Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Notrad CX-5

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.08.2013
    Erhielt 0 Danke

    Notrad CX-5


    Ich habe meinen Kofferraum etwas umbauen lassen und warte nun schon seit 2 Monaten auf das Not-Ersatzrad über meine MAZDA-Werkstatt.

    wer kennt einen Ausweg ?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2013
    Ort
    Vorarlberg
    Erhielt 40 Danke
    Wird dir nichts anderes übrig bleiben als weiter zu warten. Siehe den anderen Thread:http://www.cx5-forum.de/f4/ersatzrad...sten-1854.html
    Dort wurde 4Monate auf ein Ersatzrad gewartet. Werde demnächst bei meinem Händler auch eines bestellen und schauen wie lange es geht bis es da ist.

  3. #3
    Benutzer Avatar von hr-v
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    Halle/Saale
    Erhielt 30 Danke
    Hallo,

    ich haber heute mein Notrad samt Styroporträger bekommen. Die Kofferraumhöhe schrumpft um ca. 1,5 cm. Wartezeit eigentlich seit einen Jahr :-) wo ich das Auto bestellt hatte. Lieferbarkeit und Lieferzeit waren jetzt 2 Monate, wobei es nur an der LIeferbarkeit des Dunlopreifens lag. Im Notrad ist weiterhin Platz für Verbandskasten, Kompressorkit etc... also wer bestellt hat " durchhalten "

    VG

    Thomas

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2013
    Ort
    Vorarlberg
    Erhielt 40 Danke
    Zitat Zitat von hr-v Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich haber heute mein Notrad samt Styroporträger bekommen. Die Kofferraumhöhe schrumpft um ca. 1,5 cm.
    Bist du dir da ganz sicher, in einem anderen Thread wurde auch von einem geschrieben der es bekommen hat dass der Kofferraum genau gleich bleibt?

  5. #5
    Benutzer Avatar von hr-v
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    Halle/Saale
    Erhielt 30 Danke
    Ja, der Boden ist sichtbar nach oben gewandert ist und nun fast bündig mit der Ladekante ist. Die Bodenplatte liegt auch nicht mehr auf den Nasen der Heckverkleidung auf.

    VG

    Thomas
    Geändert von hr-v (05.09.2013 um 09:41 Uhr)

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei hr-v folgende User:


  7. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.08.2013
    Erhielt 0 Danke

    Notrad CX-%

    Keine Panik,
    ich habe 5 Monate auf mein Ersatzreifen gewartet. MAZDA gibt z.Zt. keine Antwort auf Lieferzeiten.

  8. #7
    Benutzer Avatar von hr-v
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    Halle/Saale
    Erhielt 30 Danke
    Hier mal die Antwort von Mazda Deutschland zur Anfrage eines Notrades im letzen Monat. Offiziel gibt es bei Mazda Deutschland kein Notrad.

    Sehr geehrter Herr XXXXXXXX,

    vielen Dank für Ihre E-Mail vom 19. August diesen Jahres.

    Zu Ihrem Anliegen teilen wir Ihnen mit, dass über das Original Mazda Zubehör kein Notrad für den Mazda CX-5 erhältlich ist. Aus diesem Grund ist eine Aussage unsererseits bezüglich eines Liefertermins bzw. der Liefersituation eines solchen Reifens nicht möglich.

    Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihnen keine andere Mitteilung machen können.

    Mit freundlichen Grüßen
    Mazda Motors Deutschland GmbH

  9. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    14.08.2013
    Ort
    Vorarlberg
    Erhielt 40 Danke
    Nur so als Info: Letzte Woche hab ich mein Notrad beim Händler abgeholt und eingebaut, die Wartezeit ab Bestellung war eine Woche.
    Bei Mazda Österreich ist das Notrad beim Zubehörprogramm aufgeführt und auch lieferbar, frag mich echt was der Scheiss soll dass Mazda Deutschland das nicht anbietet
    Alle Deutschen die in der Nähe der Grenze wohnen sollten in dem Fall einen Händler bei uns fragen.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mura folgende User:


  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    21.04.2013
    Erhielt 506 Danke
    Mal eine andere Frage z Thema Notrad.

    Beim FWD ist das ja kein Problem, aber darf man den Allrad mit einem Notrad hinten überhaupt fahren.
    Das Notrad hat garantiert einen nicht unerheblich geringeren Durchmesser.
    Ich meine mal wo gelesen zu haben, dass man diesbezüglich bei Fahrzeugen mit aktiver Drehmomentverteilung aufpassen muss. ......von wegen Überlastung und so.

  12. #10
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.830 Danke

    Spritmonitor.de

    Warum soll man ein Notrad nicht am AWD CX-5 fahren können?
    Ist es nicht so, dass das Notrad in Österreich ein Standardzubehör ist, also auch für die AWD-Modelle?

    Außerdem ist es ein Notrad, d.h. es gibt Geschwindigkeits- und Entfernungsbeschränkungen für die Nutzung. Desweiteren ist das AWD am CX-5 ja "nur" ein automatisch zuschaltendes AWD je nach Untergrund- und Traktionsverhältnissen. Auf der Fahrt in bis zur nächsten Werkstatt auf der Straße sehe ich da kein Problem.

    Das Notrad hat die Dimension 185/80R17 95M.
    Der Durchmesser weicht nur +0,4mm (225/65R17) bzw. -0,2mm (225/55R19) zur Standardbereifung ab.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan folgende User:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •