1. Generation 2011–2017 Leuchtmittel Frontscheinwerfer (mit Xenon) tauschen

lukewalker

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.2 D AWD
Hallo zusammen,

ich benötige einmal euer Schwarmwissen. Ich möchte gerne bei meinen Xenon-Scheinwerfern sämtliche Leuchtmittel tauschen. Alleine schon da die fiesen Halogenbirnen (Standlicht) bescheiden aussehen mit dem Xenonlicht. Im Bordbuch wird zwar beschrieben welche Lampe wo zu finden ist, aber nicht wie man diese wirklich tauschen kann. Ich habe nicht die kleinsten Hände und sind wir mal ehrlich, unter der Motohaube ist alles, nur kein Platz zum Arbeiten.
Kann mir jemand einen Tipp geben ob die kompletten Scheinwerfer ausgebaut werden müssen was für insgesamt 8 Leuchtmittel viel Arbeit wäre mit Demontage der Frontschürze?

LG
 

Mazda23

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
Schau hier für die Xenon Brenner ...
Austausch über die geöffnete Radhausverkleidung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mazda23

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
TFL geht vom Motorraum problemlos zu wechseln.
Standlicht mit kleinen Händen vom Motorraum, ist aber eine Fummelei.
 

lukewalker

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.2 D AWD
Schau hier für die Xenon Brenner ...
Super vielen Dank. Dann werde ich es mal über die Radkästen probieren wenn es wieder etwas wärmer geworden ist.
 

Mazda23

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G

 

Dj-Bierbauch

Mitglied
Standlicht geht auf jeden Fall vom Motorraum aus.
Wenn du die Haube öffnest hast du rechts und links schwarze Gummilippen, diese hochklappen und dann passt da problemlos ein Arm durch.
Steht nirgendwo beschrieben, geht aber wirklich super.

Xenon könnte ich mir vorstellen, dass es dadurch auch geht, hab ich bisher aber noch nicht versucht 🙈

Standlicht habe ich durch die Öffnung aber bereits getauscht :)
 

Mazda23

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
Standlicht über die Gummilippe geht nur bei kleinen Händen.
Hab das selbst schon gemacht und da schrubbt ma sich die Hände und Unterarme auf.
Xenon geht nicht vom Motorraum. Auf der Fahrerseite ist das Luftfiltergehäuse im Weg.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dj-Bierbauch

Mitglied
Standlicht über die Gummilippe geht nur bei kleinen Händen.
Hab das selbst schon gemacht und da schrubbt ma sich die Hände und Unterarme auf.
Xenon geht nicht vom Motorraum. Auf der Fahrerseite ist das Luftfiltergehäuse im Weg.
Stimmt nur bedingt. Ich hab definitiv keine kleinen Hände und habe getauscht ;) also das Standlicht
 
Oben