Laufleistung Benziner

Tom911

Mitglied
Ich entschuldige mich für meinen Sarkasmus und gebe zu, dass nicht richtig verstanden zu haben. Mir war nicht bewusst, dass der kleine Benziner mit AWD keine Abschaltung hat.
 

dab_ch

Plus Mitglied
Ist das verifiziert oder einfach ein "Druckfehler"? Macht irgendwie so gar keinen Sinn.
Zudem wüsste ich nicht wieso sich die Zylinderabschaltung auf die Lebensdauer auswirken sollte.
Aber es gibt ja auch im Jahr 2021 noch Kollegen die das Gefühl haben I-Stop schade dem Motor und die Anlasser und Batterien müssten gewechselt werden wie andere ihre Hemden ...
 

fgordon

Plus Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G AWD
Aber es gibt ja auch im Jahr 2021 noch Kollegen die das Gefühl haben I-Stop schade dem Motor und die Anlasser und Batterien müssten gewechselt werden wie andere ihre Hemden ...

Naja i-Stop hat nunmal den Unterschied, dass alle mechanisch angetriebenen Komponenten von der Gleitreibung wieder zurück in die Haftreibung kommen und die zu überwinden ist einfach eine x-fach höhere Belastung.

Zylinderabschaltung ist dagegen nur ein Lastwechsel innerhalb der Gleitreibung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zebolon cx 5

Mitglied
Naja i-Stop hat nunmal den Unterschied, dass alle mechanisch angetriebenen Komponenten von der Gleitreibung wieder zurück in die Haftreibung kommen und die zu überwinden ist einfach ein x-fach höhere Belastung.

Zylinderabschaltung ist dagegen nur ein Lastwechsel innerhalb der Gleitreibung.
Das sehe ich auch so, bin aber der Meinung das i-Stop auch noch zusätzlich die Batterie stresst mit z.B. mit enormen Lade_Entlade_Zyklen.
@AmiVanFan (Danke dafür) hat mal Auszüge von FORscan gepostet, da ist ersichtlich, nur Zündung eingeschalten Entnahme aus der Batterie - 10 Ah, mit laufendem Motor dann + 41 Ah Zufuhr.
 
Zuletzt bearbeitet:

napfp

Mitglied
Also mein 2020 2,0 L FWD Automatik hat die Abschaltung und man merkt ab und zu ein ruckeln wenn er wieder alle 4 nutzt.
Allerdings bin ich auch erst 8200Km in 15 Monaten gefahren.
 

Mazda23

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G
@napfp ... ich weiß, dass du dein CX-5 gekauft hast, als du in Norwegen gelebt hast.
Gab es da wirklich den G-165 mit Automatik als FWD?
In Deutschland gab/gibt es den KF G-165 mit Automatik nur als AWD.
 

napfp

Mitglied
@Mazda23 ja definitiv weil ich ihn ja fahre. Und man kann ihn auch noch immer bestellen. Es gibt den Optimum (vergleichbar mit Sports Line) hier nur noch als Automatik. Den 2,0l und den 184 PS Diesel gibt es wahlweise mit FWD

Und ich bleibe auch noch bis 2024 in Norwegen
 

dm222

Plus Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.5 G AWD
Bei mobile kann einer mit 209000 km,165 Ps und Baujahr 2015 erworben werden..
Und da ist noch einer als US-Version mit 211 PS und 224000 km von Baujahr 2014.

Bin aber erstaunt das nur 10 Benziner über 150000 km aufgeführt sind,beim Diesel 120 Fahrzeuge.
Spitzenreiter bei den Dieseln ein Fahrzeug mit über 277000 km zur Zeit - dafür würde ich ca 35 Jahre brauchen.... :)
 

fgordon

Plus Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G AWD
Dass wer km runterschrubbt in Europa insbes in Deutschland eine Benziner gekauft hat ist doch denke ich normal.
 

Marderfreund

Mitglied
Modell
2. (seit 2017)
Motor
2.0 G
Mein Benziner CX5 benötigt 16l bei 180km/h. Wer viele km Autobahn schrubben muß, wird seltener einen CX5 wählen (Luftwiederstand). Man sollte nicht nur den Dieselpreis und Verbrauch sehen. Serviceintervalle, Ersatzteilpreise, Steuern, Versicherung, Verbrauch bei höherer Geschwindigkeit sind auch interessante Auswahlkriterien.
 

Edelfisch

Mitglied
Modell
1. (2011–17)
Motor
2.0 G AWD
Hallo, mein cx5 2.0 AWD Baujahr 2012 hat nun 213000 Kilometer auf dem Tacho. Bisher nur Service ohne Öl nachfüllen .Und zum Winter seine erste BATTERIE bekommen.
... und ich dachte schon, den CX5 2.0 mit der höchsten Laufleistung in Deutschland zu haben; hätte mich ehrlich gewundert bei einem so haltbaren und sehr sparsamen Motor. Wenn er allerdings wirklich bei hohen Geschwindigkeiten so viel verbraucht, ist es eher kein Auto um auf der Autobahn häufig schnell unterwegs zu sein.
 
Oben