Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 164

Thema: Telefonbuch via Bluetooth importieren

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Leverkusen
    Erhielt 0 Danke

    Telefonbuch via Bluetooth importieren


    So liebe Community, habe gebrütet und es mehrmals nun geschafft. Leider konnte ich nicht das komplette Telefonbuch importieren, aber zumindest die Kontakte die ich benötigte. Mein Handy ist das S3.

    1. Handy mit Bluetooth und dem Mazda verbinden.
    2. im Touchdisplay Einrichten drücken.
    3. Telefonbuch herunterladen, dort aber einzelne Kontakte auswählen.
    4. Bei mir erschien folgendes Bild ( Bild2. )
    5. Handy zur Hand genommen und meinen Kontakt ausgewählt. Diesen dann per Bluetooth an den Mazda gesendet. Danach war der Kontakt im Telefonbuch gespeichert.

    Praktisch ist so zu verfahren als wenn Ihr den Kontakt zu einem anderen Handy schicken würdet.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Benutzer Avatar von Siegerländer
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    südliches Siegerland
    Erhielt 2.027 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Sprinty Beitrag anzeigen
    Leider konnte ich nicht das komplette Telefonbuch importieren. Mein Handy ist das S3.
    Hallo Sprinty,
    auch ich besitze ein Galaxy S3. Bei mir funktioniert das importieren des
    Telefonbuchs via Bluetooth einwandfrei. Allerdings lassen sich nur die Kontakte
    importieren die im Handytelefonbuch gespeichert sind. Die Kontakte von der
    SIM Karte lassen sich nicht importieren. Deshalb sollte es funktionieren wenn
    du die Kontakte alle erst von der SIM ins Handytelefonbuch kopierst und dann weiter per
    Bluetooth auf das Autotelefon.
    So wars bei mir, evtl. konnte ich dir damit weiterhelfen.
    Gruß Andre

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Siegerländer die folgenden 2 User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Leverkusen
    Erhielt 0 Danke
    kontakte sind aber alle im Telefon gespeichert. Hatte auch die neuste Firmware drauf. Egal . So schlimm war das nicht. Funktioniert nun.

    Gruß Dirk

  5. #4
    Benutzer Avatar von segler001
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    Ottobrunn
    Erhielt 305 Danke
    Mit der App "Bluetooth Phonebook" (ca.1,90€ im Appstore) geht alles gleich viel leichter. Ihr könnt dann auch problemlos von Vor- auf Nachnamen wechseln. Habe das S2 meine Frau S3 -mit beiden geht es damt super.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei segler001 folgende User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von Siegerländer
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    südliches Siegerland
    Erhielt 2.027 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von segler001 Beitrag anzeigen
    Mit der App "Bluetooth Phonebook" geht alles gleich viel leichter.
    Danke seegler, habs gerade mit dem neuen LG Smartphone meiner Frau
    ausprobiert. Klappt wirklich einfach und problemlos! Sehr guter Tipp!!
    Gruß Andre

  8. #6
    Benutzer Avatar von Sieglander
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Mörfelden-Walldorf
    Erhielt 115 Danke

    Spritmonitor.de
    Mal ne andere Frage (wollte nicht extra nen neuen Thread aufmachen). Ist es eigentlich normal, daß das Telefonbuch bei jedem Verbinden immer wieder erneut komplett heruntergeladen wird? Ich dachte eigentlich einmal reicht und dann werden nur Veränderungen aktualisiert. Oder ist das Ganze auch dem vergesslichen USB geschuldet?

    Gruß Christian

  9. #7
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.757 Danke
    Bei jedem Verbinden ? Also jedesmal wenn du einsteigst, Zündung anmachst und losfährst?
    Ist nicht normal, hab mein Telefonbuch zuletzt vor 5 Monaten synchronisiert.

  10. #8
    Moderator Avatar von dabruada
    Registriert seit
    02.08.2013
    Ort
    Kottingbrunn
    Erhielt 3.388 Danke

    Spritmonitor.de
    mh.. muss Steini recht geben... das Telefonbuch "verbleibt" im Autospeicher.. wird nicht jedes Mal runtergeladen..
    Wobei ich nicht weiß wie es sich verhält wenn man über die Grenze von 1000 Einträgen kommt.
    Wobei.. ich hab ein HTC Win8 Handy und ein Iphone 5S gekoppelt, auf beiden sind je 613 Kontakte drauf (ident da mittels Pushmail von einem Exchange Server gesynct..)
    Und je alle 613 sind immer da... egal welches Handy in gerade gekoppelt habe..
    Muss mal schauen ob die 1000 Einträge Grenze je Handy ist oder in Summe...
    lg
    dabruada

  11. #9
    Benutzer Avatar von Sieglander
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Mörfelden-Walldorf
    Erhielt 115 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich habe es eben nochmal ausprobiert. Ins Auto und losgefahren. Das Telefon koppelt und dann kommt "Telefonbuch laden" oder so ähnlich, auf jeden Fall dauerte es ca. 1min. bis dann alles bereit stand. Nachdem ich dann vom Einkaufen zurück war , auf dem Heimweg wieder das gleiche Prozedere. Irgendwie komisch...

  12. #10
    Moderator Avatar von dabruada
    Registriert seit
    02.08.2013
    Ort
    Kottingbrunn
    Erhielt 3.388 Danke

    Spritmonitor.de

    Was für ein Handy /Betriebssystem hast du?

Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bluetooth und USB tot
    Von Ramses im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 14:58
  2. Bluetooth 4.0 kompatibel
    Von Asphaltfräse im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 16:49
  3. Schon Lösung für Telefonbuch sortiert nach Vornamen gefunden?
    Von Badrick im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 22:59
  4. Telefonbuch herunterladen (Bluethooth, Navi NB1 Live))
    Von schmiax im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 15:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •