Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Fehlende POI auf Karte

  1. #1
    AWA
    AWA ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2018
    Ort
    57250 Netphen
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Fehlende POI auf Karte


    Hallo zusammen ,

    ich habe ein wenig im Forum geschaut aber nicht das gefunden was ich suche . Problem ist das ich unter einstellung auf karte die POi für Tankstellen aktiviert habe , diese jedoch nicht angezeigt werden , jedoch wenn ich unter suchen gehe Poi werden mir alle Tankstellen im Umkreis angezeigt . Kann das was mit dem abgelaufenen abo zu tun haben das sich nach einem jahr automatisch schließt , ich spreche nicht vom Karten update das ist 3 jahre gültig habe einenm CX5 Bj 10/2018 Diesel
    P.S. Lohnt sich das abo zu erweitern , da ich immer noch nicht verstehe warum ca.120 Euro zahle wenn ich dennoch mein Handy anschließen muß um aktuelle daten im Navi zu haben ( das Navi in seiner Grundausstattung ist mehr als schlecht ; damit meine ich keine Staus ; keine gespretten Strassen usw.. schade das Mazda sich das so teuerbezahlen lässt ) danke für ein kleines Feedback

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 512 Danke
    Zitat Zitat von AWA Beitrag anzeigen
    mehr als schlecht ; damit meine ich keine Staus ; keine gespretten Strassen
    Das ist so nicht richtig. Verkehrsmeldungen bekommst du über TMC, Strasensperrungen auch.
    Wenn ich losfahren, dauert das ganze ca. 3 Minuten, dann sind hunderte Meldungen über Info, Verkehr, alle Meldungen abrufbar.
    Die Onlinedienste brauchst du nur, wenn du Wetter und Benzinpreise wissen willst. Aber ganz ehrlich: Ich hab das bis jetzt nicht vermisst. Dafür hab ich mein Smartphone. Die Onlinedienste hatte ich nie aktiviert.
    Das einzige was du machen solltest: Deaktiviere in den Einstellungen die Funktion "Historische Verkehrsdaten nutzen". Das spart viele Falschmeldungen ala "Sie nähern sich einem Stau..."

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tobi-HN folgende User:

    AWA

  4. #3
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 670 Danke
    Bei mir werden die unter "Einstellungen" ausgew. POI (auch Tankstellen) permanent angezeigt (man kann sich ja sogar die Marke auswählen). Über die Informationen direkt in der Kartensicht kann man sich kurz auch andere POI anzeigen lassen, die ansonsten nicht zu sehen sind. Bist Du sicher, dass Du die POI in den Einstellungen "blau" aktiviert hast? Die Online-Dienste dürften damit eig. nichts zu tun haben.

  5. #4
    Benutzer Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.243 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von AWA Beitrag anzeigen
    Problem ist das ich unter einstellung auf karte die POi für Tankstellen aktiviert habe , diese jedoch nicht angezeigt werden , jedoch wenn ich unter suchen gehe Poi werden mir alle Tankstellen im Umkreis angezeigt .
    Hört sich nach dem Problem mit den POIs an, die verschwinden, wenn man direkt darauf zufährt. Ich hatte das vor 3 Jahren schon mal beschrieben, finde den Thread aber gerade selbst nicht mehr. Meine Meldung an Mazda in der Anlage, außer faulen Ausreden bis heute keine Lösung.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #5
    AWA
    AWA ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2018
    Ort
    57250 Netphen
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Fehlende Pois und Online abo

    Danke für die Informationen , jedoch sieht es bei mir so aus das die Tankstellen nicht angezeigt werden zumindest nicht alle hin und wieder sehe ich eine , jedoch nicht die wie in der suche z.B. erscheinen. Diverse Tankstellen kenne ich da ich die Strecke täglich fahre jedoch auch wenn ich alle Pois aktiviere nicht zu sehen . Jetzt dachte ich mir investiere mal in 3 Jahres abo online Dienste auch hier geld falsch angelegt . Zur Info Echtzeit Verkehrsmeldungen gehen hier auch nur ausser Orts warum auch immer . Mein Freundlicher Werkstattmeister bei Mazda sagte selbst hierzu ( fährt auch einen CX5 das die Navi von Mazda nur Navigieren das wäre es aber auch schon alles Staus und ähnliches kann man unter info aufrufen sind aber allgemein gehalten nicht Standort bezogen. Mal ehrlich wenn ich das Navi display anhabe ist für mich entscheidend was dort abgebildet wird , nicht akzeptabel ist das man sich alles zusammen suchen muß. Wenn ich bei einem neuen Model von Audi / BMW oder VW Passat ins Navi reinschaue sehe ich Tankstellen oder Sperrungen sowie sonstige Informationen in meinem Umfeld die mir im täglichen Vehrkersleben weiterhelfen . Sind meine Ansprüche zu hoch ??? Dann sollte man bei Mazda ein solches System nicht so darstellen als wenn man auf dem aktuellen Stand der Technik mitspielt. Nehmt es mir nicht übel jedoch bin ich von dem system mehr als enttäuscht trotz 3 Jahres abo für Online Dienste keine Dienste ( Sprit und Wetter sind da) die Mittel die mich leiten und helfen wie vorzeitige Meldung von Sperrung Strassen usw.. wäre für mich interessant. Wenn ich eine Route eingebe sollte doch hier schon eine Meldung oder zumindest während der fart ein Hinweis kommen sollte wenn ich eine Strasse als gesperrt mitgeteilt bekommen sollte
    Geändert von AWA (06.05.2019 um 17:36 Uhr) Grund: Pois fehlen und Online Dienste 3 Jahre

  7. #6
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 670 Danke
    Das sich Dein Problem der nicht angezeigten Tankstellen mit den Online-Diensten beseitigen lassen würde, habe ich persönlich bezweifelt. Es wird wohl vorzugsweise an unvollständigen Daten im Hintergrund liegen. Dies wird dann auch nicht nur Tankstellen bestreffen, sondern auch andere POI betreffen. Ich werde es bei den nächsten City-Fahrten mal abgleichen, ob mir denn jede passierte Tankstelle tatsächlich als POI angezeigt wird. Ich habe die Navigation ansonsten in der Tat nur zum Navigieren an, ansonsten entweder den Bildschirm aus oder andere überflüssige Anzeigen an.
    Zitat Zitat von AWA Beitrag anzeigen
    Zur Info Echtzeit Verkehrsmeldungen gehen hier auch nur ausser Orts warum auch immer .
    Diese Erkenntnis beruht worauf?
    Zitat Zitat von AWA Beitrag anzeigen
    Mein Freundlicher Werkstattmeister bei Mazda sagte selbst hierzu ( fährt auch einen CX5 das die Navi von Mazda nur Navigieren das wäre es aber auch schon alles Staus und ähnliches kann man unter info aufrufen sind aber allgemein gehalten nicht Standort bezogen.
    Die Aussage ist entweder nachweislich falsch oder falsch ausgedrückt. Über Info
    1. werden Dir ALLE empfangenen Verkehrsinfos angezeigt (leider keine Unterscheidung zwischen TMC und Online). Die Aktualität hängt von der TMC-Zentrale und dem Aktualisierungsinterval des Navi ab. Darüber hinaus müssen die entsprechend kodierten Punkte auch mit dem Datenstand bzw. mit dem aktuellen Kartenmaterial übereinstimmen.
    2. kannst Du Dir zu jeder Info die Entfernung, den Grund und sogar den entsprechenden Kartenausschnitt anzeigen lassen. Die Entfernung steht letztlich direkt in der Übersichtsliste.
    3. werden beim Navigieren aktuelle Störungen auf der gegenwärtigen Route gemeldet (je nach Einstellung anzeigen und/oder Route automatisch ändern oder mit Nachfrage ändern).
    4. werden sogar innerstädtische Störungen angezeigt, sofern diese denn gemeldet sind (grad noch für Düsseldorf zwei innerstädtische Störungen festgestellt).

    Zitat Zitat von AWA Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich wenn ich das Navi display anhabe ist für mich entscheidend was dort abgebildet wird , nicht akzeptabel ist das man sich alles zusammen suchen muß. Wenn ich bei einem neuen Model von Audi / BMW oder VW Passat ins Navi reinschaue sehe ich Tankstellen oder Sperrungen sowie sonstige Informationen in meinem Umfeld die mir im täglichen Vehrkersleben weiterhelfen .
    Ist beim Mazda-Navi ebenso, sofern die Daten empfangen worden sind. Ich bezweifle, dass das Navi da ggfs. signifikante Informationen unbeachtet lassen würde. Vielfacher Problempunkt wird halt die im Hintergrund liegende Datenbasis des Dienstleisters von Mazda sein. Und diese ist, wie ich es schon öfter geschrieben habe, zumindest in meinem Bereich und für den Punkt Verkehrszeichen/Geschwindigkeitsbegrenzungen absolut ungenügend.
    Im Vergleich dazu zeigte mir z.B. ein geliehener VW-Golf nahezu jede Geschwindigkeitsbegrenzung auch ohne Verkehrszeichenerkennung korrekt an (außer Baustellen und anderer temp. Einschränkungen).
    Zitat Zitat von AWA Beitrag anzeigen
    Sind meine Ansprüche zu hoch ??? Dann sollte man bei Mazda ein solches System nicht so darstellen als wenn man auf dem aktuellen Stand der Technik mitspielt.
    Ich kenne leider Deine Ansprüche nicht. Mir reicht das Navi aus, es tut, was es soll: navigieren. Auf bunte zusätzliche Bildchen, die mir ggfs. noch eine Unterscheidung unterschiedlicher Tankstellenmarken bietet, kann zumindest ich verzichten (nur als Beispiel).
    Zitat Zitat von AWA Beitrag anzeigen
    Nehmt es mir nicht übel jedoch bin ich von dem system mehr als enttäuscht trotz 3 Jahres abo für Online Dienste keine Dienste ( Sprit und Wetter sind da) die Mittel die mich leiten und helfen wie vorzeitige Meldung von Sperrung Strassen usw.. wäre für mich interessant. Wenn ich eine Route eingebe sollte doch hier schon eine Meldung oder zumindest während der fart ein Hinweis kommen sollte wenn ich eine Strasse als gesperrt mitgeteilt bekommen sollte
    Zumindest ich nehme Dir rein gar nichts übel.
    Sofern die Daten schon empfangen sind, errechnet Dir das Navi sofort und ohne Ansage eine andere bzw. alternative Route. Werden während der Navigation neue Daten empfangen und davon wiederum welche, die Deine Route betreffen, werden diese auch sofort mitgeteilt. So kenne ich es auch von Mazda, seit ich Navigation mit TMC nutze.
    Ein Highlight wäre, wenn das System so intelligent wäre, mir auch ohne aktive Routennavigation Störungen auf der von mir grade befahrenen Autobahn melden würde. Ich weiß nicht, ob das ein oder andere System so etwas bietet. Wäre toll, ist aber zumindest bei Mazda nicht. Sofern ich den Zoom der Karte ändere, bekomme ich allerdings die bekannten Störungen (siehe oben) auf dem Kartenausschnitt angezeigt.

    Für mich gibt es nur ein Fazit: das Navi als solches ist OK, es navigiert. Es könnte vlt. etwas bunter oder hübscher sein, das war's aber auch. Einzig der Datenstand im Hintergrund, also die Daten des Dienstleisters, ist bescheiden (um nicht besch...sen zu schreiben). Da besteht Nachbearbeitungsbedarf seitens Mazda oder schlicht weg ein Anbieterwechsel.

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AuD die folgenden 3 User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von donald68
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    Konstanz
    Erhielt 157 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von AuD Beitrag anzeigen
    ........

    Für mich gibt es nur ein Fazit: das Navi als solches ist OK, es navigiert. Es könnte vlt. etwas bunter oder hübscher sein, das war's aber auch. Einzig der Datenstand im Hintergrund, also die Daten des Dienstleisters, ist bescheiden (um nicht besch...sen zu schreiben). Da besteht Nachbearbeitungsbedarf seitens Mazda oder schlicht weg ein Anbieterwechsel.
    Das alte TomTom war da schon um einiges besser, allein das man sein Handy nicht mit dem Navi koppeln musste um Live Daten zu bekommen, denn gerade für die die ab und zu in die Schweiz fahren und in ihrem Mobilfunkvertrag die Schweiz nicht enthalten ist ist das "neue" Navi teilweise nutzlos. Betrifft natürlich auch die Schweizer die in die EU fahren.
    Ich persönlich habe die Verlängerung der LiveDaten gemacht, nutze sehr oft die Spritpreisabfrage, wobei die auch nicht immer stimmt :-(

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei donald68 die folgenden 2 User:


  11. #8
    Benutzer Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.243 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von AuD Beitrag anzeigen
    Auf bunte zusätzliche Bildchen, die mir ggfs. noch eine Unterscheidung unterschiedlicher Tankstellenmarken bietet, kann zumindest ich verzichten (nur als Beispiel).
    Es geht AWA vermutlich genauso wenig wie mir um das Fehlen "bunter Bildchen für unterschiedliche Tankstellenmarken" sondern darum, dass Tankstellen teilweise gar nicht angezeigt werden, obwohl Sie dem System bekannt sind und über die Suche als Navigationsziel ausgewählt werden können. Ich sehe das als groben Softwarefehler den man nicht ins Lächerliche ziehen muss.

    Der Mazda Handsfree Support hat mir dazu im September 2016 (!) geschrieben: "Das Problem ist in der Tat bekannt und es wird bereits an einer Lösung gearbeitet. Wann diese zur Verfügung steht, können wir leider nicht sagen. "An diesem Status hat sich bis heute nichts geändert.

    Meinen alten Beitrag habe ich inzwischen auch wieder gefunden:
    Fehlerbeschreibung mit Screenshots

    Und hier wurde das Thema schon mal diskutiert:
    Navi - keine Anzeige von POI

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kladower folgende User:


  13. #9
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 670 Danke

    Zitat Zitat von Kladower Beitrag anzeigen
    Es geht AWA vermutlich genauso wenig wie mir um das Fehlen "bunter Bildchen für unterschiedliche Tankstellenmarken" sondern darum, dass Tankstellen teilweise gar nicht angezeigt werden, obwohl Sie dem System bekannt sind und über die Suche als Navigationsziel ausgewählt werden können. Ich sehe das als groben Softwarefehler den man nicht ins Lächerliche ziehen muss.
    Vielen Dank für den entbehrlichen Erziehungsversuch.
    Ich bin und war durchaus in der Lage, @AWA's Problem auch ohne Deine freundliche Mithilfe erkennen zu können.
    Beim vollständigen Lesen und Verstehen meines Beitrags ist aus dem Kontext erkennbar, dass sich die "bunten Bildchen" auf den vermeintlichen "aktuellen Stand der Technik" beziehen (daher wurde auch die Zitatfunktion genutzt). Vielleicht hätte ich besser "animierte Sonnenuntergänge" während der Abbiegezielführung als Beispiel nehmen sollen, wenn ich vergleichend meinen Anspruch an das Navigationssystem bzw. dessen Darstellung beschreibe.

Ähnliche Themen

  1. CX5 Revolution SD Karte
    Von fkjos im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 08:06
  2. Fehlende Motortemperaturanzeige
    Von MK2 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 11.02.2015, 17:11
  3. SD Karte
    Von maze6 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 21:34
  4. Tom Tom SD karte
    Von Kurt1 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 17:43
  5. SD-Karte weg
    Von SumSum im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 21:41

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •