Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Strom für Dash Cam

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2013
    Ort
    Bruchsal
    Erhielt 7 Danke

    Spritmonitor.de

    Strom für Dash Cam


    Mal eine Frage an die Techniker, wo finde ich beim KF Dauerstrom zum Anschluss einer Dash Cam? Schon mal Danke im voraus.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 1.647 Danke
    Zitat Zitat von Roddy Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage an die Techniker, wo finde ich beim KF Dauerstrom zum Anschluss einer Dash Cam? Schon mal Danke im voraus.
    vorne links im Motorraum, und jetzt mal im Ernst, an der Decke Leuchte liegt zum einen Dauerplus, und zu anderem über Türkontakt geschalteten, kann ganz leicht abgegriffen werden.
    Link:https://www.cx5-forum.de/f10/anleitu...hten-7084.html

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Zebolon cx 5 folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 300 Danke
    Aber pass auf , wie viel Strom die zieht , sonst startet er morgens nicht . Einen Stromwächter würd ich auch zwischen schalten .

    Bei mir ist die Batterie nach ca. 15 Stunden auf 12 A runter , dann wird die Dashkam abgeschaltet .

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Barni folgende User:


  6. #4
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.795 Danke
    @Roddy: Hier im Thread findest Du viele Schaltpläne des KF - u.a. auch den für die vorher erwähnte Deckenleuchte: Illumination Light.pdf

    Alternativ könnte im Sicherungskasten im Fahrerfußraum bei R.Outlet3 per Flachsicherungsadapter Dauerplus abgegriffen werden (hier beim KE rausgefunden/nachgemessen).
    KF Schaltplan für R.Outlet3: Accessory Socket.pdf
    KF_Dauerplus_Sicherung.JPG

    Edit: Aber bitte nicht blind den Plänen/Aussagen vertrauen, sondern immer alles selbst nachmessen, da es Dein eigenes Risiko ist. Und nimm am besten Mini-Flachsicherungsadapter, da Micro nicht so gut halten. Dann brauchst Du natürlich noch Mini-Sicherungen, da im Wagen nur Micro verbaut sind.
    Geändert von Tristan (25.09.2019 um 06:44 Uhr)

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  8. #5
    Benutzer Avatar von simon
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Lkr. FFB
    Erhielt 141 Danke
    @Roddy:
    Das meinte ich!

  9. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2015
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Cool ...oder ganz pragmatische bei Beleuchtung/Spiegel am Dachhimmel.

    ...dort findest Du alle benötigten Stromarten: Plus/Minus/geschaltet (oder ungeschaltet). Mit einem einfachen Prüfinstrument findest Du die gewünschten Stromanschlüsse. Den Abgriff habe ich direkt ab Leiterbahn mit dem Lötkölben vorgenommen. Den Trafo kannst Du gleich im Fach sicher verstauen. Die Kabelzuführung nach vorne zur Kamera ist kurz und die ganze Montage denkbar einfach. Seit Juli 2017 habe ich meine Garmin55 ohne geringste Probleme im Einsatz - will heissen, die Sache funktioniert. Good luck!

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei zehix folgende User:


  11. #7
    Benutzer Avatar von TeamGJ
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    MR
    Erhielt 159 Danke

    Spritmonitor.de
    ist es möglich an der Deckenleuchte Strom für eine Dashcam so abzugreifen, dass diese nur bei eingeschalteter Zündung läuft?

  12. #8
    Benutzer Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 3.397 Danke
    Schau mal in Post #2 in diesem Tröd und dem weiterführenden Link.

    via Mate 20 Pro mit Tapatalk

  13. #9
    Benutzer Avatar von TeamGJ
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    MR
    Erhielt 159 Danke

    Spritmonitor.de
    Danke, da ich aber kein Elektriker bin, verstehe ich es nicht ganz. In dem Link wird über Dauerstrom gesprochen, was ich ja nicht möchte.
    Ich lasse es ja von der Werkstatt machen, und um den Aufwand abzuschätzen wollte ich vorher wissen ob es möglich ist an der Deckenleuchte Strom für eine Dashcam so abzugreifen, dass diese nur bei eingeschalteter Zündung läuft.
    Denn wenn
    nicht, muss ja wohl das Kabel dann zum Sicherungskaste runter.

  14. #10
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 4.795 Danke

    Wenn ich den KF Schaltplan richtig lese, liegt da oben beim Leselicht kein Zündungsplus an, was für die Dashcam genutzt werden könnte.
    Screenshot_20200201-104303_Adobe Acrobat.jpg

    Aber ich meine, dass man im Sensorkasten (beim Rückspiegel) Zündungsplus abgreifen kann. Ich meine mal sowas im Dashcam-Thread (?) gelesen zu haben... aber ob das die Werkstatt machen würde? Oder ob die nicht gleich ein Kabel runter zum Sicherungskasten ziehen? Wer weiß.

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2. Gen. Strom für akt. Subwoofer
    Von Wildstarfan im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2018, 16:01
  2. 1. Gen. USB Anschluss für Dash CAM nützen
    Von steeven im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.01.2018, 19:50
  3. Strom zu den Kopfstützen Fahrersitz ziehen
    Von alexanderdap im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2016, 21:53
  4. richtig Strom abnehmen
    Von Ramses im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2013, 18:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •