Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Thema: R-SCBS und Anhängekupplung (Mazda Originalzubehör)

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Niederösterreich
    Erhielt 75 Danke

    R-SCBS und Anhängekupplung (Mazda Originalzubehör)


    Hallo!
    Aufgrund einer Herstelleranweisung wurde kürzlich von meinem MH eine neue Tachoeinheit bei meinem FL CX5 verbaut, da der Rückfahr City Notbremsassistent (R-SCBS) in Verbindung mit der Anhängekupplung (Original Mazdazubehör) nicht richtig funktioniert. Die alte Tachoeinheit hätte eine falsche Fehlermeldung gemacht, die nicht korrigiert werden kann. Mit der neuen Tachoeinheit bekomme ich jetzt beim Rückwärtsfahren (auch ohne angekuppelten Anhänger) im Display immer die Meldung: R-SCBS deaktiviert. Diese Meldung ist natürlich nur bei angekuppeltem Anhänger sinnvoll. Nach meiner Meinung ist es unakzeptabel, dass bei Fahrzeugen, die eine Anhängerkupplung montiert haben, generell das R-SCBS nicht funktioniert. Lt. meinem MH wird an der Lösung dieses Problems gearbeitet. In diesem Forum hab ich zu diesem Problem nichts gefunden. Bin ich ein Einzelfall?
    Geändert von md967fi (18.10.2015 um 11:29 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.874 Danke

    Spritmonitor.de
    Nein, kein Einzelfall. Das Thema wurde bereits >>hier<< besprochen, eine nachvollziehbare Lösung wurde allerdings noch nicht beschrieben; nur: "...mein Händler hat (nach Rücksprache mit Mazda) dies und das gemacht...", aber keiner konnte genau erklären, was und wie es denn nun genau gemacht wurde...

    Offensichtlich hat Mazda bei der Entwicklung des Rear-SCBS nicht an die AHK-Fahrer gedacht. Dabei sollte es doch eigentlich ein Einfaches sein, eine automatische Abschaltfunktion über die Anhängererkennung vorzubereiten...

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von merlin3108
    Registriert seit
    03.06.2015
    Ort
    Gladbeck
    Erhielt 162 Danke

    Spritmonitor.de
    Also meint ihr, dass wenn ich nicht unbedingt eine AHK brauche, sollte ich diese nicht verbauen lassen um keine Probleme zu bekommen ?

  5. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2015
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 91 Danke

    Spritmonitor.de
    Ich habe eine nachgerüstete AHK und keinerlei Probleme mit dem Rear-SCBS.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tsmgn folgende User:


  7. #5
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.874 Danke

    Spritmonitor.de
    Es wäre besser gewesen, wenn Du verraten könntest, wie der fMH das gemacht hat.
    (hier steht auch nur, dass es geändert wurde), hilft hier aber nicht wirklich weiter.
    Schön, dass es bei Dir funktioniert...

  8. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    02.02.2015
    Ort
    Thüringen
    Erhielt 91 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von AmiVanFan Beitrag anzeigen
    Es wäre besser gewesen, wenn Du verraten könntest, wie der fMH das gemacht hat.
    (hier steht auch nur, dass es geändert wurde), hilft hier aber nicht wirklich weiter.
    Schön, dass es bei Dir funktioniert...
    Woher soll ich wissen was mein Händler geändert hat. Ich bin kein Kfz Schlosser. Ich kann hier nur berichten, dass nach erfolgter Montage der AHK zunächst beim einlegen des Rückwärtsganges der Fehler mit dem Notbremsassistenten rückwärts gab. Daraufhin hat mein Händler eine Anfrage bei Mazda gestellt. Ich musste dann nochmals in die Werkstatt. Der Meister meinte nur, dass etwas an der Polung der Verkabelung geändert werden müsse damit es funktioniert. Viel kann es nicht gewesen sein, da mein Auto nach 5 Minuten schon fertig war. Und seit dem bin ich bereits mit Anhänger und auch mit Fahrradträger unterwegs gewesen.

  9. #7
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 489 Danke
    Technisch gesehen sollte es kein Problem darstellen, das System in dem Moment abzuschalten, wo man einen Hänger anhängt und den Elektrostecker an das Bordnetz anschließt.

    Auf der Mazda Zubehörseite findet sich bei dem Elektrosatz folgende Aussage:

    Mit integriertem Relais für die Abschaltung der Einparkhilfe bei Hängerbetrieb.
    Teilenummer: C851-V3-921A

    Die Wortwahl lässt mich darauf schließen, dass das System durch das Relais dann tatsächlich nur "bei Hängerbetrieb" abgeschaltet wird und nicht generell, wenn eine AHK montiert ist. Das wäre echt blöd.

    Vielleicht haben nicht alle älteren Elektrosätze das abschaltbare Relais und es kommt deshalb zu Problemen???

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei cx-5-cruiser folgende User:


  11. #8
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2015
    Erhielt 45 Danke
    Das mit dem Relais bezieht sich auf die Einparkhilfe, also die Sensoren die Dir
    den Abstand anzeigen.
    Es geht aber um den Notbremsassistenten bei Rückwärtsfahrt und Hängerbetrieb. Das hat mit der Einparkhilfe nichts zu tun.
    Gruß
    Harald

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei hotelpapa folgende User:


  13. #9
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 489 Danke
    Zitat Zitat von hotelpapa Beitrag anzeigen
    Das mit dem Relais bezieht sich auf die Einparkhilfe, also die Sensoren die Dir
    den Abstand anzeigen.
    Es geht aber um den Notbremsassistenten bei Rückwärtsfahrt und Hängerbetrieb. Das hat mit der Einparkhilfe nichts zu tun.
    Gruß
    Harald
    Das leichtet ein, danke für den Hinweis. Aber wäre es technisch nicht einfach möglich, Einparkhilfe und Notbremsassistent hinten zusammen mit dem Relais abzuschalten, sobald ein Hänger angeschlossen wird? Bin kein Fachmann, aber wenn man die Einparkhilfe per Relais abschalten kann, sollte das doch eigentlich auch beim SCBSR möglich sein.

    Es kann doch wohl nicht sein, dass man viel Geld für den Sportsline ausgibt, um u.a. auch das SCBSR zu haben und dann wird es nicht nur beim Hängerbetrieb, sondern generell wieder deaktiviert??? Ich kann mir das momentan noch nicht so recht vorstellen, vor allem da es ja offensichtlich hier Fahrer mit AHK gibt, wo das alles harmoniert und funktioniert .... wer soll das verstehen....

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei cx-5-cruiser folgende User:


  15. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 67 Danke

    Spritmonitor.de

    Moin Moin,
    ich habe die org. Mazda AHK und E-Satz vom Händler einbauen lassen.
    Beim Rückwärts einparken mit dem Boot (7Pol) habe ich keinen Fehler festgestellt, er piept nicht, nur die Cam ist an und gebremst wird auch nicht. Als ich für paar Meter rangieren zu faul war, den Stecker anzuschließen, ist er 1-2x in die Eisen gegangen, was dann wohl normal ist. Evt ist bei meinem Model was geändert worden oder mein Händler hat sauber gearbeitet?
    Evt hole ich den Hänger zum basteln am Sa. noch mal raus, dann werde ich das mal beobachten.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann und wie funktioniert der City-Notbremsassistent ( SCBS) ?
    Von pustis im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.03.2016, 19:43
  2. SCBS Motorruckeln Notlauf
    Von hoele im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2015, 15:07
  3. Anhängekupplung vom fMH - Abschleppen
    Von Fritz_Fish im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 17:17
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 20:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •