Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: da hab ich mal ein paar Fragen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    GG
    Erhielt 76 Danke

    da hab ich mal ein paar Fragen


    Hallo zusammen,
    da ich das erste mal auf mein Auto warten muß kommen einem immer mehr Zweifel, nein eher Gedanken die einen bewegen.
    Habe ich das richtige Auto, Farbe, Ausstattung...
    Meine bisherigen Wagen habe ich gesehen, Probe gefahren und dann bei gefallen gekauft.
    Hier bin ich durch Zufall darauf gekommen und der Wagen gefällt mir sehr.
    Ist ein Vorführwagen, 3 Monate alt wenn ich ihn bekomme, max. 1000 KM gelaufen, Exklusive 2.2 Diesel 150 PS Automatik Navi Rot....alles OK
    Der Wagen wurde so angeboten für 28.000, Allrad habe ich nie gebraucht, der Unterschied zu 175 PS ist gering, Leder war kalt oder ich brauchte im Sommer ein Handtuch, auf die meisten kleinen Extras kann ich verzichten.....ABER
    jetzt nach einiger Zeit...
    die elektrischen Sitze mit Memory waren bei meinem vorherigen Wagen geil da wir öfters wechseln
    der Sound war bei zwei Probefahrten bisher sehr bescheiden
    auf Kleinigkeiten wie Temperaturanzeigen, automatischem schließen oder öffnen aller Fenster auf Knopfdruck, Absenken des Außenspiegels beim Rückwärtsfahren, Memory inkl. des Rückspiels, Schließen aller Schlösser beim Fahren, ----beim Aussteigen meiner Frau ich bin schon draußen--- kann ich verriegeln auch wenn Sie noch halb im Auto sitzt,.... kann ich verzichten.
    Aber nun für mich zwei wichtige Fragen über die ich hier im Forum nichts gefunden habe.
    Hat schon jemand elektrische Sitze nachgerüstet, aus Unfallwagen oder...
    Hat schon jemand eine gute Soundanlage eingebaut oder einbauen lassen und wenn wo, ohne jetzt die Lademöglichkeit einzuschränken
    ich würde mich sehr freuen wenn ich einige Antworten bekommen könnte.
    Und bitte keine zu großen Kritiken, der Wagen gefällt mir, Euer Forum gefällt mir, aber...das sind meine Eindrücke.
    Gruß
    Christian

  2. #2
    Benutzer Avatar von topifun
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 13 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Neukunde Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand eine gute Soundanlage eingebaut oder einbauen lassen und wenn wo,
    Hallo,
    ich weiß nicht welche Soundanlage bei deinem Fahrzeug verbaut ist, meiner hat eine Bose Anlage mit 9 Lautsprechern. Wenn diese in der Menü Einstellung entsprechend konfiguriert wird, finde ich den Sound super.
    Ich gehöre aber auch nicht zu den Autofahren, die Lautstärke mit entsprechenden Bass so hören, dass man von seinen Mitmenschen im Straßenverkehr nichts mitbekommt.

    Gruß
    topifun

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei topifun die folgenden 3 User:


  4. #3
    Plus Mitglied Avatar von Freizeithuper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Duisburg
    Erhielt 10.616 Danke
    Die Bose ist OK .........verbessern kann man ja bekanntlich alles

    Aber es ist bekanntlich wie mit allem.
    Es ist immer eine frage des......Was möchte man.......und.......Wie viel Kohle will man für sein " möchte man " ausgeben.

    Uns gefiel der Klang nicht deswegen haben wir damals nachgerüstet.Ausgelegt ist unserer auf Trance,HipHop und Clubmusik kommt aber auch mit anderer Muke gut zurecht.

    In dem LINK findes du was wir jetzt drin haben......im TRÖÖT selber unsere Anfänge dies bezüglich und eine paar Videolinks zum reinhöhren,aufgenommen mit einem S5 Handyknochen,mehr Bilder dazu findest du in meinen Album......viel Spaß beim Lesen.:

    http://www.cx5-forum.de/f5/car-hifi-...html#post73519

    Unsere Philosophie:
    " Lautstärke ist das unwichtigste bei einer Anlage ....... es kommt nur auf den Klang an ......Lautstärke gibt es kostenlos dazu .......nichts des so trotz kann Lautstärke aber auch verdammt gut Klingen.

    Mfg

  5. #4
    Benutzer Avatar von Booma
    Registriert seit
    10.02.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 316 Danke

    Spritmonitor.de
    Anlage verbessern ist sicher nen cooles und auch durchführbares Projekt. Memory Funktion finde ich persönlich schon sportlich. Und auch hierzu der Hinweis, diese Funktion bezieht sich nur auf die Sitze, nicht auf Spiegel oder Lenkrad. Auf dem Schrottplatz wirst du kaum was finden, das Auto ist beliebt und wird deshalb noch repariert oder gleich komplett geklaut. Also hier ggf. gleich den Händler fragen oder ein Fahrzeug mit Leder kaufen.

    Automatisch abklappbare gibt es bei Mazda im Zubehör, aber ohne Bordsteinabsenkung. Safty Lock dagegen nur in Amerika. Für die Anzeige der Temperatur gibt es glaube ich einen Thread und ein dazugehöriges Projekt. Für automatisch schließende Fenster gibt es glaube ich im Netz Module.

    Gruß

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    GG
    Erhielt 76 Danke
    hallo topifun,

    ich habe leider nur 6 Lautsprecher verbaut

    gruß
    christian

  7. #6
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.166 Danke
    Bordstein-Modul kann man nachrüsten lassen, auch automatisch anklappbare Spiegel.
    Memory und E-Sitze... so wie ich Mazda einschätze, werden die Kabel schon liegen

    Der Exclusive hat kein Bose Sound, aber da hat Huper sich ja schon gemeldet, mit dem, was man machen kann

    Zu den fehlenden PS kann dir die D-Luft helfen

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    der schöne Niederrhein
    Erhielt 126 Danke

    Spritmonitor.de

    Cool Musik oder auch das GIGO_Prinzip

    Hallo,

    Zu Zeiten der Computer mit Loch- oder Strichkarten-Programmierung gab es das GIGO-Prinzip: Soll heißen: Garbage In - Garbage Out! Sprich ein MP3 macht noch keinen Sommer, eine Bose-Anlage ist keine Garantie für guten Klang - Müll rein, Müll raus!

    Nach rund 30 Stunden in unserem Neuen habe ich die folgenden Erfahrungen gemacht:

    (Alles ohne die Bose-Audiokorrektur, Klangeinstellungen neutral, Pilot an) Quelle Radio bzw. USB Stick, kein Bluetooth!

    Meine MP3s variieren im Klang sehr stark, kommt auf die Quelle und die Komprimierung an. Bei höherer Lautstärke alles Bestens.
    FM - bei "Zimmerlautstärke", sprich Hintergrund, relativ dünn. Mit der Lautstärke verbessert sich auch der Klang (sprich untere Mitten und Bässe werden "nachgelegt"). DAB klingt auch bei niedrigen Lautstärken schon sehr ordentlich.

    Mein Sohn hat gerade über einen USB Stick Apple Lossless Dateien ausprobiert, das klingt auch bei normaler Lautstärke ganz hervorragend, hängt aber auch da ganz offensichtlich vom Mix der Aufnahme ab (Stichwort: Loudness-War).

    Ich höre ständig Musik, bilde mir auch ein, auf Qualität zu achten und kann über die Böse-(Sch... Fehlerkorrektur!) Anlage nichts böses sagen. Ordentlich bis sehr gut, abhängig von Quelle und Qualität. Die Klangverbesserung (subjektiv?) ist eine typische Bose-Eigenschaft. Früher waren Bose-Lautsprecher als "Brüllwürfel" verschrieen, da Bose mit verschiedenen Tricks einen subjektiv sehr guten Klang aus relativ kleinen Lautsprechern gezaubert hat.

    Keep on Rocking!

    Stephan

    P.S. Mein Auto ist keine Disco und fährt nicht auf der Loveparade mit. Auf Tiefschläge aus dem Basslautsprecher kann ich verzichten. Aber es reicht um die Nachbarn aus dem Bett zu holen - und das bei unverziertem Klang bis zur kurz vor der Schmerzgrenze!

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    GG
    Erhielt 76 Danke
    Hallo Freizeithuper,
    danke für Deine Antwort.
    Tolle Anlage um nicht zu sagen ein Traum.
    Werde aber da mit max. 1000 € wohl kaum hinkommen.
    Bei der von Dir rechne ich eher mit 4-5 tausend, wenns reicht.
    Hier in Darmstadt gibt es auch einen dieser Hifi-Läden, werde dort mal nachfragen.
    Gruß
    Christian

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Neukunde folgende User:


  11. #9
    Benutzer Avatar von Karli65
    Registriert seit
    02.09.2015
    Ort
    Troisdorf
    Erhielt 198 Danke
    @StephanHX : Da muss ich Dir Recht geben . Bose ist im HiFi- Bereich sehr umstritten.
    Auch ich hab es zu Hause lieber etwas größer.
    Aber im Auto-HiFi-Bereich machen sie ihre Sache ganz ordentlich,
    mit dem Sound bin ich ganz zufrieden.
    Was nicht heißt, das es nicht noch b(ä)sser ginge...

  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    GG
    Erhielt 76 Danke

    ich danke Euch allen für die Antworten,
    werde mal sehen was ich so mache bzw. einbaue

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Neukunde folgende User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe zu ein paar technischen Fragen
    Von xmatthias im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.2015, 14:04
  2. Ein paar negative Dinge beim Wechsel vom Vor-FL zum FL
    Von GTR im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 16.08.2015, 14:31
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 22:38
  4. Noch ein paar Stunden,, dann ....kommt die erste Probefahrt!
    Von Rammschutz im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.09.2014, 19:12
  5. Ein paar Fragen zum CX-5 (Benziner)
    Von H6Fan im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2014, 20:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •