Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Weißer Qualm

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2012
    Ort
    Nürnberger Land
    Erhielt 36 Danke

    Spritmonitor.de

    Weißer Qualm


    Hallo,

    MH weiß nicht was es sein könnte, deshalb Frage an die Runde.

    Seit 3 Tagen kommt jeden Morgen, kurz nach dem Starten, für ein paar Sekunden (3 - 4) weißer Qualm aus dem Auspuff.

    Alle Behältnisse (Wasser usw.) sind auf normalem Pegel.

    Hat jemand sowas schon beobachtet und weiß eventl. was das sein kann??????

    Gruß oldy

  2. #2
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.874 Danke

    Spritmonitor.de
    Wie ist dein Fahrprofil? Kurzstrecken?

    Zumindest ist es bei mir vorgekommen, wenn ich mal einige Zeit (2 Wochen?) nur Kurzstrecke unterwegs war, dass beim Beschleunigen (bergauf) hinten auch schon mal weißer Rauch kam, so ´ne richtig dicke Wolke... Das war im Winter mal an einem Tag bei zwei Fahrten. Hat sich aber sofort wieder gegeben - Regeneration? Ich weiß es nicht.
    Ist seitdem bisher noch nicht wieder aufgetreten.

  3. #3
    Moderator Avatar von bigi1983
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 6.803 Danke

    Spritmonitor.de
    Solange es weiß bleibt ist alles i.O. Dein Auspuff ist nach dem Starten kalt und wenn die heiße Abgase dadurch strömen entsteht Wasserdampf. Mein CX5 macht es auch...


    Gruß,
    BIGI

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei bigi1983 die folgenden 2 User:


  5. #4
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.859 Danke
    Meiner auch. Finde es richtig schön, wenn da beim Start aus beiden Rohren was kommt

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke
    Ich meine so was mal beobachtet zu haben nachdem beim meinem Diesel durch Fahrzeugstop eine laufende Regeneration unterbrochen wurde.
    Bei der Weiterfahrt nach einigen Stunden war ca. ein km nach dem Start eine weiße Wolke im Rückspiegel zu sehen, ab da lief die Regeneration wieder.

  7. #6
    Benutzer Avatar von DasBausV
    Registriert seit
    09.09.2013
    Ort
    Wesel
    Erhielt 72 Danke
    Kann das ebenfalls bestätigen. Ich fahre in der Woche überwiegend Kurzstrecke (zur Arbeit), ab und an kommt dann morgens nach dem Starten auch der weiße Qualm.

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2013
    Erhielt 437 Danke
    Auch unverbrannter Dieselkraftstoff qualmt weiß. Kann also durchaus mit der abgebrochenen Regeneration zusammenhängen. Riecht man aber. Zumindest deine Verfolger.
    Weitere Möglichkeiten:
    - wie genannt einfacher Wasserdampf (Kurzstrecke)
    - Kraftstoff/Luftgemisch passt nicht. Hatte ich mal beim Mercedes. Zuerst sollten es die Injektoren sein. Schlußendlich war es nur das Kabel zum Luftmengenmesser. Kabel getauscht und alles war wieder i.O..

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2012
    Ort
    Nürnberger Land
    Erhielt 36 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo,

    erstmal danke, für die vielen Antworten.
    Gottseidank, nichts beunruhigendes!
    Fahre fast keine Kurzstrecken, 95 % BAB.

    Gruß oldy

  10. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    04.11.2013
    Erhielt 50 Danke

    Weißer Qualm

    Sorry für's OT, ich kann's mir gerade nicht verkneifen:

    Hat Dein CX-5 einen neuen Pabst gewählt ?

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei gsx750 folgende User:

    Mex

  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2012
    Ort
    Nürnberger Land
    Erhielt 36 Danke

    Spritmonitor.de

    @ gsx750

    gehöre nicht dieser Glaubengemeinschaft an !!!!!


    oldy

Ähnliche Themen

  1. Mein neuer "Weißer" im Umbau.......
    Von flipper im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 08:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •