Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Einparkhilfe vorne

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Wuppertal
    Erhielt 2 Danke

    Einparkhilfe vorne


    Hallo Gemeinde,

    ich bin seit vorigem Mittwoch stolzer Besitzer eines CX 5D, Sportline, Technik, mit 175 PS.

    Schon taucht die erste Frage an die Gemeinschaft auf:

    Einparkhilfe vorne schaltet sich selbsständig ab, d.h. sie muss per Schalter immer wieder neu eingeschaltet werden. Das ist lästig wenn man sich darauf verlassen will.

    Gibt es eine Möglichkeit die Einp. H. so zu schalten das sie immern, nach den vorgegebenen Bedingungen < 10km/h.., funktioniert?

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mexx folgende User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke
    Moin....

    Die Einparkhilfe vorne schaltet sich nur automatisch zu wenn du vorher den Rückwärtsgang drin hattest........und das ist auch gut so.

    Wenn es nicht so wäre hättest du jedes mal ein Konzert wenn du dich an der Ampel dem Vordermann näherst.......das wäre dann lästig.

    Mann man einfach geradeaus in die Garage oder eine Parklücke fährt muss man sie manuell aktivieren, ist aber aus genannten Gründen bei anderen Herstellern auch nicht anders.

  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    Worblingen
    Erhielt 112 Danke
    Ausser bei Renault. Da knipst sich das Ding selbstständig bei ca. 6 km/h ein. Macht super Sinn, vor allem im Winter, wenn das weisse Zeug an der Stosstange pappt

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke
    Okay......die Franzosen haben so einige Eigenarten versteckt.

  6. #5
    Benutzer Avatar von Dagama
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Uckermark
    Erhielt 191 Danke
    Ja, ja die Franzosen mit Ihrem Baguette und den Froschschenkeln.

    CX5ler hat es schon gesagt, es wäre nervig.

  7. #6
    Cal
    Cal ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.04.2013
    Erhielt 0 Danke
    Also mein Mazda 6 (Bj. 2008) hat die Einparkhilfe vorne auch ständig aktiviert (allerdings kann ich sie per Schalter deaktivieren). Finde ich eigentlich ganz praktisch und hat mich auch nie im Stau usw. gestört. Man muss schon ziemlich dicht auffahren bis sie sich bemerkbar macht.
    Ich werde mir angewöhnen müssen sie im CX-5 manuell zu aktivieren, hoffe ich gewöhne mich schnell um.

  8. #7
    Benutzer Avatar von DerPrivilegierte
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 512 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich vermisse auch sehr dass das Teil nicht immer eingeschaltet ist. Hab schon fast meinen Garagenpfosten mitgenommen. Bei meinem Benz war das so und ich denke oft nicht daran dass die Einparkhilfe aus ist. Ist schon eine extreme Umstellung für mich.
    ....
    Wie schon gesagt wurde, wer an einer Ampel soooo nah auf fährt dass sie sich aktiviert, macht definitiv was falsch.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei DerPrivilegierte folgende User:


  10. #8
    Neuer Benutzer Avatar von Skipper
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    Rain am Lech
    Erhielt 0 Danke

    Einparkhilfe vorne

    Unter "Abstandspiep" wurde darüber auch schon mal kontrovers diskutiert.
    Ich würde es aber nach wie vor begrüßen, wie bei meinem 6er, die Einparkhilfe auf Dauer einzuschalten zu können.
    Aber das ist sicher Geschmackssache

  11. #9
    Benutzer Avatar von dudutennis
    Registriert seit
    27.07.2013
    Ort
    lätti Schweiz
    Erhielt 101 Danke

    Daumen hoch Einparkhilfe vorne immer an?

    Hallo
    Komme auf die Frage zurück.. gibt's eine Möglichkeit es immer an zu haben ??
    So wie bei meinem alten Mazda 6 ??
    Finde ich einfach gäbiger bei der Einfahrt in die Garage....
    Klar kann man sich daran gewöhnen ,aber evtl. gibt es eine einfache Lösung.
    Danke für Antwort

    Gruss

  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke

    Spritmonitor.de

    nein, dafür gibt es keine möglichkeit, ausser halt rückwärtsgang einlegen oder knopf drücken!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •