Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Wie weit reicht eine Tankfüllung?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 8 Danke

    Wie weit reicht eine Tankfüllung?


    Hallo liebe CX-5 Fahrer und Fahrerin wie weit kommt ihr eigentlich so mit einer Tankfüllung?
    Würde mich echt mal interessieren,ich weis man kann es nicht genau sagen weil so viele Sachen damit zusammen hängen e.t.c und p.p
    Also Antwortet fleißig
    Euer bald auch fahrender CX-5

  2. #2
    Benutzer Avatar von dl2ecu
    Registriert seit
    17.04.2013
    Ort
    Goch/Niederrhein
    Erhielt 40 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo Mecheel,

    meine ersten Betankungen haben -mit steigender Tendenz- eine Reichweite von ca. 700 - 750 km ergeben, ohne dass ich den Tank wirklich leer gefahren habe. Da ich derzeit noch nicht richtig abschätzen kann, wie weit ich das Auto bei Aufleuchten der Reservelampe noch weiterfahren kann, bin ich gegenwärtig noch recht vorsichtig unterwegs. KM-Stand derzeit ca. 2600 km auf der Uhr. Mit den (originalen) 19-Zoll-Sommerrädern bin ich m.E. eine ganze Ecke sparsamer unterwegs, als mit den 17-Zoll-Winterrädern, die ich während der letztzten Tankfüllung gewechselt habe. Schau' einfach mal in Spritverbrauch berechnen und Autokosten verwalten - Spritmonitor.de nach (...oder auf meine Verbrauchsanzeige links klicken)

    Gruß vom Niederrhein

    Norbert

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei dl2ecu folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 8 Danke
    Ja das ist ja schon echt viel...
    Boah ich hoffe unser kommt bald dann wird erstmal fleißig Gefahren..Gefahren und Gefahren...
    Erstmal mal von Bayern nach Hannover...
    Weil denn dicken aus Bayern abholen...
    Danke dir für die ausführliche Antwort..

  5. #4
    Benutzer Avatar von DerPrivilegierte
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 513 Danke

    Spritmonitor.de
    Bis zur Signalisierung "Tank leer", wenn ich ihn nicht allzu sehr trete, max. 600 KM. Bei überwiegend Stadtfahrt weniger.

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 8 Danke
    Oh das sind ja schon wieder 100-150 km weniger...
    Das sind ja schon ein paar km

  7. #6
    Benutzer Avatar von Mcfinsh
    Registriert seit
    12.04.2013
    Erhielt 8 Danke
    Beim letzten Tanken,Reservelampe gerade angegangen 780 KM.

    Bin wohl nicht gerast.

    80% Bahn 10 % Landstr. 10 % Stadt

    Hab es aber auch schon geschafft nach 600 km tanken zu müssen.

    Liegt an jedem selber,wie man fährt.

    Oktober ist eine sehr lange Strecke Autobahn angesagt,dann woll'n wir mal schauen ob ich 850 oder mehr km schaffe.

    Egal wie,ob schnell oder langsam,es macht einfach nur Spaß mit dem Dicken.

    Euch allzeit gute Fahrt

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mcfinsh folgende User:


  9. #7
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.414 Danke
    Hi,
    also ich komme von Anfang an ca. 700km weit mal 20-30 km weniger mal mehr ..... ich habe wohl bemerkt einen Benziner, allerdings ohne Allrad !
    Mein BC zeigt einen Verbrauch von 7,1 l/100km an.
    Was mich verwundert ist .... ich hab immer den selben Verbrauch, komme bzw. fast immer gleich weit egal ob ich mal heize, viel Landstrasse Autobahn oder Stadt fahre .... zwischen 650 und 700 km geht immer die Tanklampe an
    Bin in den letzten 2 Tagen ca. 1000km Autobahn gefahren mit durchschnitt 130 und Tempomat ..... und was soll ich sagen .... ich hab vor Reisebeginn voll gemacht, auf der Rückreise nach ca. 700km fahrt wieder voll gemacht und laut BC komm ich jetzt noch 412km weit und das alles trotz 21 Zoll

  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 15 Danke

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Mecheel Beitrag anzeigen
    ...
    Erstmal mal von Bayern nach Hannover... Weil denn dicken aus Bayern abholen..
    Das nenn ich mal Überführung. Gabs bei uns keinen?

  11. #9
    Plus Mitglied Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Erhielt 3.227 Danke
    Zitat Zitat von autoonkel Beitrag anzeigen
    Das nenn ich mal Überführung. Gabs bei uns keinen?
    Doch vor zwei Wochen stand einer in der Samstagsausgabe der HAZ als Jahreswagen.

  12. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Hannover
    Erhielt 8 Danke

    Idee @autoonkel


    Doch doch gibt es,
    Nur ich hab mein Ja von einem internet anbieter.
    So da kosten mich die Überführungskosten 600€..
    Nur damit mir das ding nach hannover gebracht wird,
    Kann aber auch leihwagen nehmen zug nehmen oder mit dem bus ist ja auch ne alternative...
    Und mir denn wagen aus Bayern abholen sightseeing tour durch deutschland...
    Und dann gehts ab bekannte besuchen und und:-)mit dem dicken
    Dann hab ich vielleicht 300€ ausgegeben hatte aber dafür einen schönes wochenende mit meiner Frau :-)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie weit darf ein CX5 Tuning gehen ?
    Von Sunny im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 29.06.2015, 10:39
  2. Ist der CX-5 Diesel eine gute Wahl?
    Von gerd im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 28.01.2015, 15:53
  3. Wenn die Sitzheizung nicht reicht ...
    Von Driverfriedhelm im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 08:00
  4. So eine Sauerei
    Von anonymous01 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 23:17
  5. Ist Leasing eine Alternative?
    Von Andinelli im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 10:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •