Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Thema: Neues Auto soll ein Mazda CX5 werden

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2015
    Erhielt 4 Danke

    Neues Auto soll ein Mazda CX5 werden


    Sehr geehrte Community,



    ich fahre nun seit 6 Jahren einen Kia Ceed und spiele mit dem Gedanken mir ein neues Auto zuzulegen und meinen Ceed Inzahlung zu geben.



    Der CX5 steht bei mir in der engeren Auswahl und ich habe auch schon einen Favoriten im Blick.

    Es handelt sich dabei um ein Vorführfahrzeug und der Händler bietet diesen für 25.290 Euro an.

    Ist dies preislich realistisch? Lässt sich da noch was machen?



    Folgende Infos zum ausgeguckten CX5:



    EZ:07/2015

    KM-Stand: 310Km

    Farbe: Robinrot Metallic

    Leistung: 121KW

    Benziner





    Ausstattung



    --------------------------------------------------------------------------------





    Innenausstattung Bluetooth

    Bordcomputer

    CD-Spieler

    Einparkhilfe (Vorne, Hinten)

    Elektr. Fensterheber

    Freisprecheinrichtung

    Klimatisierung (Klimaautomatik)

    MP3-Schnittstelle

    Multifunktionslenkrad

    Navigationssystem

    Sitzheizung

    Tempomat

    Tuner/Radio

    Zentralverriegelung



    Außenausstattung Elektr. Seitenspiegel

    Leichtmetallfelgen



    Sicherheit & Umwelt ABS

    Airbags (Front-, Seiten- und weitere Airbags)

    ESP

    Elektr. Wegfahrsperre

    Isofix (Kindersitzbefestigung)

    Kurvenlicht

    Lichtsensor

    Nebelscheinwerfer

    Regensensor

    Start/Stopp-Automatik

    Tagfahrlicht

    Traktionskontrolle

    Xenonscheinwerfer





    -Welche Vor-und Nachteile hat der CX5?

    -Sind Schwachstellen bekannt?

    -Wie sind die Wartungsintervalle?

    -Welche Serviceleistungen sollte ich vom Händer erwarten?

    Ich fahre überwiegend Kurzstrecke und beruflich benötige ich das Auto seltener, da ich mit dem Zug zur Arbeit fahre. Arbeitsweg beträgt 75km und nach Düsseldorf und Berufsverkehr ist der Zug die staufreiere Variante, daher favorisiere ich einen Benziner.
    Ein Diesel soll sich erst ab einer Fahrleistung von ca.30.000 km jährlich rechnen.

    Ich bedanke mich im voraus zu euren Meinung und hoffe das ihr mir helfen kommt, ob sich der Kauf auszahlt und der Preis realistisch ist. Würde diesen schon gerne drücken aber mein Verhandlungsgeschick ist nicht das beste.



    MfG



    Macmanus

  2. #2
    Benutzer Avatar von Apollon
    Registriert seit
    26.07.2015
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 163 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo Macmanus,

    ich mach es kurz, wenn dir der Wagen optisch gefällt, du dich innen wohl fühlst, greif zu! Ich meinen Augen hat der CX-5 im Moment einfach das beste Preis- Leistungsverhältnis.

    Bei meiner Frau und mir war das reiner Bauchgefühl. Nach der Messe in Barcelona im Mai haben wir im August ebenfalls ein Vorführwagen gekauft. Wird sind super zufrieden. Eine "Schwachstelle" die uns und einigen hier im Forum wohl aufgefallen ist, sind die Online-Dienste, die man aber nicht zwingend nutzen muss. Ansonsten Top SUV für das "kleine" Geld.

    Das Angebot vergleichst du am besten mit den Angeboten im Netz. Wenn du was Vergleichbares für weniger Geld findest, kannst du den Händler darauf ansprechen. Wenn er nicht mitzieht, kaufst du halt wo anders. Aber für einen 300 km gefahrenen Wagen für 25000€ ist, denke ich, schon ein fairer Preis.

    Wenn du die Garantie behalten willst muss du jährlich zum Service. Du kannst sogar für wenig Geld die Garantie für insgesamt 8 Jahre abschließen (bleibt auch beim Weiterverkauf).

    Vor- und Nachteile kann ich dir so auf Anhieb und ohne Bezug auf ein anderes Fahrzeug nicht sagen. Der Wagen ist kein X5 oder ML, aber ich finde von der Qualität und Optik braucht sich der CX-5 nicht verstecken.

    Ich kann es dir nur empfehlen den Wagen zu kaufen. Für mehr Informationen über den Wagen lass dir einfach Zeit und lies das Forum hier durch. Habe ich vor dem Kauf auch gemacht.
    Geändert von Apollon (01.09.2015 um 15:03 Uhr)

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    01.09.2015
    Erhielt 4 Danke
    @Apollo
    Muss ich denn für den Service zu dem Händler wo ich das Fahrzeug erworben habe?

    Probe gefahren bin ich einen Mazda CX 5 schon. Den ich im auge habe allerdings noch nicht. Der Händler ist nicht gerade um die Ecke.

    Wenn ich den für 22.000 kriege und meinen dazu Ceed noch Inzahlung geben kann, würde ich nicht lange überlegen.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    27.07.2015
    Ort
    Köln
    Erhielt 7 Danke
    Zitat Zitat von Macmanus Beitrag anzeigen
    @Apollo
    Muss ich denn für den Service zu dem Händler wo ich das Fahrzeug erworben habe?

    Probe gefahren bin ich einen Mazda CX 5 schon. Den ich im auge habe allerdings noch nicht. Der Händler ist nicht gerade um die Ecke.

    Wenn ich den für 22.000 kriege und meinen dazu Ceed noch Inzahlung geben kann, würde ich nicht lange überlegen.
    Nein, du kannst den Service in jeder Mazda Vertragswerkstatt durchführen lassen.

    Den ausgesuchten Benziner würde ich meiner Meinung nach probe fahren! Bin vorher auch den großen Benziner mit 192PS gefahren, habe mich jedoch schnell für den Diesel entschieden, da dieser ein besseres Fahrgefühl mit sich bringt.

    Ich habe vor einem guten Monat die Erfahrung gemacht, dass die Händler gar nicht, bis sehr wenig Nachlass auf die Internet Preise geben.

    Kann es sein, dass es sich bei deinem Modell um ein Vor-Facelift handelt? Die neuen haben keine Xenon Scheinwerfer mehr, sondern Halogen oder LED.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.140 Danke
    Steht da auch, welche Ausstattungslinie der Wagen hat?

    Weil "Xenon-Scheinwerfer" hat kein CX-5 FL mehr. Entweder Halogen oder LED.
    LED entweder mit AFS (Kurvenlicht) oder Voll-Adaptiv mir automatischer Abblendfunktion (ALH).

  6. #6
    GTR
    GTR ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2014
    Erhielt 216 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Ivocel Beitrag anzeigen
    Steht da auch, welche Ausstattungslinie der Wagen hat?

    Weil "Xenon-Scheinwerfer" hat kein CX-5 FL mehr. Entweder Halogen oder LED.
    LED entweder mit AFS (Kurvenlicht) oder Voll-Adaptiv mir automatischer Abblendfunktion (ALH).
    Das ist ja ein gebrauchter daher möglich das es ein VFL ist.

  7. #7
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.140 Danke
    Zitat Zitat von GTR Beitrag anzeigen
    Das ist ja ein gebrauchter daher möglich das es ein VFL ist.
    Mit EZ 07/15 und 350 km???

  8. #8
    GTR
    GTR ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2014
    Erhielt 216 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Ivocel Beitrag anzeigen
    Mit EZ 07/15 und 350 km???
    Ist ungewöhnlich aber nicht unmöglich. Ich würde so lange das MZD so fehlerhaft ist das sowieso als Vorteil sehen falls es ein VFL ist.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei GTR die folgenden 2 User:


  10. #9
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 6.140 Danke
    Dann finde ich den aber zu teuer, wenn es ein vFL ist.

    Wird schon ein FL sein und die Beschreibung bestimmt von Mobile.de
    Da gibt es aber noch nicht LED zum auswählen

    Und nur wegen dem MZD würde ich nicht auf einen vFL gehen.

  11. #10
    GTR
    GTR ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2014
    Erhielt 216 Danke

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von Ivocel Beitrag anzeigen
    Und nur wegen dem MZD würde ich nicht auf einen vFL gehen.
    Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung aber ich finde den vFL besser.

    Was hat der FL was der vFl nicht hat?
    - etwas bessere Optik (super gerade die Sportsline Felgen)
    - DAB (je nach Modell)
    - Adaptiver Tempomat (nicht aktuelleste Technik aber hilfreich) wenn ausgewählt
    Aber...:
    - schlechtere Rückfahrkamera
    - schlechteres Navi / derzeit unbrauchbare Online services
    - keine integrierte Sim Karte mehr / hotspot zwang mit handy
    - fehlerhafte infotainment software da outgesourct von visteon nach indien.

    Da muss ich sagen gerade die Spitzenklasse Onlineservices von TomTom auf die man verzichten muss machen die Entscheidung da nicht so schwer besonders wenn man den adaptiven Tempomat nicht hat.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei GTR folgende User:


Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was meint ihr soll ich machen
    Von pyromueller im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 18:00
  2. Auto Test der anderen Art - CX-5 vs Mazda 6 Kombi
    Von Ivocel im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2015, 12:58
  3. Firma soll verkauft werden
    Von ChristianB. im Forum Forum-Talk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 05:58
  4. Sprechtaste tut nicht mehr was sie soll?
    Von Fantastic-Fox im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 17:17
  5. Welcher soll´s werden, bitte um Erfahrungen...
    Von Drachenreiter im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.06.2014, 16:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •