2. Generation seit 2017 Winterreifen montieren

Zebolon cx 5

Mitglied
Sorry, das hilft dir nicht weiter, aber schöne neue Technik, da Lob ich doch mein "altes" System über die ABS-Sensoren, einfach, effektiv und ohne jegliche Folgekosten. ;)
 

olimic

Mitglied
Hallo alle, also die Frage der Winterreifen kommt jetzt wieder, da der Winter kommt und ich auch vor kurzem einen Satz Michelin-Reifen gekauft habe. Ich würde sie gerne selbst wechseln, aber mein Wagenheber ist letzten Monat beim Ölwechsel kaputt gegangen.

Nun habe ich nach jemandem gesucht, der Wagenheber anbietet und habe einen Anbieter gefunden, der Hebebühnen unter https://www.hebebuehne24.de/scherenhebebuehne anbietet. Sie bieten Rangierwagenheber an und haben gute Bewertungen online, aber ich würde gerne mehr Meinungen einholen... Bin gespannt auf eure Antworten!
 

Burgtiger

Plus Mitglied
Also ich nehme den Scheerenheber aus den ersten KE Model und einen Makita Akkuschrauber. Der geht hoch genug und schnell........
 

MOLLI

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.0 G
Ich/wir bringen unsere Dicken zur freien Werkstatt bei uns um die Ecke (keine 5min. Fussweg) wo wir vorher die Vorgänger in regelmäßiger Betreuung/Wartung hatten.

Für 18€/CX-5 ist das Thema in max. 20min. abgehandelt und die jeweiligen Reifen werden dann in der Garage gelagert.

Bei dem Preis schraube ich schon lange nicht mehr selbst 🤗
 

Mazda23

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
Ich wechsel auch selber, weil ich keine Lust auf die Werkstatt habe, vor allem zu saisonalen Stoßzeiten.
Zu deiner Frage, ich kenne den Onlineshop nicht und auch nicht die angebotenen Rangierwagenheber.
Sie sind sehr hochpreisig, sehen aber auch auf den Bildern gut aus.
In der Preisklasse bis 250€ bekommst du viele gute Rangierwagenheber.
Denk dran, du brauchst einen mit Hubhöhe >38 cm.
Ich selber habe 2 Rangierwagenheber, der neuere ist von Holzmann und bin sehr zufrieden.
 

Marderfreund

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.0 G
Normaler Wagenheber reicht nicht von der Höhe. Du brauchst wirklich Wagenhebeber für SUV (oder musst notfalls Bretter unterlegen). Vorteilhaft fand ich einen 2t-Scherenwagenheber mit Sechskant wo auch der Schlagschrauber (bei vorsichtiger Benutzung) passt. Mit Ratsche bedienen ist sehr mühsam bei 4 Rädern.
Ein Scherenwagenheber passt problemlos mit in die Ersatzradmulde gegenüber einem großen Rangierwagenheber, der nur in der Garage steht. Falls man Schneeketten braucht, ist ein Wagenheber an Bord durchaus nützlich, wenn man auch einen kurzen 17er Maulschlüssel mitnimmt, da der sich schneller drehen lässt, als die lange Ratsche.
 

Anhänge

  • Wagenheber_2t_mit Sechskant.jpg
    Wagenheber_2t_mit Sechskant.jpg
    21,2 KB · Aufrufe: 12

Wulli

Mitglied
Ich habe mir auch so einen grösseren, stabilen Scherenwagenheber ( 2 T ) und eine Ratsche besorgt und im Kofferraum deponiert.
Ersatzrad habe ich zwar keines dabei, aber wenn ich bei einem Platten nicht zu weit entfernt bin, kann mir vielleicht jemand ein Winter-oder Sommerrad von Zuhause bringen, das ich dann montieren kann.
Diesen Reifen-Dichtsatz benutze ich jedenfalls nicht.
 

Anhänge

  • IMG_20210928_140341.jpg
    IMG_20210928_140341.jpg
    536,8 KB · Aufrufe: 23
Oben