Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: CX-5 KF Fahrersitz weiter nach hinten setzen?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 247 Danke

    CX-5 KF Fahrersitz weiter nach hinten setzen?


    Hallo

    Betrifft nicht elektrische Sitze!

    In dem Ausbauvideo für die Sitze von Weizel erkenne ich 2 Löcher für die vordere Schraube der Sitzschiene des Fahrersitzes.

    Ich erkenne jedoch nicht, ob die Schraube in das vordere Loch oder das hintere Loch gedreht ist.

    Wenn vorne, könnte man die Sitze dann nicht um den Lochabstand nach hinten verschieben und das hintere Loch nutzen?

    Kann mir da jemand Auskunft geben?
    Grund: Körperlänge 1,95 m :-(

    Danke und Gruß
    Thomas
    Geändert von thomas0906 (09.04.2018 um 12:33 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.245 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich bin auch 193cm groß und komme sehr gut mit der hintersten Position klar.
    Beim 2016er, ich habe gerdae geschaut, wird das nicht funktionieren.

    Welche Sitze hast du?

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 247 Danke
    Hi Ingo

    Das paßt schon, wäre aber etwas weiter hinten noch besser.
    Vielleicht hab ich ja auch 70% Beine und 30% Rest :-(

    Was meinst Du mit welche Sitze?
    Ich werde die normalen manuell verstellbaren KF Sitze haben.

    Gruß
    Thomas

  4. #4
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.245 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich habe halt die elektr. Ledersitze und meine da sitzt man weiter hinten als im man. Stoff, Standard.

  5. #5
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.117 Danke
    Zitat Zitat von thomas0906 Beitrag anzeigen
    Ich erkenne jedoch nicht, ob die Schraube in das vordere Loch oder das hintere Loch gedreht ist.

    Wenn vorne, könnte man die Sitze dann nicht um den Lochabstand nach hinten verschieben und das hintere Loch nutzen?
    Im 5. Foto in meinem Post hier siehst Du, was Du suchst. Bei meinem FL ist die Schraube im vorderen Loch und der Metall-Pin ist im hinteren Loch.

    Und hier im Post siehst Du in den Fotos (des Beifahrersitzes vom FL), dass man die beiden Löcher wohl nicht so einfach versetzen kann, da kaum Platz auf dem Holm ist, auf dem die Sitze montiert sind. Aber Probieren geht über Studieren...

    PS: Fotos sind vom FL ohne elektrische Sitze.

    PPS: Und hier im Post findest Du seit heute Fotos von unterm Fahrersitz.
    Geändert von Tristan (09.04.2018 um 15:53 Uhr)

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  7. #6
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.245 Danke

    Spritmonitor.de
    Du bist echt ein Held, ich glaube wenn du mit deinem FL fertig bist, gibt es auch Bilder vom Tankinnenleben
    Wenn du mal ein Album erstellst oder ein Google Album freigibst, sag bescheid

    http://www.cx5-forum.de/attachments/...408_225633.jpg

    Ich würde mir hier in einer Schloßerei eine Adapterschiene anfertigen lassen, das kostet nicht die Welt und ist dann eine der besten Möglichkeiten ohne zu verändern, den Sitz einfach draufzuschrauben. Die 12mm zusätzliche Höhe kannst du evtl. akzeptieren, 30% Oberkörper?...da ist ja noch Luft nach oben

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 247 Danke
    Ok, dann kommt da wohl nur ein Zapfen rein.
    Eine Schiene wäre dann die einzige Lösung.
    Ob da 12 mm ausreichen für das Gewinde ist die Frage. Sollte aber.

    Das werde ich dann wegen zu viel Gebastel erstmal zurückstellen.
    Sollte auch so gehen, sonst hätte ich ihn ja nicht bestellt.

    Gruß
    Thomas

  9. #8
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.117 Danke
    Zitat Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
    Wenn du mal ein Album erstellst oder ein Google Album freigibst, sag bescheid
    Bescheid - hier das gewünschte Album... überlege noch, wie ich Kamera und Feuerzeug für`s Licht in den Tank bekomme ;-)

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 2 User:


  11. #9
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.117 Danke

    @thomas0906: Habe heute vor dem Einbauen der Sitze ein Foto von den Löchern der Sitzbefestigung gemacht. Die Hoffnung, dass vielleicht beide Löcher ein Gewinde haben und ein Zurücksetzen doch möglich ist, ist mit dem Foto gestorben. Nur das eine Loch hat ein Gewinde und das andere taugt nicht für eine Schraube.

    20180410_201032.jpg

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 2 User:


Ähnliche Themen

  1. Keyless Entry außer Betrieb setzen
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 22.03.2019, 17:48
  2. Nebellampen, die keine sind? Durchgesessener Fahrersitz (Leder) nach 9 Mon.
    Von Klaus72 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 19:25
  3. klingendes Geräusch beim Anfahren nach Bremsvorgang hinten rechts
    Von moors im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2017, 16:26
  4. NB1 ordner weiter
    Von ebg im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 12:52
  5. NAVI Ansagen setzen aus werden kurz unterbrochen
    Von Pfäntchen im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2016, 14:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •