Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Erfahrung mit Mazda-Versicherung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2017
    Erhielt 0 Danke

    Erfahrung mit Mazda-Versicherung


    Hallo Zusammen,

    hat jemand Erfahrung mit der Mazda-Versicherung (Alte Leipziger) gemacht? Die Konditionen scheinen doch mehr als anständig zu sein, jedenfalls will HUK 24 in meinem Fall (SF9) deutlich mehr Prämie kassieren wie die 606 € im Jahr, die Mazda anbietet.

    Wie läuft das mit dem Vertragsabschluss? Bieten das alle Mazda-Händler an bzw. welche Rolle spielen diese bei der Vermittlung (kostet die das auch etwas?)


    Viele Grüße
    Markus

  2. #2
    Benutzer Avatar von Schuchi
    Registriert seit
    21.10.2016
    Ort
    HBN
    Erhielt 425 Danke
    Kosten tut das nix, der fMh dient quasi nur als Vermittler.
    Man unterschreibt bei ihm den Antrag und bekommt dann den Vertrag zugeschickt.
    Ja, meine Vorgänger-Versicherung (DEVK) hat mir zum Wechsel geraten, als sie die
    Leistungen sowie die Kosten mit den ihren verglichen haben.

    Ich hatte letztens bereits einen Schadensfall (Frontscheibe defekt).
    Die Abwicklung war super, ich hätte sogar zu Carglas gehen dürfen, wenn das einfacher bzw.
    kürzer für mich gewesen wäre. Ich hab's dann aber beim Händler machen lassen, kostete
    mich in dem Fall ja das Gleiche.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2016
    Ort
    GG
    Erhielt 76 Danke
    2016 habe ich noch unter 500 € für meinen 150PS Diesel FWD bezahlt bei der Leipziger,
    2017 waren es 516€ und 2018 sind es schon 620€
    das sind fast 20% mehr als letztes Jahr
    bis jetzt waren sie immer die billigsten aber nähern sich langsam den anderen an
    habe zum Vergleich mal die DEVK und den ADAC genommen

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2017
    Ort
    Rehfelde/ MOL
    Erhielt 10 Danke

    Spritmonitor.de

    Leipziger Versicherung

    Ist zur Zeit auch bei mir die günstigste Versicherung.
    G 914 mit SF 32 und Vollkasko z.Zt. 517 €. Habe aber auch noch den 2017 Tarif bekommen. 2018 Tarif beläuft sich dann auf 630 € und ab 2019 wird der Betrag weiter steigen. Ist dann auf gleicher Stufe wie VHV.
    Dann muss man wieder wechseln.

    Gruß Piecke

  5. #5
    Benutzer Avatar von Frankeggerling
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    31195 Lamspringe
    Erhielt 76 Danke
    570 € bei 25.000 km im Jahr. Hoffentlich Allianz versichert

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2017
    Ort
    Rehfelde/ MOL
    Erhielt 10 Danke

    Spritmonitor.de
    Super Preis !

    War auch nur als Beispiel genannt. Ich war vorher bei KUK und sollte für meinen 820 € im Jahr berappen. Durch umhorchen bekam ich das Angebot von der VHV (2018 Tarif) von 630 € und aufgrund des Forums fragte ich beim Mazda -Händler nach und bekam auf Grund des Kaufvertrages aus 2017, auch die Versicherung aus ´17 von der Leipziger für 517 €.
    Desweiteren spielen vile Faktoren eine Rolle:
    -Wohnort, Km-Leistung, SF-Klasse, Haft-, Teilkasko mit oder Selbstbeteilung, Vollkasko und etliche weitere Faktoren.

    Mir hatte nach den ganzen vergleichen ordentlich der Kopf geraucht.

    Der Händler hat mich nur vorab schon gewarnt, dass die nächste Erhöhung entsprechend groß ausfallen wird und ein wechsel zur nächst günstigeren Versicherung sehr wahrscheinlich ist.

    Aber auch die Allianz ist eine gute und bekannte Versicherung, warum nicht.

    Gruß Piecke

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    08.03.2017
    Erhielt 9 Danke

    scheint eine blöde Masche zu sein

    im ersten Jahr 2017 bei SF 24 hat mich die Versicherung 564 Euro gekostet, jetzt wird erhöht duch die AL auf 676 Euro und will damit fast so viel wie andere Versicherungen auch, Eine Erhöhung von fast 20% beweist eigentlich die Absicht und nicht wie geschrieben wird der Schadensverlauf....oben schrieb schon jemand lustigerweise: "Wie fahrt Ihr alle.." Kündigung werde ich prüfen, jetzt darf ich ja kurzfristig

  8. #8
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer Avatar von AuD
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 585 Danke
    Ich hatte mit meinem damaligen Mazda 5 auch über zwei Jahre wegen der unschlagbaren Tarife zur "Mazda Versicherung" (damals Nürnberger) gewechselt. Aber nur für zwei Jahre, denn dann kam einer Erhöhung von über 25%. Und schon war ich wieder weg.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2017
    Ort
    Rehfelde/ MOL
    Erhielt 10 Danke

    Spritmonitor.de
    Wenn der Tarif passt diesen für ein oder zwei Jahre mitnehmen und bei solchen Preiserhöhungen schnell die nächste Versicherung auswählen. Wird bei mir nicht anders sein.

    Gruß Piecke

    P.S.: Heute meinen G194 übernommen und die ersten 200 Km gefahren. Habe nur noch ein Dauergrinsen im Gesicht und werde von den Versicherungen nicht den Spaß verderben lassen.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Piecke die folgenden 2 User:


  11. #10
    Benutzer Avatar von l4ci
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Norderstedt
    Erhielt 78 Danke

    Bei euren Summen werde ich richtig neidisch. Meine Vergleiche fangen alle erst bei 1400€ an! Aber da muss ich wohl als Erstwagen Versicherer durch


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haftpflicht und Vollkasko Versicherung
    Von Chris1969 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2016, 14:52
  2. Überführung/Versicherung v. Mietwagen?
    Von Michael87 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 00:10
  3. Versicherung CX-5 über Mazda bzw. Kravag? Meinungen dazu??
    Von MerlinMuc im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 18:40
  4. Versicherung neue TK
    Von Günni im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 08:28
  5. Versicherung + Steuer
    Von canonball im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 10:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •