Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Wasser im Kofferraum

  1. #1
    Benutzer Avatar von segler001
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ottobrunn
    Erhielt 296 Danke

    Wasser im Kofferraum


    Heute nach der Waschstrasse war Wasser im Kofferaum. Es hat aus den Hebeln rechts zum Umlegen der Rückenlehne getropft. Der Freundliche hat sofort nachgeschaut aber nach 1 Stund erstmal aufgegeben. Nun Termin für nächste Woche gemacht. Er will die Ursache so schnell wie möglich finden. Er vermutet eine Dichtung bei den Dämpfern, da es bei den Rücklichtern trocken ist.
    Hat jemand von Euch ähnliches erlebt? Würde evtl. zur Eingrenzung helfen.

  2. #2
    Benutzer Avatar von espace
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Schweiz
    Erhielt 247 Danke
    Hallo Segler
    Könnte es von der Antenne her kommen?

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei espace folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von segler001
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ottobrunn
    Erhielt 296 Danke
    Nein, es kommt definitiv nich von oben, da der Himmel total trocken ist. Danke trotzdem für den Tip.

  5. #4
    Benutzer Avatar von Edel
    Registriert seit
    18.04.2014
    Erhielt 52 Danke
    Das Problem kenn ich doch....
    Ich hatte genau das gleich am meinen Vorgänger auch.
    Bei mir hat man so ne art Dichtmasse eingesetzt. Und dann war bis zum verkauf (10 Jahre) ruhe.

    Mazda kennt die Probleme, hat man mir mal gesagt.

    Lg von der Donau

    Ps. Bei mir hat das Wasser von unten reingdrückt, und kam dann seitlich höhe des Radkasten raus.
    Geändert von Edel (11.10.2014 um 21:02 Uhr)

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Edel die folgenden 2 User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von segler001
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ottobrunn
    Erhielt 296 Danke
    Problem ist gelöst. Eine Kabeldurchführung war undicht. Wurde gewechselt, jetzt ist alles wieder trocken!!

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei segler001 die folgenden 7 User:


  9. #6
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.831 Danke

    Spritmonitor.de
    Kannst Du sagen, welche Kabeldurchführung?
    Wurde die eventuell mit Kabel nachbelegt? (AHK?)

    Andererseits, wenn es oben aus dem Sitzbank-Umlege-Hebel (rechts) getropft hat, kommt es aus Richtung der Heckleuchte?

  10. #7
    Benutzer Avatar von segler001
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ottobrunn
    Erhielt 296 Danke
    Nein, es wurde dort nichts nachträglich eingezogen. Es war die, die oberhalb der Heckklappe ist. Ich glaube da sind sogar 2. Das Wasseer ist vor dort oben runtergelaufen.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei segler001 die folgenden 3 User:


  12. #8
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Ich glaube mich zu erinnern, dass es hier schon mal Leute gab, die beim Verlegen des Rückfahrkamerakabels durch die besagte Kabeldurchführung sie nicht mehr richtig drauf hatten. Dann gab es auch einen nassen Kofferraum nach der Waschanlage.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ramses folgende User:


  14. #9
    Benutzer Avatar von segler001
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ottobrunn
    Erhielt 296 Danke
    Ja, das kann sein. Ich habe die Kamera auch einbauen lassen. Aber jetzt ist eine neue Kabeldurchführung drin (die hatte ein Loch/Riss) und alles ist dicht (hoffentlich bleibts auch so)!!

  15. #10
    Moderator Avatar von Kodo der III.
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 3.376 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von Ramses Beitrag anzeigen
    Ich glaube mich zu erinnern, dass es hier schon mal Leute gab, die beim Verlegen des Rückfahrkamerakabels durch die besagte Kabeldurchführung sie nicht mehr richtig drauf hatten. Dann gab es auch einen nassen Kofferraum nach der Waschanlage.
    Jau, das war ich, der davon berichtet hatte.
    Durch den zusätzlichen Kabel in der linken Gummi-Durchführung wird die relativ unflexibel und stand bei mir leicht vom Blech ab. Nach der Waschanlage tropfte bei mir Wasser aus der Klappe links im Kofferraum. Das Wasser drang oben an der Gummitülle ein und lief innen die Kabel runter. Das ist mega-kritisch, weil sich in dem Bereich ordentlich E-Technik befindet (u.a. das RBCM).

    Ich habe das Problem mit einer Portion aus einer Kartusche "Super-Mega-Dichtet-Alles-Ab-Und-Klebt-Wie-Hulle" gelöst. Das dichtet übrigens alles super-mega-mäßig ab und klebt wie Hulle.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie groß ist der Kofferraum ???
    Von magic.frank im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.07.2018, 19:03
  2. Kofferraum
    Von Schaenud im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 19:51
  3. Wasser auf dem Boden im Motorbereich?
    Von mura im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 10:43
  4. Knarzen aus dem Kofferraum
    Von duekstar33 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2013, 18:12
  5. Kofferraum A
    Von TT32 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2013, 05:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •