Facelift - Modelpflege CX 5 2022

dm222

Plus Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Gestern mal so beiläufig bei meinem Händler erfahren...
Die Modelpflege die 2022 der CX 5 bekommt erhält Änderungen bei den Sitzen...
Andere Frontdesign... bei Sportsline sind die schwarzen Kunststoffteile in Wagenfarbe lackiert...modernere Sicherheits bzw Assistenzsysteme und und...
Dafür dann auch ca 600€ teurer...

Spätestens Anfang Oktober offizielle Bilder und Preise...
Auslieferung ab ca Februar 2022....
Weitere Infos ab ca Mitte September...

Neuer CX 5 erst 2023, 2022 kommt der CX 50...bin gespannt..
 
Zuletzt bearbeitet:

kiki

Mitglied
Ja, für mich sehr ärgerlich. Wollte mir gerade einen CX-5 Revolution Top mit Automatik kaufen. Beim Händler alles fertig gemacht. Händler wollte bestellen nur geht leider nichts mehr. Kannst nur noch die Autos kaufen die vorhanden sind.
Problem ist nun, daß man keine Bilder über das 2022er Modell findet und es ändert sich ziemlich viel. Teilleder scheint es gar nicht mehr zu geben und die Beste Ausstattung gibt es nur noch AWD.
Ohne Fotos würde ich auch die "Katze im Sack" kaufen.
 

Anhänge

  • Änderungen_1.png
    Änderungen_1.png
    69,4 KB · Aufrufe: 210
  • Änderungen_2.png
    Änderungen_2.png
    70,3 KB · Aufrufe: 205

Bernd_57

Mitglied
Die Katze im Sack würde ich auch nicht kaufen das Auto soll mir ja auch gefallen, aber wenn und so sieht es momentan ja aus 2022 der CX50 kommt und dann denke mal Ende 2022 wird er vorgestellt und dann Anfang bis mitte 2023 der Komplett neue CX 5 kommt dann ist eien Überlegung Wert zu warten ob man den "alten" sich kauft da gibt es bestimmt nochmals eine Sonderaktion oder dann schon den neuen
 

kiki

Mitglied
Ich brauche im Feb.2022 ein neues Auto. Kann leider nicht warten. Ich verstehe gar nicht warum Mazda auf der einen Seite keine 2021 Bestellungen mehr annimmt und auf der anderen Seite aber keine Bilder vom 2022 Modell hergibt. Kann mir ja keiner erklären, daß es keine geben kann.
 

dm222

Plus Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.
Könnte mich in den Arsch beißen...dachte nächstes Jahr kommt der Neue ....und in der Hoffnung das letzte voll ausgereifte alte Model gekauft zu haben...Pußtekuchen....:cautious:
Jetzt kommt nochmal eine Überarbeitung - das letzte Model dieser Baureihe.
So ist das halt...falsch gedacht ...
Händler will mir ein " Tolles Angebot " machen und ich kann dann spätestens Februar wechseln....
Er würde einen so wie ich will bestellen und ich kann mir dann den ansehen und wenns mir gefällt und passt kaufen - oder er wandert dann in die Ausstellung.
Mal sehen...:unsure:
Und wenn dann wird 3 Jahre lang geleast - danach bin ich 63 und gehe dann mittels Demografiefond meiner Firma mit fast 65 in Rente.
Bin dann aber schon mit meiner Frau in Thailand .... 👍 :)
Und da gibt es dann einen BT 50 oder so was in der Richtung - auf jeden Fall ein Pickup...😊🌴🌴🌴🌴
 
Zuletzt bearbeitet:

Cillian

Mitglied
Ich verstehe gar nicht warum Mazda auf der einen Seite keine 2021 Bestellungen mehr annimmt und auf der anderen Seite aber keine Bilder vom 2022 Modell hergibt.
Wenn ich mich recht entsinne war das beim Wechsel von KE auf KF auch schon so. Ich hatte meinen KF bestellt, da gab es soweit ich weiß nur ein paar schlechte Spyshots
 

Bernd_57

Mitglied
Oder rede mal mit deinem Händler das er dir einen Bestellt so wie es bei @dm222 auch ist und dann kannst du dich immer noch entscheiden und eventuell einen CX 50 holen wobei das knapp werden könnte
 

Clipper

Mitglied
Habe bei Mazda das Gefühl, das sie extra lange warten und Informationen vorenthalten um den Verkauf der auf Halde stehenden Autos noch zu begünstigen.
 

dm222

Plus Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Ja genau Nebelscheinwerfer nicht mehr da und Scheinwerferwaschanlage auch weg.
Schon mal Kac..
Und dann das Styling der Heckleuchten,,,vorher schön - jetzt häßlich.
 

K2105

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Die Vorder- und Rücklichter sind anders, der reflektierende Teil am unteren Ende des Hecks ist ebenfalls kleiner geworden.

 

Bernd_57

Mitglied
Das kann vielleicht auch der Ausstattung oder für welches Land er ist anders aussehen ansonsten würde es ja heißen das er nur noch normale LED hätte (da brachut man nicht unbedingt eine Scheinwerferreinigung kommt auf die lm an) und keine Matrix Led's mehr
 

dm222

Plus Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Das kann vielleicht auch der Ausstattung oder für welches Land er ist anders aussehen ansonsten würde es ja heißen das er nur noch normale LED hätte (da brachut man nicht unbedingt eine Scheinwerferreinigung kommt auf die lm an) und keine Matrix Led's mehr
Genau so wird es sein.
Entscheidend ist was dann in die Läden kommt.Dann kann man es sich in Ruhe in Natura ansehen.
Ab Oktober wissen wir mehr.
Dann kann man auf der Mazda Homepage alles sehen.
Und neue Prospekte und Preislisten gibt es dann bestimmt auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben