23:39 Uhr. Perfekt.

    Den beiden sage ich auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank (auch wenn sie es sicherlich nicht lesen).

    Sicherungen hatte ich auch geschaut. Scheint aber je Modell unterschiedlich zu sein. Überall, wo laut Deckel eine Sicherung für die Kraftstoffpumpe sein sollte, war keine gesteckt. Schaue mir das aber noch einmal an und lasse mir die richtige Sicherung von fmh zeigen.

    Trotzdem vielen Dank für eure schnellen antworten.

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2017
    Ort
    Middle Franconia
    Erhielt 204 Danke

    Spritmonitor.de
    Gerne, dafür ist ein Forum ja (auch) da.
    Werkstatt Samstags um 23:39... Respekt, das machen die Wenigsten ;-)

  8. #6
    Benutzer Avatar von Ede321
    Registriert seit
    19.02.2017
    Ort
    Lage
    Erhielt 44 Danke

    Spritmonitor.de
    Ja. Ein kleines familiengeführtes Autohaus. Sind da sehr zufrieden.

  9. #7
    Benutzer Avatar von Rocksteddi
    Registriert seit
    16.02.2018
    Ort
    Osann-Monzel
    Erhielt 983 Danke
    Der Diesel hat keine Sicherung da er keine Vorförder-Intank-Pumpe hat.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rocksteddi die folgenden 3 User:


  11. #8
    Benutzer Avatar von Ede321
    Registriert seit
    19.02.2017
    Ort
    Lage
    Erhielt 44 Danke

    Spritmonitor.de
    OK.
    Der fmh hat mir auch gesagt, dass der erst pumpt, wenn ich starte. Da ich das nicht gemacht habe, ist kein großer Schaden entstanden.

    Tank ausgebaut und geleert. Mehrfach gespült. Fertig. Hat ~210€ gekostet.

    =Lehrgeld

    Es ist bei mir also alles gut gegangen.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ede321 die folgenden 8 User:


  13. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 10 Danke
    Ist mir (meiner Frau) auch schon passiert. Der Tankstellenpächter hatte sofort die Nummer vom Falschtanken Notdienst zur Hand. Hat 240 € gekostet. Und nach einer halben Stunde konnten wir weiter fahren.

  14. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2017
    Ort
    Middle Franconia
    Erhielt 204 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von aloscha-russki Beitrag anzeigen
    Ist mir (meiner Frau) auch schon passiert. Der Tankstellenpächter hatte sofort die Nummer vom Falschtanken Notdienst zur Hand. Hat 240 € gekostet. Und nach einer halben Stunde konnten wir weiter fahren.
    Einen Fehlbetankungsschutz bekommt man übrigens für ca. 50 Euro. Das ist ein spezieller Tankdeckel der nur aufmacht wenn die "dicke" Zapfpistole drin steckt. Ist einfach eine mechanische Verriegelung mit zwei gegenüber angeordneten Zapfen die von der dünnen Benzinpistole nicht entriegelt wird (umgekehrt, Dieselpistole im Benziner geht ja eh nicht)
    Ist bei anderen Herstellen serienmäßig verbaut, nur bei Mazda leider nicht.

    Sollte man nur vor dem TÜV zurück rüsten, wenn nämlich nicht exakt luftdicht gibt es eventuell einen Fehler bei der AU (Undichtigkeiten müssen vom Steuergerät gemeldet werden, da aus dem Kraftstoffsystem ja nichts mehr verdampfen darf)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alles super bis auf..........
    Von Hello Kitty im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 12:29
  2. Super sexy, super geil
    Von toledo2000 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2016, 14:56
  3. Empfehlung Festplatte statt USB-Stick
    Von berti im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 19:21
  4. Zum ersten mal getankt und gleich eine Frage
    Von Kladower im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.06.2015, 00:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •